Schmidt, Gunther/Kast, V./Seligmann, ./u.a.: Verborgene Kräfte aktivieren

Schmidt, Gunther/Kast, V./Seligmann, ./u.a.: Verborgene Kräfte aktivieren
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3317z_jok3317m_verborgene-kraefte-aktivieren_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3317z_jok3317m_verborgene-kraefte-aktivieren_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Schmidt, Gunther/Kast, V./Seligmann, ./u.a.: Verborgene Kräfte aktivieren"

Ressourcen, Resilienz und Unverwüstlichkeit in Alltag und Beruf

Ein Jahrhundert lang sahen Psychotherapeuten in ihren Patienten in erster Linie den leidenden Menschen. Wie die Mediziner konzentrierten sie sich auf das, "was fehlt", auf die Störung. In jüngster Zeit ist dieser Blickwinkel in die Kritik geraten: Ressourcenorientierung ist das neue Thema. Diese widmet sich den adaptiven Kräften und gesunden Ich-Anteilen des Individuums. Positives wird verstärkt, der Patient wird als Mensch wahrgenommen, der alles zur Gesundung Nötige bereits in sich trägt. So kann er durch seine aktuell direkt verfügbaren Möglichkeiten mit den Anforderungen des Alltags zurechtzukommen und Entwicklungsaufgaben erfüllen.
Die hier vorliegende Zusammenstellung aus Vorträgen, und Seminaren verschiedener Sichtweisen bietet eine Palette praxisnaher Anregungen für ein integratives, ressourcenorientiertes Vorgehen sowohl für die eigene Arbeit als auch die persönliche Psychohygiene.

  • Christa Diegelmann: "Resilienz - die psychische Widerstandskraft stärken", 9. Interdisziplinäres Symposium "Gesundheit und Lebensqualität - Ressourcenorientierte Psychoonkologie", 2010
  • Gunther Schmidt: "Du hast keine Chance, nutze sie", Jahrestagung der Milton-Erickson-Gesellschaft "Krise, Angst und Tranceformation", 2013
  • Verena Kast: "Ressourcenaktivierung über die Sinne", Seminar, Arbeitstagung der IGT "Über die Sinne zum Sinn", 2006
  • Martin Seligman: "Flourishing - Neue Wege zu Glück und Wohlbefinden", Seminar beim Symposium "Positive Psychologie - Theorie und Praxis neuer Möglichkeiten für Pädagogik, Psychologie, Therapie, Beratung und Coaching", 2011
  • Gunther Schmidt: "Wie man die Potentiale der Herkunftsfamilie als Kraftquelle für Kinder und Jugendliche und ihre Zukunft nutzt", 2002
  • Luise Reddemann: "Mitgefühl als Ressource", 12. Interdisziplinäres Symposium "Gesundheit und Lebensqualität - Ressourcen und Resilienz", 2014

Gesamtlaufzeit: ca. 756 Min. als Sofortdownload (858 MB audio)

>> Hier auch auf CD als Sonderausgabe erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Schmidt, Gunther/Kast, V./Seligmann, ./u.a.: Verborgene Kräfte aktivieren"

Weitere Artikel von Schmidt, Gunther
 

Kundenbewertungen für "Schmidt, Gunther/Kast, V./Seligmann, ./u.a.: Verborgene Kräfte aktivieren"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schmidt, Gunther

Artikel-Nr.: JOK3317Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

37,70 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Trenkle, Bernhard / Furman, Ben: Die magische Kunst sinnvolle Fragen zu stellen
Lösungsorientiertes Coaching

Jedes Gespräch besteht im Grunde aus Fragen und Antworten. Über welche Fragen gelangt der Befragte zu den Quellen seines Könnens und seiner Ressourcen und nähert sich so der Lösung seiner Schwierigkeiten? Wie kann durch Fragen eine positive Haltung kreiert werden? (...)
15,20 €
auch als Download
Ingwersen, Dagmar: Den inneren Saboteur entmachten
Aufstellungen mit inneren Anteilen in der hypno-systemisch-energetischen Arbeit
Mit Live-Demonstrationen

Es war nicht gut genug, ich habe nicht genug geleistet, ich hätte es besser machen können ... Wer kennt diese ständig kritisierenden und abwertenden inneren Stimmen nicht? Ursache für diese sabotierenden inneren Anteile können frühe belastende Ereignisse oder schwierige familiäre Konstellationen sein. (...)

Mit Trailer!
30,16 €
auch als Download
de Shazer, Steve / Berg, Insoo Kim: Kurzzeittherapie - Von Problemen zu Lösungen (Dow...
Weltkongress für Familientherapie, Düsseldorf 1998. Ein Seminar mit Vorträgen, Übungen und Diskussionen. Ausführlich erklärt de Shazer die Kurzzeittherapie beim Umgang mit - Alkoholmissbrauch. Weitere Themen sind: - Magersucht - Selbstverletzung - Ziele des Therapeuten Ziele des Klienten - Die Sprache der Lösungen nutzen - 6 nützliche Fragen - Erreichte Veränderungen aufrechterhalten - Mit Rückschlägen umgehen - Technik des Reframings.


Mit Trailer!
13,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen