Lück, Gisela: Mit allen Sinnen: Experimentieren - staunen - begreifen

Lück, Gisela: Mit allen Sinnen: Experimentieren - staunen - begreifen
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/obk11-hv07z_5378_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/obk11-hv07z_5378_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Lück, Gisela: Mit allen Sinnen: Experimentieren - staunen - begreifen"

Integration durch naturwissenschaftliche Bildung

Seit ca. 10 Jahren sind in den meisten Bildungsempfehlungen für den Elementarbereich neben Biologie auch Themenfelder aus Chemie und Physik enthalten. Auch die Grundschulen greifen vermehrt Themen der unbelebten Natur auf. In heilpädagogischen Einrichtungen und Förderschulen sind naturwissenschaftliche Themen trotz des großen Interesses der Kinder noch unterrepräsentiert.
Der Vortrag zeigt an zahlreichen Einzelbeispielen, wie Kinder mit unterschiedlichen Behinderungen gerade durch das naturwissenschaftliche Experiment gefördert werden können.

Prof. Dr. Gisela Lück Professorin für Chemiedidaktik an der Universität Bielefeld; Arbeitsschwerpunkt: Frühförderung in naturwissenschaftlicher Bildung

(Vortrag, 7. Osnabrücker Kongress "Bewegte Kindheit" vom 17. - 19. März 2011, ca. 43 Min. als Sofortdownload (45 MB audio))

>> Hier auch als CD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Lück, Gisela: Mit allen Sinnen: Experimentieren - staunen - begreifen"

Weitere Artikel von Lück, Gisela
 

Kundenbewertungen für "Lück, Gisela: Mit allen Sinnen: Experimentieren - staunen - begreifen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Lück, Gisela

Artikel-Nr.: OBK11-HV07Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

11,31 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Kuhl, Julius: Das bewegte Selbst:
Vortrag anlässlich des 7. Osnabrücker Kongress "Bewegte Kindheit" vom 17. - 19. März 2011
Begabungen werden entfaltet, wenn die dazu notwendigen Selbstkompetenzenwie Motivation, Emotionsregulation, Zielbildung und Selbstregulation gut entwickelt sind. Die persönlichkeitspsychologische Forschung zeigt, (...)
11,31 €
Keller, Heidi: Bindung ist nicht gleich Bindung.
Eine kulturspezifische Perspektive auf die frühe Beziehungsentwicklung
Vortrag anlässlich des 7. Osnabrücker Kongress "Bewegte Kindheit" vom 17. - 19. März 2011
Die klassische und weit verbreitete Bindungstheorie wird im Hinblick auf ihr zugrundeliegendes Menschenbild analysiert, das an psychologischer Autonomie orientiert ist. Dieses Menschenbild wird jedoch nur von einem kleinen Teil der Weltbevölkerung geteilt. (...)
ab 14,88 €
Kuhl, Julius: Das bewegte Selbst:
Vortrag anlässlich des 7. Osnabrücker Kongress "Bewegte Kindheit" vom 17. - 19. März 2011
Begabungen werden entfaltet, wenn die dazu notwendigen Selbstkompetenzenwie Motivation, Emotionsregulation, Zielbildung und Selbstregulation gut entwickelt sind. Die persönlichkeitspsychologische Forschung zeigt, (...)
14,88 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen