Käßmann, Margot / Jaeggi, Eva: Von der Freiheit des Älterseins

Käßmann, Margot / Jaeggi, Eva: Von der Freiheit des Älterseins
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3846m_jok3846m_k-ssmann_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3846m_jok3846m_k-ssmann_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Käßmann, Margot / Jaeggi, Eva: Von der Freiheit des Älterseins"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

In Zeiten des Jugendwahns setzt sich die anerkannte Psychoanalytikerin Eva Jaeggi in "Von der Gelassenheit im Alter" damit auseinander, was im Alter losgelassen werden soll, und was nicht. Den Alterungsprozess gilt es innerlich und äußerlich zu begleiten. Oft fällt die Auseinandersetzung mit Altersdefiziten schwer. Eine gewisse Langsamkeit ermöglicht Innehalten und Neueinschätzung.
Eva Jaeggi lädt ein zu einer Gratwanderung zwischen sich fallen lassen und einer Gelassenheit, die aus Reflexion entsteht und daraus, in sich hineinzuhorchen. So kann der Weg trotz trauriger Momente auch zu "einem Land, das Gelassenheit mit Freude überstrahlt" führen. Jaeggi zeigt, wie es gelingt, diese Gelassenheit im Alter zu finden, und zu entdecken, was im Leben wirklich wichtig ist.
Für viele ist der Übergang in die Rentenzeit ein harter Einschnitt. Die mit dem Beruf verbundene Anerkennung und Kontakte fehlen. 60 ist nicht das neue 40, man muss sich durchaus dem Älterwerden stellen, so die bekannte Theologin Margot Käßmann in "Vom Älterwerden". Sie schätzt jedoch die neuen Freiräume, die sich zum eigenen Besten eröffnen, wie auch zu dem anderer: mehr Muße, mehr Sport, gesünder essen, mehr Engagement bei Enkeln oder einer ehrenamtlichen Tätigkeit. Das Leben kann auf neue Weise gefeiert und die neue Lebensphase sinnstiftend genutzt werden.

Die Theologin und Autorin Margot Käßmann ist seit ihrem Ruhestand 2018 vielfältig engagiert, etwa bei "terre des hommes" sowie als Herausgeberin der Zeitschrift "Mitten im Leben". (margotkaessmann.de)
Die anerkannte Psychologin/Psychoanalytikerin und Autorin zahlreicher Bücher Eva Jaeggi (*1934) ist heute noch therapeutisch tätig.

Vorlesung von Prof. Dr. Eva Jaeggi aus dem Jahre 2003 • Die Theologin und Pfarrerin Margot Käßmann im Gespräch mit Pfarrerin Hartlieb am 6.5.2019 in Freiburg - mit Lesung, ca. 117 Min. auf 1 MP3-CD.

MP3-Sonderausgabe!

 

Weiterführende Links zu "Käßmann, Margot / Jaeggi, Eva: Von der Freiheit des Älterseins"

Weitere Artikel von Käßmann, Margot
 

Kundenbewertungen für "Käßmann, Margot / Jaeggi, Eva: Von der Freiheit des Älterseins"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Käßmann, Margot

Artikel-Nr.: JOK3846M

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

Statt: 22,30 € * (80 % gespart)
4,46 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Käßmann, Margot / Jaeggi, Eva: Von der Freiheit des Älterseins
In Zeiten des Jugendwahns setzt sich die anerkannte Psychoanalytikerin Eva Jaeggi in "Von der Gelassenheit im Alter" damit auseinander, was im Alter losgelassen werden soll, und was nicht. Den Alterungsprozess gilt es innerlich und äußerlich zu begleiten. Oft fällt die Auseinandersetzung mit Altersdefiziten schwer. Eine gewisse Langsamkeit ermöglicht Innehalten und Neueinschätzung. (...)

Vorlesung von Prof. Dr. Eva Jaeggi aus dem Jahre 2003 &bull; Die Theologin und Pfarrerin Margot Käßmann im Gespräch mit Pfarrerin Hartlieb am 6.5.2019 in Freiburg - mit Lesung
16,72 €
Käßmann, Margot: Vom Älterwerden - Gedanken und Gespräch
"Ich weiß: Zum Altwerden gehört Mut. Irgendwann kommt unweigerlich der Tod in den Blick. Im Glauben habe ich die Zuversicht, dass er nicht das Ende ist. Und vor dem Tod gibt es noch viel zu erleben, darauf bin ich gespannt. Ich hoffe, ich kann alt werden und nicht bereuen, wie ich gelebt habe." (...)

Gespräch mit Pfarrerin Gabriele Hartlieb und Vortrag/Vorlesung, 06. Mai 2019 an der Katholischen Akademie der Erzdiözese Freiburg
ab 22,15 €
auch als Download
Käßmann, Margot: Vom Älterwerden - Gedanken und Gespräch
"Ich weiß: Zum Altwerden gehört Mut. Irgendwann kommt unweigerlich der Tod in den Blick. Im Glauben habe ich die Zuversicht, dass er nicht das Ende ist. Und vor dem Tod gibt es noch viel zu erleben, darauf bin ich gespannt. Ich hoffe, ich kann alt werden und nicht bereuen, wie ich gelebt habe." (...)

Gespräch mit Pfarrerin Gabriele Hartlieb und Vortrag/Vorlesung, 06. Mai 2019 an der Katholischen Akademie der Erzdiözese Freiburg
ab 16,60 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen