Milz, Alexander: Veränderungen (be)treffen Arbeitsbeziehungen

Milz, Alexander: Veränderungen (be)treffen Arbeitsbeziehungen
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/gled13-v4z_6155_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/gled13-v4z_6155_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Milz, Alexander: Veränderungen (be)treffen Arbeitsbeziehungen"

Wie steht es um die Beziehungsqualität in Organisationen?

Veränderungen sind mittlerweile ständige Begleitphänomene in Organisationen. Ein Streben nach optimierten Prozessen und effektivem Einsatz von "Human Ressources" sind sehr hoch priorisiert. Gleichzeitig betonen viele Organisationen die Wichtigkeit von Arbeitsbeziehungen, wie aus Leitbildern und Grundwerten vieler Organisationen zu entnehmen ist. Die Qualität einer Beziehung können wir an Zuwendung und Zeit erkennen. Gleichzeitig wird Zeit als knappe Ressource empfunden. Folgende Fragen werden im Vortrag reflektiert: Wie steht es eigentlich um die Beziehungsqualität in Organisationen, angesichts der ständigen Veränderungsprozesse? Was wirkt konkret ein und vor allem, wie wirkt es sich aus? Wie arbeiten existenzanalytische Berater/innen mit den Betroffenen in Organisationen angesichts dieser Phänomene?

Alexander Milz ist Existenzanalytischer Berater und Heilpraktiker für Psychotherapie, Seit 1995 freiberuflich in der Organisationsberatung tätig u.a. mit Schwerpunkten im Bereich der Team- und Führungskräfteentwicklung. Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse in Deutschland e.V.

Vortrag beim Kongress "Miteinandersein" - Was macht uns beziehungsfähig? der DGLE (Deutsche Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse e.V.) vom 21 September 2013 in Hannover, ca. 30 Min. als Sofortdownload (34 MB audio, 121 MB video)

>> Hier auch als CD oder DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Milz, Alexander: Veränderungen (be)treffen Arbeitsbeziehungen"

Weitere Artikel von Milz, Alexander
 

Kundenbewertungen für "Milz, Alexander: Veränderungen (be)treffen Arbeitsbeziehungen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Milz, Alexander

Artikel-Nr.: GLED13-V4Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

9,04 € *
Ähnliche Artikel
Kolbe, Christoph: Mitsein und Gegenübersein - Über die Voraussetzungen für Beziehungs...
Ein gutes, authentisches und erfülltes Miteinander zu leben, ist ein zentraler Wunsch aller Menschen. So genießen wir die Freude an der gelungenen Begegnung in der Partnerschaft, der Familie, im Freundeskreis oder in der Arbeitswelt und wir sind belastet, wenn wichtige Beziehungen emotional gestört sind (...)
Vortrag beim Kongress "Miteinandersein" - Was macht uns beziehungsfähig? der GLE-D (Deutsche Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse e.V.) vom 21 September 2013 in Hannover
ab 11,88 €
Milz, Alexander: Veränderungen (be)treffen Arbeitsbeziehungen
Wie steht es um die Beziehungsqualität in Organisationen?
Veränderungen sind mittlerweile ständige Begleitphänomene in Organisationen. Ein Streben nach optimierten Prozessen und effektivem Einsatz von "Human Ressources" sind sehr hoch priorisiert.(...)
Vortrag beim Kongress "Miteinandersein" - Was macht uns beziehungsfähig? der GLE-D (Deutsche Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse e.V.) vom 21 September 2013 in Hannover
ab 11,88 €
Zirks, Ingo: Miteinandersein in der therapeutischen Beziehung
In der Beziehung zwischen Therapeut und Patient entspinnt sich ein differenziertes Miteinander. In der relativen Sicherheit des therapeutischen Settings erleichtert der Therapeut durch sein authentisches Dasein und Interesse für den Patienten (...)
Vortrag beim Kongress "Miteinandersein" - Was macht uns beziehungsfähig? der GLE-D (Deutsche Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse e.V.) vom 21 September 2013 in Hannover
ab 11,88 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen