Schmidt, Gunther: Wie Würde-Erleben und erfüllende Sinnerfahrung erzeugt werden kann

Schmidt, Gunther: Wie Würde-Erleben und erfüllende Sinnerfahrung erzeugt werden kann
 

Produktinformationen "Schmidt, Gunther: Wie Würde-Erleben und erfüllende Sinnerfahrung erzeugt werden kann"

Innerlich-individuell und in Interaktionssystemen (in Organisationen!, auch in Gesellschaften?) - einige auch ganz praktische Möglichkeiten.

Leben ohne erlebte Würde und Sinn wirkt destruktiv, krank und/oder aggressiv machend. Es reicht aber nicht aus, Würde und Sinn-Erleben zu deklamieren, sie muss gelebt werden, und zwar nicht nur individuell, sondern auch alle Interaktionen müssen gestaltet werden in einer Weise, die wechselseitig Würde und Sinn erlebbar macht. Dies gilt besonders auch für die Gestaltung von Organisationen und in gesellschaftlichen Prozessen, ebenso wie in Familien usw.

Dr. Gunther Schmidt, Dr.med. Dipl.-Volkswirt, FA für psychosomatische Medizin/Psychotherapie, Leiter des Milton-Erickson-Institut Heidelberg. Ärztlicher Direktor der sysTelios Klinik für psychosomatische Gesundheitsentwicklung. 2011 Life Achievement Awards der deutschen Weiterbildungsbranche, 2014 erhielt er den MEG-Preis. Mitbegründer und Senior Coach des Deutschen Bundesverbands Coaching (DBVC). Begründer des hypnosystemischen Ansatzes für Kompetenz-Aktivierung u. Lösungsentwicklung in Therapie/ Beratung/ Coaching/ Team- und Organisationsentwicklung, Lehrtherapeut des Helm Stierlin Instituts für systemische Therapie/ Beratung. Ausbilder u. ehem. 2. Vorsitzender der Milton-Erickson-Gesellschaft (MEG), Internationale Lehr- und Beratungs-Tätigkeit. Autor zahlreicher Fachpublikationen (Bücher, Fachartikel, Audio und Video).

Workshop im Rahmen des Symposiums "Würde & Mitgefühl in Psychotherapie, Beratung, Organisationen und Gesellschaft", 29. September - 01. Oktober 2017 in Heidelberg, ca. 137 Min. als Sofortdownload (160 MB audio, 871 MB video).

>> Hier auch als CD oder DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Schmidt, Gunther: Wie Würde-Erleben und erfüllende Sinnerfahrung erzeugt werden kann"

Weitere Artikel von Schmidt, Gunther
 

Kundenbewertungen für "Schmidt, Gunther: Wie Würde-Erleben und erfüllende Sinnerfahrung erzeugt werden kann"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schmidt, Gunther

Artikel-Nr.: WMP17-WS3V

 

Als Sofortdownload verfügbar

21,50 € *
Ähnliche Artikel
Bauer, Joachim: Wieviel Mitgefühl tut dem anderen und mir wirklich gut?
Eine neurowissenschaftlich fundierte Reflexion

Menschliches Zusammenleben ohne Mitgefühl ist eine konfliktträchtige, mental anstrengende und die Gesundheit verschleißende Angelegenheit. Ohne Anteilnahme können Menschen psychisch nicht überleben. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposiums "Würde &amp; Mitgefühl in Psychotherapie, Beratung, Organisationen und Gesellschaft", 29. September - 01. Oktober 2017 in Heidelberg.
ab 16,68 €
Reddemann, Luise: Mitgefühl und Würdeorientierung in der Begegnung mit kranken Menschen
In der Behandlung kranker Menschen dominieren in den letzten Jahren Überlegungen aus der Naturwissenschaft und den Wirtschaftswissenschaften. Schlagwort, der Patient als Kunde. Dass leidende Menschen mitmenschliche Zuwendung auf Basis von Mitgefühl und dem Respekt vor ihrer Würde und Resilienz brauchen, gerät dabei aus dem Blick. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposiums "Würde &amp; Mitgefühl in Psychotherapie, Beratung, Organisationen und Gesellschaft", 29. September - 01. Oktober 2017 in Heidelberg.
16,68 €
Schmidt, Gunther: Wie Würde-Erleben und erfüllende Sinnerfahrung erzeugt werden kann
Innerlich-individuell und in Interaktionssystemen (in Organisationen!, auch in Gesellschaften?) - einige auch ganz praktische Möglichkeiten.

Vortrag im Rahmen des Symposiums "Würde &amp; Mitgefühl in Psychotherapie, Beratung, Organisationen und Gesellschaft", 29. September - 01. Oktober 2017 in Heidelberg.
ab 26,28 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen