Drewermann, Eugen: Was ich noch zu sagen hätte ...

Drewermann, Eugen: Was ich noch zu sagen hätte ...
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/an3983v_an3983d_drewermann_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/an3983v_an3983d_drewermann_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Drewermann, Eugen: Was ich noch zu sagen hätte ..."

Ich hab' so vieles zu erzählen

Güte als Notwendigkeit der menschlichen Existenz

Corona, Anthropozentrismus und weitere Menschheitsthemen

Der bekannte Theologe schlägt im Gespräch einen weiten Bogen.
Ausgehend von der derzeitigen Pandemie und früheren Epidemien, erörtert Eugen Drewermann den aktuellen Anthropozentrismus, in dem der Mensch alleiniger Maßstab ist. "Wir schwingen uns auf zu den Herren des natürlichen Lebens … Es wäre unsere Pflicht, in der Natur und mit der Natur zu leben."
Was machen wir mit der sicheren Tatsache, dass unser Körper sterben wird? Wie kann ich verstehen, dass es mich gibt? Wie einen gnädigen Gott finden? Bei der Suche nach Antworten auf derlei existenzielle Fragen wirkt Religion in Therapie hinein.
Hier, im Raum zwischen Psychotherapie und Seelsorge, sieht Drewermann seine Zuständigkeit, denn Religion kann dem Menschen einen Sinnzusammenhang bieten, in dem er mitten in der Natur leben kann.
"Ich suche und wünsche eine Welt, in der Güte als Wirklichkeit, zumindest als Sehnsucht, als unbedingte Notwendigkeit der menschlichen Existenz gefühlt und geglaubt wird", so Drewermann, und im Zusammenhang mit der Ethik Jesu: "Wenn wahr ist, dass wir im Raum der Natur zufällige Wesen sind, ist unser ganzes Dasein ein Geschenk aus den Händen Gottes. Mit anderen Worten, es gehört uns überhaupt nichts." Daher gilt es, das weiterzugeben, was uns geschenkt wurde.

Prof. Dr. Eugen Drewermann ist habilitierter katholischer Theologe, Psychoanalytiker und ehemaliger Priester. Aufgrund seiner Kritik an kirchlichen Dogmen vom Priesteramt suspendiert, ist er seither als Therapeut, Vortragender und Autor zahlreicher Bücher tätig.

Aufzeichnung vom 8. und 9. Dezember 2020 in Paderborn, ca. 328 Min. auf 2 DVDs oder als Sofortdownload (7,17 GB video)

DVD-Sonderausgabe!

 

Weiterführende Links zu "Drewermann, Eugen: Was ich noch zu sagen hätte ..."

Weitere Artikel von Drewermann, Eugen
 

Kundenbewertungen für "Drewermann, Eugen: Was ich noch zu sagen hätte ..."

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Drewermann, Eugen

Artikel-Nr.: AN3983D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

54,90 € *
Ähnliche Artikel
Drewermann, Eugen: Jesus von Nazareth
Seine Lehre aus ethischer und tiefenpsychologischer Sicht

Eugen Drewermann, der große, wortgewandte Kirchengelehrte, Psychoanalytiker und ehemalige Priester, lässt uns in seinen hochaktuellen Lesungen des Frühsommers 2018 einmal mehr an seinem enormen Wissen teilhaben, welches weit über die Religion hinausreicht, und auch tief in die Bereiche der Psychologie, Philosophie, Kulturgeschichte und Anthropologie eindringt. (...)

Zwölf Lesungen, gehalten zwischen 14. April und 7. Juli 2018 in Paderborn.

MP3-Sonderausgabe!

Mit Trailer!
35,50 €
auch als Download
Drewermann, Eugen: Jesus von Nazareth
Seine Lehre aus ethischer und tiefenpsychologischer Sicht

Eugen Drewermann, der große, wortgewandte Kirchengelehrte, Psychoanalytiker und ehemalige Priester, lässt uns in seinen hochaktuellen Lesungen des Frühsommers 2018 einmal mehr an seinem enormen Wissen teilhaben, welches weit über die Religion hinausreicht, und auch tief in die Bereiche der Psychologie, Philosophie, Kulturgeschichte und Anthropologie eindringt. (...)

Zwölf Lesungen, gehalten zwischen 14. April und 7. Juli 2018 in Paderborn.

Mit Trailer!
26,64 €
Drewermann, Eugen: Wie man Angst überwindet
Märchen tiefenpsychologisch gedeutet

in einer Welt potentieller Feinde gerüstet sein, die Stärksten sein. Um scheinbarer Sicherheit willen wird die Tötungsmaschinerie maximiert. Die ganze Welt hat teil an einer Paranoia etwaiger Feinde. (...)

Zwei Vorträge, gehalten am 18. Juni 2018 in der Pauluskirche in Halle/Saale sowie am 23. Mai 2019 in Biberach.

MP3-Sonderausgabe!
22,30 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen