Levine, Peter A.: Polaritäten miteinander in Beziehung bringen (engl./dt.)

Levine, Peter A.: Polaritäten miteinander in Beziehung bringen (engl./dt.)
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/sbf18-v4d_levine_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/sbf18-v4d_levine_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Levine, Peter A.: Polaritäten miteinander in Beziehung bringen (engl./dt.)"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Hinter jeder Lebenserfahrung steckt irgendwo im Hintergrund eine Polaritäts-Dynamik. In Peter A. Levine's Lebenswerk SOMATIC EXPERIENCING (SE) ist die Suche nach dieser essenziellen Lebensdynamik zentral. Wer die Existenz von Polaritäten übersieht, verneint für den Begründer von SE einen wesentlichen Teil unserer Existenz. Wer sie sucht und findet, bekommt unglaublich kraftvolle Gestaltungsmöglichkeiten für Wandel und Veränderung. Wenn wir zwei Polaritäten miteinander verbinden und sie so eine bestimmte Zeit in Beziehung halten, dann entsteht die Grundlage für eine Erfahrung von Ganz-Sein, Einheit und innerem Wachstum. Peter A. Levine stellt an diesem Tag die Möglichkeiten einer Trauma-Begleitung unter Einbezug von bedeutsamen Polaritäten in den Vordergrund. Kontraktion und Expanison, Terror und Ekstase, Schrecken und Staunen, Trauma und Transformation sind dabei einige der Fixpunkte, die er mit den Anwesenden zusammen an diesem 3. Tag des Bildungsfestivals anpeilt, um tiefgehende neue Einsichten entstehen zu lassen.

Dr. Peter A. Levine hat während mehr als 40 Jahren die menschlichen Reaktionen auf Stress und Trauma intensiv studiert und gilt als führender Fachmann im Bereich der somatisch ausgerichteten Traumalehre. Er promovierte in medizinischer Biophysik und in Psychologie. Er war Berater für die NASA während der Entwicklung des Space Shuttles, und hat an zahlreichen Kliniken und Schmerz-Centern in den Vereinigten Staaten und Europa gelehrt. Zudem ist er Gründer und Ehren-Präsident der "Foundation for Human Enrichment" in Lyons (Colorado), einer Non-Profit-Organisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, unnötige Traumatisierungen von Kindern und Babys zu verhindern. Er ist Autor vieler Bestseller. Peter Levine wurde mit dem 2010 "Lifetime Achievement Award" für besondere Verdienste im Bereich der Körperpsychotherapie ausgezeichnet.

Vortrag, englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung, im Rahmen des 12. Schweizer Bildungsfestivals "Polaritäten - Schlüssel für Wandel und Veränderung", 16. - 19. August 2018 in Weggis, Schweiz, ca. 220 Min. auf 2 DVDs.

 

Weiterführende Links zu "Levine, Peter A.: Polaritäten miteinander in Beziehung bringen (engl./dt.)"

Weitere Artikel von Levine, Peter A.
 

Kundenbewertungen für "Levine, Peter A.: Polaritäten miteinander in Beziehung bringen (engl./dt.)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Levine, Peter A.

Artikel-Nr.: SBF18-V4D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

40,50 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Levine, Peter A.: Polaritäten miteinander in Beziehung bringen (engl./dt.)
Hinter jeder Lebenserfahrung steckt irgendwo im Hintergrund eine Polaritäts-Dynamik. In Peter A. Levine's Lebenswerk SOMATIC EXPERIENCING (SE) ist die Suche nach dieser essenziellen Lebensdynamik zentral. Wer die Existenz von Polaritäten übersieht, verneint für den Begründer von SE einen wesentlichen Teil unserer Existenz. (...)

Vortrag, englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung, im Rahmen des 12. Schweizer Bildungsfestivals "Polaritäten - Schlüssel für Wandel und Veränderung", 16. - 19. August 2018 in Weggis, Schweiz
36,60 €
Heisserer, Paki: Traumasensitives Qi Gong
Pendeln zwischen den Polaritäten

Qi-Gong-Übungen im Rahmen des 12. Schweizer Bildungsfestivals "Polaritäten - Schlüssel für Wandel und Veränderung", 16. - 19. August 2018 in Weggis, Schweiz
26,50 €
Kain, Kathy: Somatisch fundierte Polaritäten und ihre Dynamik (engl./dt.)
Die Referentin aus den USA richtet die Aufmerksamkeit auf somatisch wahrnehmbare Polaritäten, die durch genaues Hineinhorchen in den Körper beobachtet und in ihrer Dynamik erfahren werden können. Gemeinsam erkunden die Anwesenden die Bewegungen aus dem Zustand einer Polarität in jenen der Gegenpolarität. (...)

Vortrag im Rahmen des 12. Schweizer Bildungsfestivals "Polaritäten - Schlüssel für Wandel und Veränderung", 16. - 19. August 2018 in Weggis, Schweiz
40,50 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen