Roth, Gerhard: Krankes Gehirn - kranke Seele?

Roth, Gerhard: Krankes Gehirn - kranke Seele?
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/tds15-v9v_taschen_pictogramm_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/tds15-v9v_taschen_pictogramm_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Roth, Gerhard: Krankes Gehirn - kranke Seele?"

Neurobiologische Grundlagen psychischer Erkrankungen und ihrer Therapie

In jüngster Zeit ist es der Hirnforschung in enger Zusammenarbeit mit Psychologie und Psychiatrie möglich geworden, plausible Antworten auf die Fragen zu geben, wie innerhalb der Interaktion von Genen und Umwelt das Psychische im Gehirn entsteht, wie sich unsere Persönlichkeit, unser Ich und unsere Handlungsmotive formen, wie psychische Erkrankungen entstehen und welches die Wirkungsweisen von Psychotherapien sind. Die Mehrzahl der psychischen Erkrankungen einschließlich Persönlichkeitsstörungen und gewalttätigen, antisozialen Verhaltens und Psychopathie geht auf eine Kombination genetisch-epigenetischer Vorbelastungen und teils vorgeburtliche, teils früh nachgeburtliche Störungen des Stressverarbeitungs-, Selbstberuhigungs- und Bindungssystems zurück, die durch positive oder negative spätere Erfahrungen verstärkt oder abgeschwächt werden. Alle Arten von Psychotherapie haben als schnell wirkenden Hauptfaktor die "therapeutische Allianz", also der engen, vertrauensvollen Bindung zwischen Patient und Therapeut. Demgegenüber ist - entgegen der jeweiligen Selbstdarstellung - die Wirkung der unterschiedlichen Behandlungsweisen wie kognitive Verhaltenstherapie oder Psychoanalyse sekundär und je nach Patient, Zeitpunkt, Art und Schwere der Erkrankung unterschiedlich wirksam.

Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth ist Professor für Verhaltensphysiologie am Zentrum für Kognitionswissenschaften der Uni Bremen. Er promovierte 1969 in Philosophie, 1974 in Zoologie und leitete 1997-2008 als Gründungsrektor das Hanse-Wissenschaftskolleg in Delmenhorst. 2008 gründete er die Beratungsfirma Roth GmbH. Seine Forschungsschwerpunkte sind kognitive und emotionale Neurobiologie und Neurophilosophie.

Vortrag anlässlich des turmdersinne-Symposiums: "Gehirne zwischen Liebe und Krieg" - Menschlichkeit im Zeitalter der Neurowissenschaften, vom 09. - 11. Oktober 2015 in Fürth, ca. 45 Min. als Sofortdownload (311 MB audio)

>> Hier auch als DVD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Roth, Gerhard: Krankes Gehirn - kranke Seele?"

Weitere Artikel von Roth, Gerhard
 

Kundenbewertungen für "Roth, Gerhard: Krankes Gehirn - kranke Seele?"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Roth, Gerhard

Artikel-Nr.: TDS15-V9V

 

Als Sofortdownload verfügbar

17,90 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Ingwersen, Dagmar: Den inneren Saboteur entmachten
Aufstellungen mit inneren Anteilen in der hypno-systemisch-energetischen Arbeit
Mit Live-Demonstrationen

Es war nicht gut genug, ich habe nicht genug geleistet, ich hätte es besser machen können ... Wer kennt diese ständig kritisierenden und abwertenden inneren Stimmen nicht? Ursache für diese sabotierenden inneren Anteile können frühe belastende Ereignisse oder schwierige familiäre Konstellationen sein. (...)
30,16 €
auch als Download
Trenkle, Bernhard / Furman, Ben: Die magische Kunst sinnvolle Fragen zu stellen
Lösungsorientiertes Coaching

Jedes Gespräch besteht im Grunde aus Fragen und Antworten. Über welche Fragen gelangt der Befragte zu den Quellen seines Könnens und seiner Ressourcen und nähert sich so der Lösung seiner Schwierigkeiten? Wie kann durch Fragen eine positive Haltung kreiert werden? (...)
15,20 €
auch als Download
de Shazer, Steve / Berg, Insoo Kim: Kurzzeittherapie - Von Problemen zu Lösungen (Dow...
Weltkongress für Familientherapie, Düsseldorf 1998. Ein Seminar mit Vorträgen, Übungen und Diskussionen. Ausführlich erklärt de Shazer die Kurzzeittherapie beim Umgang mit - Alkoholmissbrauch. Weitere Themen sind: - Magersucht - Selbstverletzung - Ziele des Therapeuten Ziele des Klienten - Die Sprache der Lösungen nutzen - 6 nützliche Fragen - Erreichte Veränderungen aufrechterhalten - Mit Rückschlägen umgehen - Technik des Reframings.
13,40 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen