Hoch, Roman / Vater, Silvia u. a.: Weiterbildung "Systemische Beratung" - Set

Hoch, Roman / Vater, Silvia u. a.: Weiterbildung
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ST205f5b46ec8fc3d_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ST205f5b46ec8fc3d_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Hoch, Roman / Vater, Silvia u. a.: Weiterbildung "Systemische Beratung" - Set"

Gesamtset der 16-teiligen Weiterbildung

Das Ziel der Systemischen Beratung liegt darin, den Entwicklungsprozess von Familien und sozialen Systemen so zu fördern, dass behindernde Beziehungsstrukturen oder einengende Interaktionen zugunsten angemessener, lebendiger Kommunikationsmuster aufgegeben werden können.

Diese Weiterbildung baut auf den Erkenntnissen der Systemischen Therapie auf und integriert dabei wichtige Grundlagen anderer Ansätze wie z. B. der Achtsamkeit sowie psychodynamische, kommunikationsanalytische und strukturelle Konzepte innerhalb eines wachstumsorientierten und systemischen Ansatzes.

Symptome, die sich bei einem oder mehreren Familien- oder Systemmitgliedern manifestieren, werden als Ausdruck eines "Wachstumskonfliktes" innerhalb des Lebenszyklus und der Entwicklung des gesamten Systems gesehen und bearbeitet, auch in Zusammenhang mit Botschaften, Delegationen und Loyalitäten aus den Ursprungssystemen (z. B. Familien der Eltern).

Neben der Behandlung von Symptomen liegt ein wesentliches Anliegen auch darin, Ressourcen im System und seinen Mitgliedern zu mobilisieren, fördernde Kräfte freizusetzen und die Entfaltung von Potentialen aktiv zu unterstützen. Dabei rücken auch Aspekte im Selbsterleben der Klientinnen und Klienten und Patientinnen und Patienten und der werteorientierten Arbeit in den Vordergrund der Behandlung / Beratung. So werden während des beraterischen Prozesses tragfähige Funktionen des Systems stabilisiert, abgewehrte Gefühle belebt und die neu erlebten Gefühle innerhalb des Systems integriert und verankert.
Schwerpunkt in der Selbsterfahrung der Teilnehmer/innen ist daher die vertiefte und erlebnisorientierte Arbeit mit Kindheitserlebnissen, die für die Familienbeziehungen bedeutsam sind. Die Teilnehmer/innen der Weiterbildung erlernen effektive Veränderungsmethoden und -techniken, mit denen sie kompetent diagnostizieren und intervenieren können. Die Beraterin/ Der Berater ist damit unmittelbar beteiligt am beraterischen Geschehen. Der spezifische Umgangsstil, die Qualität des Kontaktes mit der Familie und Systemen, die Fähigkeit zur Introspektion und Reflexion sind u. a. bedeutsame Faktoren für die Arbeit mit Familien und sozialen Systemen. Der Person des Beraters/ der Beraterin und seinem/ihrem Entwicklungsprozess wird daher besondere Beachtung geschenkt.

Dipl. Soz.-Päd. Silvia Vater ist Lehrende Systemische Therapie und Beratung (DGSF),Lehrende Systemisches Coaching (DGSF); Systemische Organisationsentwicklerin (DGSF), Familientherapeutin und Beraterin (SG/DGSF).

Dipl. Sozialpäd. Roman Hoch, landesweit tätig als Dozent für das Systemischen Zentrum (Wispo AG), Teamcoaching Angebot in Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, seit 2015 Systemische Beratung und Coaching in freier Praxis

Gesamtset der 16-teiligen Weiterbildung "Systemische Beratung" vom 16. Januar 2020 bis 14. September 2022 im Systemischen Zentrum Wispo AG in Frankfurt-Rödelheim, 16 Weiterbildungsmodule auf zahlreichen DVDs

 

Weiterführende Links zu "Hoch, Roman / Vater, Silvia u. a.: Weiterbildung "Systemische Beratung" - Set"

Weitere Artikel von Hoch, Roman
 

Kundenbewertungen für "Hoch, Roman / Vater, Silvia u. a.: Weiterbildung "Systemische Beratung" - Set"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Hoch, Roman

Artikel-Nr.: ST20-SetD

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

Statt: 899,00 € * (22.25 % gespart)
699,00 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Hoch, Roman / Vater, Silvia: Weiterbildung "Systemische Beratung" - Teil 1
Grundlagen systemischer Beratung und Therapie + Systemische Auftragsklärung

Grundlagen systemischer Beratung und Therapie
Unterschiede des systemischen Weltbildes im Vergleich zu einer linear-kausal gedachten Sicht der Dinge in der Welt / Sprache erzeugt Wirklichkeit / Notwendigkeit der hohen sprachlichen Sensibilität zur Vermeidung sprachlicher Gefängnisse (...)

Teil 1 der 16-teiligen Weiterbildung "Systemische Beratung" (16. Januar 2020 bis 14. September 2022), 16. - 18. Januar 2020 im Systemischen Zentrum Wispo AG in Frankfurt-Rödelheim
46,93 €
Hoch, Roman / Vater, Silvia: Weiterbildung "Systemische Beratung" - Teil 1
Grundlagen systemischer Beratung und Therapie + Systemische Auftragsklärung

Grundlagen systemischer Beratung und Therapie
Unterschiede des systemischen Weltbildes im Vergleich zu einer linear-kausal gedachten Sicht der Dinge in der Welt / Sprache erzeugt Wirklichkeit / Notwendigkeit der hohen sprachlichen Sensibilität zur Vermeidung sprachlicher Gefängnisse (...)

Teil 1 der 16-teiligen Weiterbildung "Systemische Beratung" (16. Januar 2020 bis 14. September 2022), 16. - 18. Januar 2020 im Systemischen Zentrum Wispo AG in Frankfurt-Rödelheim
62,58 €
Hoch, Roman / Schnelle, H.: Weiterbildung "Systemische Beratung" - Teil 2
Systemische Fragetechniken und Hypothesenbildung

Joining: Abholen und Ankoppeln / Nonverbale Aspekte im Beratungssetting - wie genau sieht eine Beratungssituation aus / Kommunikationsformen nach Virginia Satir / Hypothesenbildung zum Klientensystem und Arbeitshypothesen zum BKS (Berater-Kundensystem): unser Kompass für die Prozessnavigation / Prozessarchitektur: (...)

Teil 2 der 16-teiligen Weiterbildung "Systemische Beratung" (16. Januar 2020 bis 14. September 2022), 03. - 04. Februar im Systemischen Zentrum Wispo AG in Frankfurt-Rödelheim
62,58 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen