Kachler, Roland: Ego-State-Arbeit in der Paartherapie

Kachler, Roland: Ego-State-Arbeit in der Paartherapie
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ttt18-w009c_kachler_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ttt18-w009c_kachler_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Kachler, Roland: Ego-State-Arbeit in der Paartherapie"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Paare, die Paartherapie aufsuchen, sind meist in destruktiven Interaktionen zwischen elterlichen Introjekten und Kind-Ego-States oder zwischen den beiden Kind-Ego-States der Partner involviert. In der Paartherapie geht es darum, Zugang zu diesen Ego-States und deren Bindungs- und Beziehungsmustern aufzufinden. Die Arbeit mit den verletzten oder bedürftigen Kind-Ego-States und den destruktiven Eltern-Introjekten eröffnet den Paaren ein Verständnis ihres meist unbewussten, Problem erzeugenden Paarvertrages. Paare können diesen Paarvertrag lösen, indem sie die Bedürfnisse der beteiligten Ego-States entdecken, als Partner für sie eigenverantwortlich sorgen und so für eine neu gelingende Partnerschaft utilisieren. Damit kann das Paar einen neuen Beziehungsvertrag konstituieren und die Ressourcen seiner Liebe aktivieren.
Im Workshop werden die Grundlagen einer hypnosystemischen Paartherapie, der wesentlichen Ego-State-Ansätze und deren Integration für die Paartherapie aufgezeigt. Fallbeispiele, selbst eingebrachte Fälle, Übungen und Gruppentrancen illustrieren nicht nur die Ego-State-Arbeit in der Paartherapie, sondern eröffnen über die Selbstreflexion auch Zugänge zu eigenen Paarerfahrungen und deren Ego-State-Aspekte.

Roland Kachler, Dipl.-Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut, Zertifizierte Transaktionsanalytiker CTA (P) (DGTA), Systemischer Paartherapeut, Supervisor, Klinische Hypnose (MEG), Fortbildungen in systemischen Ansätzen und in psychodynamisch-imaginativer Traumatherapie (PITT), Ego-State-Therapie bei W. Hartmann und M. Phillips; Mitarbeit an der Landesstelle für psychologische Beratung in Stuttgart; eigene psychotherapeutische Praxis; Vorträge und Workshops. Autor, www.Kachler-Roland.de

Workshop im Rahmen der 3. Teile-Therapie-Tagung vom 01. - 04. November 2018 in Heidelberg, ca. 162 Min. auf 3 CDs.

 

Weiterführende Links zu "Kachler, Roland: Ego-State-Arbeit in der Paartherapie"

Weitere Artikel von Kachler, Roland
 

Kundenbewertungen für "Kachler, Roland: Ego-State-Arbeit in der Paartherapie"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Kachler, Roland

Artikel-Nr.: TTT18-W009C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

28,20 € *
Ähnliche Artikel
Cronauer, Elfie / Leutner, Susanne: Ego-State-Therapie
Die gesamte Fortbildung in fünf Teilen

Ego-State-Therapie (EST) wird immer beliebter. Sie hat ihre Wurzeln in Psychoanalyse und Hypnose und fußt auf der Erkenntnis, dass die Persönlichkeit aus verschiedenen Ich-Zuständen/Ego-States besteht. Diese entstehen bei jedem im Laufe der Entwicklung. (...)

Gesamtset der Fortbildung "Ego-State-Therapie" vom 17.11.2017 bis 10.11.2018 in Bonn.

DVD-Sonderausgabe!
44,27 €
Cronauer, Elfie / Leutner, Susanne: Fortbildung Ego-State-Therapie - Gesamtset
Zertifizierte Fortbildung in Bonn - Gesamtset aller 5 Seminarteile

Die Seminare 1 und 2 umfassen die Vorstellung des Ego-State-Modells der Begründer Helen und John Watkins, die unterschiedlichen Weiterentwicklungen im Überblick, Basistechniken der Kontaktaufnahme mit inneren Anteilen und besondere Vorsichtsmaßnahmen bei traumatisierten PatientInnen, Einbeziehung von Ressourcen, spezielle Techniken und Behandlungsplanung. (...)

Gesamtset von 5 Teilen der Fortbildung Ego-State-Therapie, 17. November 2017 bis 10. November 2018 in Bonn
ab 170,90 €
Huber, Michaela: Täter-imitierende Ego-States
Vortrag anlässlich des Symposiums der Milton-Erickson-Gesellschaft: "Viele sind wir - Viele sein las schöpferische Kraft" vom 18. - 20. März 2011 in Heidelberg
Den inneren Boykott kennen wir alle: Das kleine Teufelchen in uns, das uns stets weismachen will, dass wir es nicht schaffen werden, was auch immer wir vorhaben. Traumatisierte Menschen, schon gar früh traumatisierte, haben diesen inneren Feind in noch deutlich abgespaltenerer Form: (...)
ab 14,88 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen