Reddemann, LuiseNeugier - Freude - Exploration: Der optimierte Mensch und das gute Leben

Neugier - Freude - Exploration: Der optimierte Mensch und das gute Leben
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3359z_jok3359m_lp15sampler5d08c3b43cdf0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3359z_jok3359m_lp15sampler5d08c3b43cdf0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Reddemann, LuiseNeugier - Freude - Exploration: Der optimierte Mensch und das gute Leben"

Mit Beiträgen von S. Neiman, V. Kast, L. Reddemann u. a.

In der heutigen Welt scheint Optimierung in verschiedensten Lebensbereichen eine immer erstrebenswertere Größe zu werden. Doch kann und soll sie auch für den Menschen gelten? Kann er überhaupt optimiert werden? Welche Bestrebungen wären einem guten Leben dienlich? Auf der Grundlage ihres jeweiligen Hintergrunds suchen die Vortragenden nach Antworten auf diese Fragen.
Die Philosophin Susan Neiman erörtert in "Richtiges Leben im Falschen" das Optimierungsdenken im Spiegel der Zeit. Sie bezieht sich dabei auch auf Hume, Marx und Kant und erörtert Aspekte der Evolutionspsychologie.
"Was ist ein gutes Leben?" fragt Luise Reddemann in "Psychotherapie für ein gutes Leben". Sie findet Antworten bei Aristoteles und Platon, Fromm oder Frankl. Für den therapeutischen Bereich orientiert sie sich an salutogenetischen Prinzipien und warnt vor Bestrebungen, bei denen positive Emotionen wie etwa Empathie zu einer effizienteren Ausbeutung des Menschen genutzt werden.
Verena Kast beschreibt in "Neugier – Freude – Exploration", wie Patient und Therapeut gleichermaßen Spielräume als Möglichkeitsräume begreifen können, in denen neugierig und explorierend Neues erkundet und gegebenenfalls später im Alltag umgesetzt werden kann. Sie skizziert das am Beispiel einer Trauerbegleitung, bei der es auch darum ging, das Beziehungsselbst mit all seinen Facetten auf das individuelle Selbst zurückzuorganisieren.
Wolfgang Wöller geht in "Der ausreichend gute Therapeut" auf verschiedene Aspekte einer guten Therapie ein, etwa die therapeutische Allianz oder emotionale Verbundenheit. Dabei kommt er zu überraschenden Ergebnissen.
Jochen Schweitzer gibt in "Von den Grenzen der Optimierung: Konfliktsituationen im Coaching einen Einblick in unterschiedliche Konfliktsituationen bei der Organisationsberatung.

Fünf Vorträge, 65. Lindauer Psychotherapiewochen "Der optimierte Mensch und das gute Leben", 12. - 17. April 2015, Lindau, 1. Tagungswoche, ca. 250 Min. als Sofortdownload (337 MB audio)

>> Hier auch auf CD als Sonderausgabe erhältlich <<

>>>Die Einzelaufnahmen sind hier in der Auditoriumsausgabe erhältlich<<<

 

Weiterführende Links zu "Neugier - Freude - Exploration: Der optimierte Mensch und das gute Leben"

Weitere Artikel von Reddemann, Luise
 

Kundenbewertungen für "Neugier - Freude - Exploration: Der optimierte Mensch und das gute Leben"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Reddemann, Luise

Artikel-Nr.: JOK3359Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

27,98 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Ingwersen, Dagmar: Den inneren Saboteur entmachten
Aufstellungen mit inneren Anteilen in der hypno-systemisch-energetischen Arbeit
Mit Live-Demonstrationen

Es war nicht gut genug, ich habe nicht genug geleistet, ich hätte es besser machen können ... Wer kennt diese ständig kritisierenden und abwertenden inneren Stimmen nicht? Ursache für diese sabotierenden inneren Anteile können frühe belastende Ereignisse oder schwierige familiäre Konstellationen sein. (...)
29,39 €
auch als Download
Trenkle, Bernhard / Furman, Ben: Die magische Kunst sinnvolle Fragen zu stellen
Lösungsorientiertes Coaching

Jedes Gespräch besteht im Grunde aus Fragen und Antworten. Über welche Fragen gelangt der Befragte zu den Quellen seines Könnens und seiner Ressourcen und nähert sich so der Lösung seiner Schwierigkeiten? Wie kann durch Fragen eine positive Haltung kreiert werden? (...)
14,81 €
auch als Download
de Shazer, Steve / Berg, Insoo Kim: Kurzzeittherapie - Von Problemen zu Lösungen (Dow...
Weltkongress für Familientherapie, Düsseldorf 1998. Ein Seminar mit Vorträgen, Übungen und Diskussionen. Ausführlich erklärt de Shazer die Kurzzeittherapie beim Umgang mit - Alkoholmissbrauch. Weitere Themen sind: - Magersucht - Selbstverletzung - Ziele des Therapeuten Ziele des Klienten - Die Sprache der Lösungen nutzen - 6 nützliche Fragen - Erreichte Veränderungen aufrechterhalten - Mit Rückschlägen umgehen - Technik des Reframings.
13,06 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen