Liessmann, Konrad Paul: Die Macht und der Wille zu ihr

Liessmann, Konrad Paul: Die Macht und der Wille zu ihr
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/gle19-v3d_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/gle19-v3d_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Liessmann, Konrad Paul: Die Macht und der Wille zu ihr"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Friedrich Nietzsche ging von der These aus, dass der Wille zur Macht der stärkste Antrieb für menschliches Handeln ist, der allerdings gleichzeitig oft bekämpft und verleugnet wird - vor allem dann, wenn dieser Wille sich als Schwäche, Mitleid, Empathie, Demut oder Liebe tarnt. Den psychodynamischen Spuren der Macht ist also auch dort zu folgen, wo man sie auf den ersten Blick kaum vermuten würde. Die Beziehung von Mächtigen und Ohnmächtigen, Tätern und Opfern wandelt sich unter diesem Blick zu einem dynamischen und oszillierenden Gefüge von Machtansprüchen und Machtkämpfen, wobei Macht nicht mit Herrschaft gleichzusetzen ist, sondern eher jene lebenssteigernde Selbstermächtigung meint, ohne die Freiheit nicht denkbar wäre. Aber diese Ermächtigung findet immer in einem Raum von Beziehungen statt, weshalb Macht immer auch als Konstellation von Abhängigkeiten gefasst werden muss. Die Plausibilität dieser radikalen und noch immer provozierenden These soll in dem Vortrag ebenso diskutiert werden wie die Frage nach der Konsequenz dieses Ansatzes für den Anspruch auf Freiheit und die Gestaltung sozialer Beziehungen.

LIESSMANN Konrad Paul, Mag. Dr. phil., Univ. Prof. für Philosophie, 2011 Berufung auf die Professur für Methoden der Vermittlung von Philosophie und Ethik an der Universität Wien, Leiter des Forschungskreises "Philosophie und Öffentlichkeit" am Institut für Philosophie der Universität Wien und Leiter des Universitätslehrganges "Philosophische Praxis" an der Universität Wien. Seit 1996 wissenschaftlicher Leiter des "Philosophicum Lech"

Vortrag im Rahmen der GLE-International "Psyche Macht Dynamik", 03. - 05. Mai 2019 in Salzburg, ca. 54 Min. auf 1 CD oder 1 DVD

 

Weiterführende Links zu "Liessmann, Konrad Paul: Die Macht und der Wille zu ihr"

Weitere Artikel von Liessmann, Konrad Paul
 

Kundenbewertungen für "Liessmann, Konrad Paul: Die Macht und der Wille zu ihr"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Liessmann, Konrad Paul

Artikel-Nr.: GLE19-V3C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

19,28 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Bukovski, Renate / Tutsch, Lilo: Dissoziation: Don'ts and Do's
Dissoziation ist ein Überlebensmodus der Person während traumatischer Erfahrungen, der sich häufig posttraumatisch bei entsprechenden Triggern wiederholt. PatientInnen sollen möglichst früh lernen diese Zustände zu kontrollieren und sich von ihnen zu distanzieren, um sich wieder im Gegenwärtigen zu verankern, da das Verharren in den traumatischen Erinnerungswelten die Symptomatik verstärkt oder sogar retraumatisierend wirkt. (...)

Symposium im Rahmen der GLE-International "Psyche Macht Dynamik", 03. - 05. Mai 2019 in Salzburg
ab 16,65 €
Rudolf, Gerd: Seelische Funktionen und ethisches Verhalten
Das Beispiel der Strukturbezogenen Psychotherapie

Wenn wir als Eltern Kinder großziehen, wünschen wir ihnen und uns, dass sie zu kreativen, zufriedenen Individuen heranwachsen und als Mitglieder ihrer Gemeinschaft einen Beitrag zu Bestand und Entwicklung der Soziokultur beitragen können. (...)

Vortrag im Rahmen der GLE-International "Psyche Macht Dynamik", 03. - 05. Mai 2019 in Salzburg
ab 19,28 €
auch als Download
Liessmann, Konrad Paul: Die Macht und der Wille zu ihr
Friedrich Nietzsche ging von der These aus, dass der Wille zur Macht der stärkste Antrieb für menschliches Handeln ist, der allerdings gleichzeitig oft bekämpft und verleugnet wird - vor allem dann, wenn dieser Wille sich als Schwäche, Mitleid, Empathie, Demut oder Liebe tarnt. (...)

Vortrag im Rahmen der GLE-International "Psyche Macht Dynamik", 03. - 05. Mai 2019 in Salzburg
ab 12,15 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen