Jaeggi, Eva: Einführung in die Neurosenlehre (Teile 7 - 23)

Jaeggi, Eva: Einführung in die Neurosenlehre (Teile 7 - 23)
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3972z_1694_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3972z_1694_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Jaeggi, Eva: Einführung in die Neurosenlehre (Teile 7 - 23)"

Teile 7 - 23 der Vorlesungsreihe

Vorlesungen an der Technischen Universität Berlin im Sommersemester 1996 und im Wintersemester 1996/97.

Prof. Dr. Eva Jaeggi (geb. 1934) studierte Psychologie, Geschichte und Philosophie und promovierte 1957 in Wien. Sie ist in Verhaltenstherapie und Psychoanalyse ausgebildet und arbeitet in eigener Praxis. Seit 1978 ist sie Professorin für Klinische Psychologie an der Technischen Universität Berlin. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind der Vergleich verschiedener Therapieschulen, die Untersuchung moderner Lebensformen und des Berufs des Psychotherapeuten.

Neurosenlehre I:
Die neurotischen Störungen werden auf psychoanalytischer, lerntheoretischer und familientherapeutischer Basis dargelegt. Dazu zählen: · Hysterie · Phobien · Angstneurosen · Depressionen · Zwangsneurosen. Das Schwergewicht liegt auf der Darstellung der psychoanalytischen Theorie. So wird im ersten Teil der Vorlesung die Entwicklungslehre der Psychoanalyse als wesentliche Grundlage der Neurosenlehre behandelt.

Neurosenlehre II:
Aufbauend auf »Neurosenlehre I«: über die psychoanalytischen Grundlagen von Neurosen wie den sogenannten »Frühstörungen«, der narzisstischen Neurose und der Borderline-Störung. Anschließend werden psychosomatische und Suchterkrankungen erörtert.

Im MP3-Format (Vorlesung, Technischen Universität Berlin, Sommersemester 1996 / Wintersemester 1996/97, Laufzeit ca. 21 Stunden, 42 Min. als Sofortdownload (1,1 GB audio))

>> Hier auch als MP3-CD in unserer Auditorium-Edition erhältlich <<

>>>Hier geht es zum Gesamtset der Vorlesungsreihe (Art. Nr. JOK2026M)<<<

 

Weiterführende Links zu "Jaeggi, Eva: Einführung in die Neurosenlehre (Teile 7 - 23)"

Weitere Artikel von Jaeggi, Eva
 

Kundenbewertungen für "Jaeggi, Eva: Einführung in die Neurosenlehre (Teile 7 - 23)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Jaeggi, Eva

Artikel-Nr.: 3972Z

 

Als Sofortdownload verfügbar

36,75 € *
Ähnliche Artikel
Jaeggi, Eva: Einführung in die Neurosenlehre - Ursachen und Vorbeugung psychisch...
Technischen Universität Berlin, Sommersemester 1996 / Wintersemester 1996/97
Neurosenlehre I: Die neurotischen Störungen werden auf psychoanalytischer, lerntheoretischer und familientherapeutischer Basis dargelegt. ... Neurosenlehre II: Aufbauend auf &raquo;Neurosenlehre I&laquo;: über die psychoanalytischen Grundlagen von Neurosen wie den sogenannten &raquo;Frühstörungen&laquo;, der narzisstischen Neurose und der Borderline-Störung.
Statt: 91,30 € 68,47 €
%
auch als Download
Jaeggi, Eva: Einführung in die Neurosenlehre - Ursachen und Vorbeugung psychisch...
Technischen Universität Berlin, Sommersemester 1996 / Wintersemester 1996/97
Neurosenlehre I: Die neurotischen Störungen werden auf psychoanalytischer, lerntheoretischer und familientherapeutischer Basis dargelegt. ... Neurosenlehre II: Aufbauend auf &raquo;Neurosenlehre I&laquo;: über die psychoanalytischen Grundlagen von Neurosen wie den sogenannten &raquo;Frühstörungen&laquo;, der narzisstischen Neurose und der Borderline-Störung.
Statt: 68,47 € 51,35 €
%
Jaeggi, Eva: Einführung in die Neurosenlehre (Teile 7 - 23)
Teile 7 - 23 der Vorlesungsreihe
49,00 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen