Roth, Gerhard: Möglichkeiten und Grenzen von Veränderungen ...

Roth, Gerhard: Möglichkeiten und Grenzen von Veränderungen ...
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/npc19-ovd_roth2016_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/npc19-ovd_roth2016_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Roth, Gerhard: Möglichkeiten und Grenzen von Veränderungen ..."

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Möglichkeiten und Grenzen von Veränderungen im Coaching aus Sicht der Hirnforschung

Coaching zielt auf eine längerfristige Veränderung des Denkens, Fühlens und Handelns einschließlich des beruflichen und kommunikativen Verhaltens ab. Diese Veränderungen sind untrennbar an Hirnprozesse verbunden, daher sollte bei erfolgreichem Coaching auch immer eine positive Veränderung im Gehirn nachweisbar sein.
Warum aber sind die Menschen so, wie sie sind, und warum tun sie das, was sie tun?
Gerhard Roth erläutert die vielfältigen Einflüsse auf die Entwicklung des Gehirns eines Menschen. Er erklärt uns, welche Gehirnareale veränderbar sind, welchen Einfluss diese auf unser Verhalten haben und wie man sie verändern kann. Er gibt eine Übersicht über verschiedene Therapieansätze sowie deren Chancen und Wirksamkeit.

Prof. Dr. Phil. Dr. rer. nat. Gerhard Roth, Professor für Verhaltensphysiologie und Entwicklungsneurobiologie an der Universität Bremen, Direktor des Roth-Instituts Bremen. Neurobiologische Grundlagen der Persönlichkeit, der Psychotherapie und des Coaching.

Öffentlicher Vortrag im Rahmen des 9. Kongresses für psychodynamisches Coaching "Neurowissenschaftliche Perspektiven im Coaching", 22. - 23. Februar 2019 in Kassel, ca. 65 Min. auf 1 DVD.

 

Weiterführende Links zu "Roth, Gerhard: Möglichkeiten und Grenzen von Veränderungen ..."

Weitere Artikel von Roth, Gerhard
 

Kundenbewertungen für "Roth, Gerhard: Möglichkeiten und Grenzen von Veränderungen ..."

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Roth, Gerhard

Artikel-Nr.: NPC19-OVD

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

18,50 € *
Ähnliche Artikel
Roth, Gerhard: Wie das Gehirn die Seele macht
Wo und wie die Psyche schon vor unserer Geburt im Gehirn entsteht, wie sich dabei unsere Gefühlswelt, unsere Persönlichkeit und unser Ich formen, kann mit Hilfe der modernen Verfahren der Hirnforschung erst seit kurzem erforscht werden. Als Seele wird im neurobiologischen Kontext die Gesamtheit kognitiver und emotionaler Zustände bezeichnet. (...)

Vortrag vom 15. April 2015 am Hospitalhof in Stuttgart

DVD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 19 jetzt nur EUR 7,39
8,89 €
auch als Download
Roth, Gerhard: Möglichkeiten und Grenzen der Traumatherapie...
... aus Sicht der Neurowissenschaften

Die jeweiligen Wirkmodelle der gängigen Psychotherapierichtungen sind hinsichtlich der Traumatherapie nicht mit neurobiologischen Erkenntnissen vereinbar. Nach diesen Erkenntnissen sind generell zwei Wirkmechanismen zu unterscheiden. Der erste Mechanismus ist die Aktivierung des
Selbstberuhigungs- und Bindungssystems im Rahmen der "therapeutischen Allianz". (...)

Vortrag an der Ärztlichen Akademie für Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen, Benediktbeuern, 17. Februar 2017
ab 10,89 €
Kandel, Eric / Roth, G. / Heinz, A. / Bohleber, W.: Der unbewusste Mensch
Neurobiologische Prozesse, Kreativität und Erinnern

Eric R. Kandel ist einer der bedeutendsten Neurowissenschaftler unserer Zeit. Geboren in Wien, emigrierte er 1939 in die USA. 2000 erhielt er den Nobelpreis für Medizin. Humorvoll und so differenziert, dass auch Laien der komplexen Materie folgen können, vermittelt er in Spielräume neuronaler Prozesse wie Lernen, Erinnern und das Gedächtnis sich entwickeln.(...)

Beiträge des Symposiums "DER UNBEWUSSTE MENSCH - Zwischen Psychoanalyse und neurobiologischer Evidenz" vom 17. Dezember 2017, Charité - Universitätsmedizin, Berlin

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 59 EUR, jetzt nur 15,39 EUR!

MIT TRAILER!
16,89 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen