Korittko, Alexander: Sekundäre Traumatisierung in Familien

Korittko, Alexander: Sekundäre Traumatisierung in Familien
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3714m_korittko_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3714m_korittko_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Korittko, Alexander: Sekundäre Traumatisierung in Familien"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

- und bei Profis der Kinder- und Jugendhilfe

Es ist schon lange bekannt: Traumata entfalten "infektiöse Energie". Wenn Familienmitglieder mit Traumatisierten zusammenleben, kann es sein, dass sie - ebenso wie diese - Symptome einer posttraumatischen Belastungsstörung entwickeln. Da erscheinen Bilder und Träume von schrecklichen Ereignissen, die sie nicht selbst erlebt haben; Vermeidungsstrategien, um nicht immer wieder erinnert zu werden; Symptome der körperlichen Übererregung. Typische Beispiele wären Familien von Soldaten, Polizisten oder Feuerwehrleuten. Welche psychologischen und neurobiologischen Mechanismen hier wirksam werden, soll erläutert werden, aber auch, wie Familien in einer trauma-sensiblen Begleitung Hilfe erfahren können. Menschen, die durch ihren beruflichen Alltag mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen zu tun haben und sich immer wieder mit deren schrecklichen Erlebnissen befassen, geraten in die Gefahr, eine sekundäre Traumatisierung zu erfahren. Auch bei ihnen kann es wichtig sein, einerseits Immunisierungsmechanismen zu entwickeln und andererseits zu lernen, mit den Erzählungen der Kinder und Jugendlichen für beide Seiten hilfreich umzugehen.

Alexander Korittko, Dipl.-Sozialarbeiter, Paar- und Familientherapeut, Systemischer Lehrtherapeut und Supervisor (DGSF). 1975 bis 2013 in Jugend-, Familien- und Erziehungsberatungsstelle. Mitbegründer des Zentrums für Psychotraumatologie und traumazentrierte Psychotherapie Niedersachsen.

Vortrag im Rahmen des DGSF-Fachtags am 12. November 2018 in Köln, ca. 330 Min. auf 5 CDs, 1 MP3-CD oder 2 DVDs.

 

Weiterführende Links zu "Korittko, Alexander: Sekundäre Traumatisierung in Familien"

Weitere Artikel von Korittko, Alexander
 

Kundenbewertungen für "Korittko, Alexander: Sekundäre Traumatisierung in Familien"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Korittko, Alexander

Artikel-Nr.: 3714C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

32,00 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Schickedanz, Harald: Spuren der Erinnerung
Wege aus traumatischen Kindheitserfahrungen

In Bindungsforschung, Neurobiologie und Psychotherapie ist schon lange bekannt, wie außerordentlich wichtig die ganz frühe Lebensphase, Kindheit und Jugend für die spätere physische und psychische Gesundheit eines Menschen sind, wozu auch schon die Zeit im Mutterleib zählt. Dies Wissen kommt immer mehr im Bewusstsein einer immer größeren Gruppe der Bevölkerung an und wird nach und nach Gemeingut. (...)

Zwei Vorträge, gehalten bei der Trauma-Fachtagung "Gedächtnisprozesse: Aussagepsychologie und Trauma-Erinnerung" am 13. 04. 2016 in Mainz und beim Kongress "Trauma und Dissoziation bei Kindern und Jugendlichen" der DGTD, Berlin, 23.09.2016.

MP3-Sonderausgabe! Statt 22 EUR jetzt nur 9,95 EUR!
ab 8,39 €
auch als Download
Krüger, Andreas: Traumatherapie für Kinder - MP3-CD
Hilfen im Umgang mit "schwierigen" Kindern

Was tun, wenn Kinder/Jugendliche völlig verstört und nicht mehr zu halten sind, wenn sie ausrasten, unter Konzentrationsschwäche und Schlafstörungen leiden, sich aus dem sozialen Kontext zurückziehen, sodass weder Eltern, Lehrer noch Sozialarbeiter mehr mit ihnen klarkommen?
Möglicherweise haben sie wegen traumatischer Erfahrungen innerlich und neurobiologisch auf Notfallprogramm umgestellt. (...)

Seminar, gehalten am 20. Januar 2014 im Polarity Bildungszentrum, Zürich

MP3-Sonderausgabe! Statt EUR 18 jetzt nur EUR 15,35!
ab 12,39 €
auch als Download
Schellenbaum, Peter / Reddemann / Miller: Das innere Kind
Vortragsset über die Arbeit mit dem inneren Kind.

Viele unserer alltäglichen Probleme entstehen durch unverarbeitete Erfahrungen aus der Kindheit. Lösen können wir diese durch die Arbeit mit unserem "inneren Kind". (...)
Statt: 15,39 € 9,19 €
%
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen