Schultz-Venrath, Ulrich u.a.: Weiterbildung Mentalisierungsbasierte Psychotherapie - Set

Schultz-Venrath, Ulrich u.a.: Weiterbildung Mentalisierungsbasierte Psychotherapie - Set
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3699m_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3699m_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Schultz-Venrath, Ulrich u.a.: Weiterbildung Mentalisierungsbasierte Psychotherapie - Set"

Ziele der Weiterbildung:
In jeder Psychotherapie wird das Mentalisieren der PatientInnen und TherapeutInnen meistens schon vorausgesetzt. Menschen mit schweren psychischen Störungen (z.B. Borderline-Persönlichkeitsstörungen, chronische Angststörungen und Depressionen, chronische Traumafolgestörungen, somatoformen Störungen, Essstörungen und psychotische Störungen) können oft von einer Psychotherapie nicht ausreichend profitieren, da sie großen Schwankungen oder chronischen Einschränkungen in ihrer Mentalisierungsfähigkeit unterliegen. Dies führt häufig zu Therapieabbrüchen oder einer geringen Compliance in der Behandlung.
Die Weiterbildung MBT bietet eine Modifikation der gruppenanalytischen und psychoanalytischen Behandlungstechnik für die Psychotherapie von schweren psychischen Erkrankungen. Kliniker verschiedenster Orientierung können die therapeutische Haltung sowie spezifische Interventionstechniken der mentalisierungsbasierten Psychotherapie kennenlernen und mit Hilfe von Rollenspielen üben.

Der Theorieteil umfasst:

  • Grundlagen und jüngste Erkenntnisse
  • Bindung, Epistemic Trust und Resilienz
  • Spezifische Formen von Mentalisierungsversagen
  • Therapeutischen Haltung und MBT-Interventionen
  • in Einzel- und Gruppentherapie
  • Praktisch-klinische Anwendung von MBT bei
    • Borderline Persönlichkeitsstörungen
    • Angststörungen und Depressionen
    • somatoformen Störungen und Bodily Distress Syndrome
    • Essstörungen
    • psychotischen Störungen
    • Autismus-Spektrum-Störungen und ADHS
  • Forschungsaspekte und Diagnoseinstrumente
  • Adhärenz- und Qualitätsmessung in der MBT

Mag.a Dr.in Helga Felsberger ist Klinische und Gesundheitspsychologin, Lehrtherapeutin für Gruppenanalyse und Psychoanalytische Psychotherapie (im ÖAGG und am SGAZ in Zürich), Lehrtätigkeit an der Webster University Vienna

Prof. Dr. med. Ulrich Schultz-Venrath ist Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Evangelischen Krankenhaus, Bergisch Gladbach, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Witten/Herdecke. Psychoanalytiker (DPV/IPA) und Gruppenlehranalytiker (GRAS/D3G).

Dr. med. Lenka Staun ist Psychoanalytikerin (DPV/IPA) und in fortgeschrittener Weiterbildung zur Fachärztin für Psychosomatik, Autorin des Buches "Mentalisieren bei Depressionen", Dozentin an der International University of Psychoanalysis Berlin (IPU).

Peter Döring ist Diplom-Psychologe, Psychoanalytiker (DGPT, DPG), Gruppenlehranalytiker (D3G), Supervisor und Organisationsberater. Psychoanalytiker und Berater in eigener Praxis. Vorsitzender des Lou Andreas-Salomé Instituts für Psychoanalyse und Psychotherapie Göttingen.

Komplett-Set aller 8 Teile des Weiterbildungscurriculums "MBT Mentalisierungsbasierte Psychotherapie, 16. November 2018 bis 10. Mai 2020 in Wien, geplant über 90 Stunden auf div. CDs oder ca. 16 MP3-CDs oder ca. 32 DVDs.

 

Weiterführende Links zu "Schultz-Venrath, Ulrich u.a.: Weiterbildung Mentalisierungsbasierte Psychotherapie - Set"

Weitere Artikel von Schultz-Venrath, Ulrich
 

Kundenbewertungen für "Schultz-Venrath, Ulrich u.a.: Weiterbildung Mentalisierungsbasierte Psychotherapie - Set"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schultz-Venrath, Ulrich

Artikel-Nr.: 3699C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

449,00 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Hammel, Stefan: Therapeutisches Erzählen
Die komplette Ausbildung

Eigentlich erzählen wir uns ständig Geschichten, und immer sind sie fiktiv, ob sie die Zukunft angehen, Geplantes, Erwünschtes, Erhofftes, oder die Vergangenheit - Lebensereignisse und Erfahrungen, Gelungenes, Misslungenes. Da unser Leben ohnehin von Geschichten und den in ihnen enthaltenen Botschaften geleitet wird, was wäre, wenn wir diese Botschaften nutzen könnten für uns selbst und unsere Klienten, wenn wir über Geschichten Gesundungsprozesse initiieren, Erfolge herbei erzählen könnten? (...)

Ausbildung, bestehend aus vier dreitägigen Seminaren, gehalten von März bis Mai 2015 in Kaiserslautern.

DVD-Sonderausgabe! Bisher 182 EUR, jetzt nur 49 EUR!
ab 44,00 €
auch als Download
Porges, Stephen: Sicherheit und Verbundenheit
Wirkweisen der Polyvagal-Theorie

Anders als bisher in Anatomiebüchern dargestellt, unterteilt Stephen Porges den Parasympathikus in seiner Polyvagal-Theorie in einen dorsalen und einen ventralen Vagus, die jeweils unterschiedliche Funktionen erfüllen. Es wird dargestellt, wie diese Erkenntnisse sich in menschlichen Beziehungen widerspiegeln, und welche Rolle gute soziale Kontakte und das Empfinden von Verbundenheit dabei spielen, die ja Grundvoraussetzungen sind für menschliches Gedeihen und Wohlbefinden. (...)

Vortrag und Workshop mit Simultanübersetzung im Rahmen des Kongresses "Reden reicht nicht!?", Heidelberg, 26. - 29. Mai 2016.

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 49 EUR, jetzt nur 20,39 EUR!
ab 18,35 €
Trenkle, Bernhard / Furman, Ben: Die magische Kunst sinnvolle Fragen zu stellen
Lösungsorientiertes Coaching

Jedes Gespräch besteht im Grunde aus Fragen und Antworten. Über welche Fragen gelangt der Befragte zu den Quellen seines Könnens und seiner Ressourcen und nähert sich so der Lösung seiner Schwierigkeiten? Wie kann durch Fragen eine positive Haltung kreiert werden? (...)

MP3-Sonderausgabe! Bisher 32 EUR, jetzt für nur 15,39 EUR!
15,39 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen