Küchenhoff, Joachim/ Vogel, R.: Existentielle Themen als Common Ground der Psychotherapie

Küchenhoff, Joachim/ Vogel, R.: Existentielle Themen als Common Ground der Psychotherapie
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/lp21-w25m_taschen_pictogramm_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/lp21-w25m_taschen_pictogramm_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Küchenhoff, Joachim/ Vogel, R.: Existentielle Themen als Common Ground der Psychotherapie"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Zu den Fragen, die die menschliche Existenz selbst betreffen, zählen u. a. die Endlichkeit und der Tod, der Sinn des eigenen Lebens, das Verhältnis von Freiheit und Bindung, das Annehmen von Leiden und Kranksein und die Aufrichtigkeit und Wahrhaftigkeit sich selbst und anderen gegenüber.
Diese Fragen werden in jeder Psychotherapie gestellt, scheinen aber in den meisten Therapierichtungen, wenn überhaupt, dann nur mittelbar im Therapiekonzept auf. Diese Vorlesungsreihe will sie ins Zentrum stellen.
Ein phänomenologischer Zugang zu den existenziellen Themen steht am Anfang, gefolgt von Überlegungen zu ihrer klinischen Bedeutung für die Symptomatik der Patientinnen und Patienten und zu ihrem konzeptuellen Stellenwert als theoretische Basis der unterschiedlichen Therapieschulen.

Prof. Dr. med. Joachim Küchenhoff, FA f. Psychosom. Medizin u. Psychotherapie, FA f. Psychiatrie u. Psychotherapie, Psychoanalyse, Basel, Schweiz

Prof. Dr. phil. Ralf T. Vogel, Psycholog. Psychotherapeut, Psychoanalytiker, Verhaltenstherapeut, Praxis f. Psychotherapie u. Supervision Ingolstadt

Fünftägige Vorlesung im Rahmen der zweiten Woche der Lindauer Psychotherapiewochen "Psychotherapie im Umbruch", 18. - 23. April 2021, online, ca. 294 Min. auf 1 MP3-CD oder 2 DVDs

 

Weiterführende Links zu "Küchenhoff, Joachim/ Vogel, R.: Existentielle Themen als Common Ground der Psychotherapie"

Weitere Artikel von Küchenhoff, Joachim
 

Kundenbewertungen für "Küchenhoff, Joachim/ Vogel, R.: Existentielle Themen als Common Ground der Psychotherapie"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Küchenhoff, Joachim

Artikel-Nr.: LP21-W25M

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

38,90 € *
Ähnliche Artikel
Doering, Stephan: Implizite Kommunikation, Beziehungserfahrung und Veränderung in der...
Veränderungsprozesse in der Psychotherapie sind wesentlich mit der Erfahrung in der therapeutischen Beziehung verknüpft (die sog. "unspezifischen Faktoren" in der Psychotherapie). Veränderung setzt etwas mehr als die Deutung oder kognitives Lernen voraus, nämlich einen "Moment der Begegnung" (D. Stern). (...)

Fünftägige Vortragsreihe im Rahmen der ersten Woche der Lindauer Psychotherapiewochen "Soziale Beziehungen im Umbruch", 11. - 16. April 2021, online
ab 38,90 €
auch als Download
Doering, Stephan: Implizite Kommunikation, Beziehungserfahrung und Veränderung in der...
Veränderungsprozesse in der Psychotherapie sind wesentlich mit der Erfahrung in der therapeutischen Beziehung verknüpft (die sog. "unspezifischen Faktoren" in der Psychotherapie). Veränderung setzt etwas mehr als die Deutung oder kognitives Lernen voraus, nämlich einen "Moment der Begegnung" (D. Stern). (...)

Fünftägige Vortragsreihe im Rahmen der ersten Woche der Lindauer Psychotherapiewochen "Soziale Beziehungen im Umbruch", 11. - 16. April 2021, online
ab 27,60 €
Egle, Ulrich T./ von Känel, R.: Stress und psychosomatische Erkrankungen
Die Vorlesung gibt einen Überblick über die Bedeutung psychosozialer Stressfaktoren in Kindheit und Jugend, für die Vulnerabilität im Erwachsenenalter körperliche Erkrankungen zu entwickeln, welche zu einer erheblichen Einschränkung der Lebenserwartung führen können. (...)

Fünftägige Vorlesung im Rahmen der zweiten Woche der Lindauer Psychotherapiewochen "Psychotherapie im Umbruch", 18. - 23. April 2021, online
ab 41,60 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen