Alt, Franz / Frick, Eckhard: Respekt

Alt, Franz / Frick, Eckhard: Respekt
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3868d_jok3868d_respekt_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3868d_jok3868d_respekt_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Alt, Franz / Frick, Eckhard: Respekt"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Von Grenzen, Gräben und Brücken

Erst wenn Respekt fehlt, wird uns bewusst, wie sehr wir ihn brauchen. In Zeiten schwindenden Respekts wächst das Bedürfnis nach mehr Respekt als Grundvoraussetzung für sozialen Zusammenhalt und ein gesundes Miteinander.

Franz Alt hält in "Respekt vor unserer Mitwelt - Wie wir die Wende schaffen" ein leidenschaftliches Plädoyer für den Klimawandel als Überlebenschance der Menschheit. Inspirierend stellt er dar, wie Menschen die Energiewende, eine ökologische Verkehrswende und eine neue Landwirtschaft schaffen können. Auf Grundlage der Interdependenz von allem zeigt er, durch welche Veränderungen gute, lebensbejahende Lösungen möglich werden. Er gibt Mut in schwierigen Zeiten und bietet Hoffnung, denn "für alle menschgemachten Probleme gibt es auch Lösungen."

In "Zwischen Grenzverletzung und Transzendenz: Respekt" stellt Eckhard Frick dar, wie die Grenzen des Ich-Bewusstseins, des uns vertrauten Raumes, in der spirituellen Erfahrung transzendiert werden. Er geht auf äußere und innere Grenzsituationen ein, durch die der Einzelne zu neuen, verändernden Haltungen gelangt, möglicherweise Sinn findet. Sensibilisierung und Öffnung machen verletzlich; hier wird Respekt vor der Freiheit des Anderen wesentlich.

Dr. phil. Franz Alt ist Journalist, Fernsehmoderator ("Report") sowie Buchautor. Er wurde vielfach für sein Engagement ausgezeichnet. (www.sonnenseite.com)
Prof. Dr. med. Eckhard Frick studierte Medizin, Philosophie und Theologie. Er ist Psychiater, Psychoanalytiker/Lehranalytiker (C. G. Jung) und Jesuit und lehrt "Spiritual Care" an der TU München. (www.spiritualcare.de)

Zwei Vorträge der IGT-Tagung "Respekt. Von Grenzen, Gräben und Brücken", 27. - 31.10.2019, Lindau, ca. 117 Min. auf 1 DVD.

DVD-Sonderausgabe!

 

Weiterführende Links zu "Alt, Franz / Frick, Eckhard: Respekt"

Weitere Artikel von Alt, Franz
 

Kundenbewertungen für "Alt, Franz / Frick, Eckhard: Respekt"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Alt, Franz

Artikel-Nr.: JOK3868D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

22,30 € *
Ähnliche Artikel
Alt, Franz: Klimakrise, Energiekrise, Flüchtlingskrise
Wie alles zusammenhängt und wie aus Krisen Chancen werden

All die genannten Krisen hängen zusammen und können durch eine rasche Energiewende zumindest entschärft und bei gutem Willen schon mittelfristig gelöst werden. (...)

Workshop im Rahmen des Heiligenfelder Kongresses "Kairos - Den Wandel gestalten" vom 07. - 10. Juni 2018 in Bad Kissingen
29,29 €
Alt, Franz: Lust auf Zukunft - Wie wir die Wende schaffen
Wir leben in einer Wendezeit und in einer Zeitenwende. Die große Transformation aus der Energiekrise, Flüchtlingskrise oder Klimakrise wird ganz konkret und praktisch in vielen Bereichen einen Wandel erfordern. Durch Herausforderungen entstehen Chancen, wie zum Beispiel eine Energiewende, die ökologische Verkehrswende oder Landwirtschaftswende. (...)

Vortrag im Rahmen des Heiligenfelder Kongresses "Kairos - Den Wandel gestalten" vom 07. - 10. Juni 2018 in Bad Kissingen
ab 19,28 €
Alt, Franz: Respekt vor unserer Mitwelt
KONGRESS-BESTSELLER

Wie wir die Wende schaffen

Wir leben in einer Wendezeit und in einer Zeitenwende. Konkret dreht sich dieser Vortrag um die Energiewende, Verkehrswende, Landwirtschaftswende, Bauwende und um eine Wasserwende. (...)

Vortrag im Rahmen der Arbeitstagung der IGT "Respekt. Von Grenzen, Gräben und Brücken" vom 27. - 31. Oktober 2019 in Lindau
ab 22,15 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen