Kollmeier, Birger: Maschinelles Lernen und Schwerhörigkeit

Kollmeier, Birger: Maschinelles Lernen und Schwerhörigkeit
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/tds19-v9z_taschen_pictogramm_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/tds19-v9z_taschen_pictogramm_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Kollmeier, Birger: Maschinelles Lernen und Schwerhörigkeit"

Werden Hörgeräte zu Babelfischen?

Beim Verstehen von Sprache übernehmen Sprachassistenzsysteme wie Alexa oder Siri längst Aufgaben unseres Gehörs und Gehirns. Können sie auch bei nachlassendem Hörsinn helfen, wenn wir einen "Klarsprecher" im Ohr für akustisch schwierige Situation benötigen? Wie nah dran sind wir am Hörgerät als Sprach-Kommandozentrale im Ohr, etwa mit Sprach-Übersetzungs-Funktion als Babelfisch?
Der Vortrag gibt einen Einblick in die laufende Forschung und Glanzpunkte des Exzellenzclusters "Hearing4All" und spannt einen Bogen von der Biophysik des gestörten Hörens bis zur Hör-Rehabilitation und zu Hör-Assistenz-Systemen im täglichen Leben.
Das Zusammenspiel aus Hörexperimenten, Hör-Theorie und Methoden des maschinellen Lernens hilft dabei, eine Präzisions-Diagnostik zu erreichen und den Gewinn an Sprachverstehen durch eine Hörgeräte-Versorgung oder ein Hörimplantat genau vorherzusagen. Der Babelfisch liegt zwar noch nicht in der Labor-Schublade, aber intelligente Hörgeräte werden ihm immer ähnlicher!

Prof. Dr. rer. nat. Dr.med. Birger Kollmeier studierte Physik (bei Prof. Dr. M.R. Schroeder) und Medizin in Göttingen. Nach Promotion in beiden Fächern (1986 und 1989) und Habilitation in Physik wurde er 1993 an die Universität Oldenburg als Physik-Professur und Leiter der Abteilung Medizinische Physik berufen. Er ist wissenschaftlicher Leiter der Hörzentrum Oldenburg GmbH, seit 2000 Sprecher der Kompetenzzentrum HörTech gGmbH, seit 2008 Leiter des Fraunhofer IDMT Institutsteils für Hör-, Sprach- und Audiotechnologie, Mitinitiator der European Medical School Oldenburg/Groningen sowie seit 2012 Direktor des Departments für Medizinische Physik und Akustik und Sprecher des Exzellenzclusters "Hearing4All". Er hat bisher über 70 Promotionen betreut und über 300 wissenschaftliche Paper in verschiedenen Bereich der Hörforschung, Sprachverarbeitung, auditorische Neurowissenschaften und Audiologie verfasst. Prof. Kollmeier wurde mit einer Reihe wissenschaftlicher Preise ausgezeichnet, darunter den Forschungspreis Technische Kommunikation der Alcatel-Lucent-Stiftung, den International Award der American Academy of Audiology und 2012 den Deutschen Zukunftspreis (Preis des Bundespräsidenten für Technologie und Innovation). Er ist Präsident der Europäischen Föderation audiologischer Gesellschaften, ehemaliger Präsident und Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Audiologie und Beiratsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Akustik.

Vortrag im Rahmen des Symposiums turmdersinne "Bessere Menschen? Technische und ethische Fragen in der transhumanistischen Zukunft" in Fürth vom 11. - 13. Oktober 2019, ca. 45 Min. als Sofortdownload (46 MB audio, 194 MB video)

>> Hier auch als CD oder DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Kollmeier, Birger: Maschinelles Lernen und Schwerhörigkeit"

Weitere Artikel von Kollmeier, Birger
 

Kundenbewertungen für "Kollmeier, Birger: Maschinelles Lernen und Schwerhörigkeit"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Kollmeier, Birger

Artikel-Nr.: TDS19-V9Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

11,84 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Ingwersen, Dagmar: Den inneren Saboteur entmachten
Aufstellungen mit inneren Anteilen in der hypno-systemisch-energetischen Arbeit
Mit Live-Demonstrationen

Es war nicht gut genug, ich habe nicht genug geleistet, ich hätte es besser machen können ... Wer kennt diese ständig kritisierenden und abwertenden inneren Stimmen nicht? Ursache für diese sabotierenden inneren Anteile können frühe belastende Ereignisse oder schwierige familiäre Konstellationen sein. (...)
29,39 €
auch als Download
Trenkle, Bernhard / Furman, Ben: Die magische Kunst sinnvolle Fragen zu stellen
Lösungsorientiertes Coaching

Jedes Gespräch besteht im Grunde aus Fragen und Antworten. Über welche Fragen gelangt der Befragte zu den Quellen seines Könnens und seiner Ressourcen und nähert sich so der Lösung seiner Schwierigkeiten? Wie kann durch Fragen eine positive Haltung kreiert werden? (...)
14,81 €
auch als Download
de Shazer, Steve / Berg, Insoo Kim: Kurzzeittherapie - Von Problemen zu Lösungen (Dow...
Weltkongress für Familientherapie, Düsseldorf 1998. Ein Seminar mit Vorträgen, Übungen und Diskussionen. Ausführlich erklärt de Shazer die Kurzzeittherapie beim Umgang mit - Alkoholmissbrauch. Weitere Themen sind: - Magersucht - Selbstverletzung - Ziele des Therapeuten Ziele des Klienten - Die Sprache der Lösungen nutzen - 6 nützliche Fragen - Erreichte Veränderungen aufrechterhalten - Mit Rückschlägen umgehen - Technik des Reframings.
13,06 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen