Dorra, HelmutDorra H., Gruen A., Längle A. u.a.: Wer sagt, was richtig ist?

Dorra H., Gruen A., Längle A. u.a.: Wer sagt, was richtig ist?
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3181z_jok3181m_dorra5d00f479dacd8_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3181z_jok3181m_dorra5d00f479dacd8_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Dorra, HelmutDorra H., Gruen A., Längle A. u.a.: Wer sagt, was richtig ist?"

Die Frage nach dem "guten Handeln" in der heutigen Welt

Helmut Dorra: "Wahrheit im Werden. Zur geschichtlichen Fundierung ethischer Existenz."
In seinem klugen Vortrag beleuchtet der Theologe und Logotherapeut Helmut Dorra die zeitlich-geschichtliche Struktur unseres Daseins: ein spannender Einblick in die Existenztheorie und ethische Philosophie.

Prof. Dr. Arno Gruen: "Das gespaltene Bewusstsein: Empathie versus Cognition."
Der Psychoanalytiker Gruen führt die politischen wie gesellschaftlichen Konsequenzen eines rein abstrakten, kognitiven Denkens ohne Empathie vor Augen.

Dr. med. Dr. phil. Alfried Längle: "Das Richtige spüren? Authentizität und Gewissen."
Der Psychologe und Psychotherapeut zeigt praxisbezogen und an Fallbeispielen den Zugang zur eigenen Gewissenhaftigkeit.

Prof. Dr. phil. Annemarie Pieper: "Grenzenlose Freiheit?"
Verbote und Vorschriften werden oft als Eingriffe in das Selbstbestimmungsrecht empfunden. Damit sie nicht zum Zwangsinstrument werden, braucht es eine allgemein akzeptierte Konsensfindungsstrategie.

Prof. Dr. theol. Hans Ruh: "Wer sagt, was richtig ist?" Ist das Richtige vernünftig denkbar? Welche Probleme treten dabei auf?

Fünf Vorträge anlässlich des Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (gle) "Wer sagt, was richtig ist? Ethik in Psychotherapie, Beratung und Coaching" vom Mai 2013 in Zürich, ca. 240 Min. als Sofortdownload (415 MB audio)

>> Hier auch auf CD als Sonderausgabe erhältlich <<

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 44,00 jetzt nur EUR 11,89

 

Weiterführende Links zu "Dorra H., Gruen A., Längle A. u.a.: Wer sagt, was richtig ist?"

Weitere Artikel von Dorra, Helmut
 

Kundenbewertungen für "Dorra H., Gruen A., Längle A. u.a.: Wer sagt, was richtig ist?"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Dorra, Helmut

Artikel-Nr.: JOK3181Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

10,70 € *
Ähnliche Artikel
Safranski, Rüdiger: Das Böse als Preis der Freiheit
"Das Böse gehört zum Drama der menschlichen Freiheit. Es ist der Preis der Freiheit." Rüdiger Safranski Vortrag und Diskussion anlässlich des Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (GLE) "Wer sagt, was richtig ist?" Ethik in Psychotherapie, Beratung und Coaching, vom 3. - 5. Mai 2013 in Zürich
14,89 €
Dorra, Helmut, Gruen A., Längle A. u.a.: Wer sagt, was richtig ist?
Die Frage nach dem "guten Handeln" in der heutigen Welt
Fünf Vorträge anlässlich des Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (gle) "Wer sagt, was richtig ist? Ethik in Psychotherapie, Beratung und Coaching" vom Mai 2013 in Zürich.
MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 44,00 jetzt nur EUR 9,99
11,89 €
Gruen, Arno: Das gespaltene Bewusstsein: Empathie versus Cognition
KONGRESS-BESTSELLER Unser Bewusstsein ist von der Annahme gesteuert, dass es von Feinddenken bestimmt ist. Alle anderen Bewusstseinszustände werden deswegen als naiv eingestuft, als unrealistisch und schwächend. Dadurch werden empathische, dem Menschen zugewandte Wahrnehmungen unterdrückt und unser Bewusstsein wird auf abstrakte kognitive Ideen über das, was Realität ist, reduziert. (...)
Vortrag anlässlich des Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (GLE) "Wer sagt, was richtig ist?" Ethik in Psychotherapie, Beratung und Coaching, vom 3. - 5. Mai 2013 in Zürich
ab 9,90 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen