Schweitzer, Jochen: Die systemische Szene in Schwung bringen – ohne Sie nervös zu machen - CD

Schweitzer, Jochen: Die systemische Szene in Schwung bringen – ohne Sie nervös zu machen - CD
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/his12-iso8z_6155_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/his12-iso8z_6155_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Schweitzer, Jochen: Die systemische Szene in Schwung bringen – ohne Sie nervös zu machen - CD"

Wie alt, gereift und weise ist die systemische Therapie? Je nach Zählweise kann man ihr Lebensalter mit über 60 Jahren (Bateson in Palo Alto) oder über 30 Jahren angeben (Familientherapie in Deutschland, konstruktivistisch-autopoietische Wende). Da können einige Etablierungsphänomene, Ermüdungsprozesse und nostalgische Mythen nicht ausbleiben, die der Referent eingangs glossiert. Aktuelle Herausforderungen an die systemische Szene bilden den zweiten Teil des Vortrags. Schließlich wird von neueren Experimenten zur Stärkung der Innovationskraft der systemischen Therapie erzählt werden.

Prof. Dr. Jochen Schweitzer: Psychotherapeut, Kinder- u. Jugendlichentherapeut. Geboren 1954, Leiter der Sektion Medizinische Organisationspsychologie an der Uniklinik Heidelberg. Schwerpunkte: Paar- und Familientherapie, Kreative Therapiemethoden, Dialog mit anderen Therapieschulen, Jugendhilfe, Klinische & Sozialpsychiatrie, Familienpsychosomatik, Team- und Organisationsentwicklung, Mitherausgeber von "Psychotherapie im Dialog" (Thieme).

Moderation: Arist von Schlippe

Impulsvortrag und Diskussion zum Thema "Quo Vadis systemische Therapie?" beim Kongress "Wie kommt Neues in die Welt" vom 17. - 20. Mai 2012 in Heidelberg, ca. 63 Min. als Sofortdownload (87 MB audio, 373 MB video)

>> Hier auch als CD oder DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Schweitzer, Jochen: Die systemische Szene in Schwung bringen – ohne Sie nervös zu machen - CD"

Weitere Artikel von Schweitzer, Jochen
 

Kundenbewertungen für "Schweitzer, Jochen: Die systemische Szene in Schwung bringen – ohne Sie nervös zu machen - CD"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schweitzer, Jochen

Artikel-Nr.: HIS12-ISO8Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

10,85 € *
Ähnliche Artikel
Weber, Gunthard: Systemaufstellungen - Neue Ansätze und ihre Wirkung
Was ist das Neue an Systemaufstellungen?
Die Methode der Systemaufstellung an sich ist nicht neu. Mit und nach Bert Hellinger sind aber viele neue Einsichten und Vorgehensweisen hinzugekommen, die im systemischen Feld wenig wahrgenommen wurden.(...)

Vortrag und Workshop zum Thema "Systemische Therapien weiter denken II" auf dem Kongress "Wie kommt Neues in die Welt" vom 17. - 20. Mai 2012 in Heidelberg
20,27 €
Ballreich, Rudi: Psychische Wandlungen in der Konfliktarbeit
Stehen zwei Menschen in einem Konflikt, so wird ihr Empfinden und Denken von starren Selbst- und Feindbildern beherrscht. Sie verlieren die Fähigkeit zur Empathie, stereotype Verhaltens- und Rollenmuster steuern das Handeln. (...)
Workshop beim Kongress "Wie kommt Neues in die Welt" vom 17. - 20. Mai 2012 in Heidelberg

DVD-SONDERAUSGABE!
11,86 €
Fischer, Hans Rudi / Schmidt, Gunther u.a.: Wie kommt Neues in die Welt?
Sieben Vorträge beim Internationalen Symposium des
Heidelberger Instituts für Systemische Forschung e. V., Mai 2012

MP3-SONDERAUSGABE!
26,26 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen