Glück, Judith: Weisheit und Glück

Glück, Judith: Weisheit und Glück
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ipd19-v10z_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ipd19-v10z_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Glück, Judith: Weisheit und Glück"

Warum der Weg zum gelingenden Leben steinig ist

Sind weise Menschen glücklich? Sind glückliche Menschen weise? In der aktuellen Weisheitsforschung wird intensiv diskutiert, wie diese beiden Eigenschaften zusammenhängen und warum. Die empirische Studienlage ist inkonsistent; Höhe und Art des Zusammenhangs sind stark davon abhängig, wie Weisheit gemessen wird. Ohne eine überzeugende theoretische Basis sind die Befunde daher nur schwer zu interpretieren. Wir haben auf Basis unseres Entwicklungsmodells von Weisheit postuliert, dass der Zusammenhang deswegen komplex ist, weil Weisheit sich durch die intensive und durchaus auch schmerzhafte reflexive Auseinandersetzung mit Lebenserfahrungen entwickelt. Menschen auf dem Weg zur Weisheit neigen nicht zum Verdrängen und Ignorieren, sie befassen sich intensiv auch mit ihren eigenen Schwächen und Fehlern. Durch diese Auseinandersetzung aber entwickeln sie schließlich großes Selbstwissen und sind mit sich selbst "im Reinen", so dass sie das Leben mit allen seinen Seiten annehmen und auch genießen können. Im Vortrag werden quantitative und qualitative Studienergebnisse vorgestellt, die diese Theorie unterstützen.

Prof. Dr. Judith Glück ist Psychologin und Professorin für Entwicklungspsychologie an der Universität Klagenfurt. Nach ihrer Promotion an der Universität Wien war sie 1999-2002 als Postdoc bei Prof. Dr. Paul B. Baltes am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung und beschäftigt sich seitdem mit der Psychologie der Weisheit. Neben der Psychologie der Weisheit gilt ihr Forschungsinteresse insbesondere der Entwicklung kognitiver, selbstbezogener und emotionaler Fähigkeiten im Erwachsenenalter.

Vortrag im Rahmen des Symposium Kortizes "Hirn im Glück - Freude, Liebe, Hoffnung im Spiegel der Neurowissenschaft", 12.- 14. April 2019 in Nürnberg, ca. 45 Min. als Sofortdownload (49 MB audio, 249 MB video).

>> Hier auch als CD oder DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Glück, Judith: Weisheit und Glück"

Weitere Artikel von Glück, Judith
 

Kundenbewertungen für "Glück, Judith: Weisheit und Glück"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Glück, Judith

Artikel-Nr.: IPD19-V10Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

10,35 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Ludwig, Vera: Positive Sexualität CD
Unser Liebesleben aus der Sicht der Wissenschaft

Eine erfüllte Sexualität macht für viele Menschen einen wesentlichen Teil eines guten Lebens und gelungener Liebesbeziehungen aus. Häufig wird das Thema Sexualität jedoch nur aus der negativen Perspektive betrachtet, etwa im Zusammenhang mit sexuellen Übergriffen oder im Hinblick auf sexuell übertragbare Krankheiten. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposium Kortizes "Hirn im Glück - Freude, Liebe, Hoffnung im Spiegel der Neurowissenschaft", 12.- 14. April 2019 in Nürnberg.
ab 10,35 €
auch als Download
Junker, Thomas: Die Biologie der glücklichen Liebe
Alles Evolution - oder können wir auch ganz anders leben?

Die romantische Liebe ist einer der großen Mythen unserer Zeit. Sie wird verehrt und verdammt, sie kann quälende Eifersucht und tiefste Verzweiflung, aber auch höchstes Glück bedeuten, Freundschaften zerstören und moralische Systeme hinwegfegen. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposium Kortizes "Hirn im Glück - Freude, Liebe, Hoffnung im Spiegel der Neurowissenschaft", 12.- 14. April 2019 in Nürnberg.
ab 10,35 €
Ludwig, Vera: Positive Sexualität
Unser Liebesleben aus der Sicht der Wissenschaft

Eine erfüllte Sexualität macht für viele Menschen einen wesentlichen Teil eines guten Lebens und gelungener Liebesbeziehungen aus. Häufig wird das Thema Sexualität jedoch nur aus der negativen Perspektive betrachtet, etwa im Zusammenhang mit sexuellen Übergriffen oder im Hinblick auf sexuell übertragbare Krankheiten. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposium Kortizes "Hirn im Glück - Freude, Liebe, Hoffnung im Spiegel der Neurowissenschaft", 12.- 14. April 2019 in Nürnberg.
ab 11,50 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen