Gattnar, Heike: Was ich noch zu sagen hätte ...

Gattnar, Heike: Was ich noch zu sagen hätte ...
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/an4119v_an4119d_gattnar_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/an4119v_an4119d_gattnar_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Gattnar, Heike: Was ich noch zu sagen hätte ..."

... ich hab' so vieles zu erzählen.

Eine bemerkenswerte Frau - Weggabelungen und Notwendigkeiten
Mein Weg zu Somatic Experiencing® - Traumatisierung und transgenerationale Perspektiven

Im Gespräch mit Christine Brekenfeld rollt Heike Gattnar den roten Faden ihres Lebensweges auf - von der Geburt im Krieg bis hin zu einer erfahrenen Praktikerin in Traumatherapie und der Therapie von transgenerationalen Traumatisierungen. Ihr Lebensweges ist geprägt von vielen Herausforderungen, Weggabelungen, Not-Wendigkeiten und von Neugier. Sie berichtet von ihrer frühen Entscheidung gegen eine akademische Laufbahn, von prägenden Momenten und Erfahrungen in der Jugend und den Jahren ihrer Arbeit in der neurophysiologischen Grundlagenforschung sowie den Ermutigungen durch Förderer und Lehrer.
Wichtig war der gemeinschaftliche Aufbau eines Kinderhauses, wobei intensiv neue Wege in der Kindererziehung sowie im Umgang miteinander gesucht wurden. Gattnar berichtet von ihren Erfahrungen in Grenzgebieten der Wissenschaft und wie sie durch persönliche Krisen zur Feldenkrais-Methode und vor 25 Jahren zu Somatic Experiencing® (SE) fand. Letzteres macht sie anhand von Beispielen und kleinen Übungen erfahrbar.
Heike Gattnar lässt uns teilnehmen an der Entwicklung ihres Konzeptes zur Therapie transgenerationaler Traumatisierungen, dem "Echo der Vergangenheit", das ihr durch die eigene Erfahrung besonders am Herzen liegt.
An der Vorbereitung des Interviews waren Heike Zander und Christine Brekenfeld beteiligt, letztere führte auch das Gespräch.
(www.praxis-zander.de - www.christine-brekenfeld.de)

Heike Gattnar (*1943) ist Heilpraktikerin, seit 1987 Feldenkrais-Lehrerin und seit 2002 Trainerin für Somatic Experiencing® (SE). Ihr Spezialgebiet ist die Therapie generationsübergreifender Traumatisierungen.

Die Gespräche wurden am 10. und 11. November 2021 in München aufgezeichnet, ca. 190 Min. auf 1 DVD oder als Sofortdownload (312 MB video).

 

Weiterführende Links zu "Gattnar, Heike: Was ich noch zu sagen hätte ..."

Weitere Artikel von Gattnar, Heike
 

Kundenbewertungen für "Gattnar, Heike: Was ich noch zu sagen hätte ..."

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Gattnar, Heike

Artikel-Nr.: AN4119D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

44,90 € *

Bitte besuchen Sie unseren neuen Shop unter https://www.auditorium-netzwerk.de

Ähnliche Artikel
auch als Download
Gattnar, Heike: Die Wurzeln von Somatic Experiencing®
In diesem Vortrag möchte ich die spannende Geschichte der "Körper-Psychotherapie" erzählen. Von den magisch-religiösen Anfängen bei den Stammeskulturen, über das Verständnis von Heilung bei den großen, alten Kulturen in Griechenland, Ägypten und Asien, über die mehr mechanischen Ansätze in den Zeiten nach der Aufklärung, den Ansätzen der Humanistischen Psychotherapie und jenen Herangehensweisen, bei denen Achtsamkeit ein wesentliches Element ist, bis hin zum Somatic Experiencing (SE), wo wir eine Synthese von uraltem und ganz neuem Wissen finden, von Wissenschaft und Quantentheorie, von Individuum und Gruppenseele.. (...)

Vortrag im Rahmen der 2nd European Conference on Somatic Experiencing (SE), 14. - 17. Juni 2018 in Potsdam
14,10 €
Gattnar, Heike: Die Wurzeln von Somatic Experiencing®
In diesem Vortrag möchte ich die spannende Geschichte der "Körper-Psychotherapie" erzählen. Von den magisch-religiösen Anfängen bei den Stammeskulturen, über das Verständnis von Heilung bei den großen, alten Kulturen in Griechenland, Ägypten und Asien, über die mehr mechanischen Ansätze in den Zeiten nach der Aufklärung, den Ansätzen der Humanistischen Psychotherapie und jenen Herangehensweisen, bei denen Achtsamkeit ein wesentliches Element ist, bis hin zum Somatic Experiencing (SE), wo wir eine Synthese von uraltem und ganz neuem Wissen finden, von Wissenschaft und Quantentheorie, von Individuum und Gruppenseele.. (...)

Vortrag im Rahmen der 2nd European Conference on Somatic Experiencing (SE), 14. - 17. Juni 2018 in Potsdam
18,61 €
auch als Download
Gattnar, Heike: Schon vor der Zeit war Traurigkeit (dt./engl.)
Transgenerationale Traumatisierung

Wie kann es geschehen, dass ein Neugeborenes schon mit Traumatisierung belastet ist - von den Schrecken aus einer anderen Generation, einem anderen Leben, einer anderen Zeit? (...)

Workshop, deutsch mit englischer Konsekutivübersetzung, im Rahmen der 2nd European Conference on Somatic Experiencing (SE), 14. - 17. Juni 2018 in Potsdam

Mit Trailer!
ab 13,93 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen