Gysi, Jan: Medizinisch bedingte Traumatisierungen

Gysi, Jan: Medizinisch bedingte Traumatisierungen
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/dgtd22-v1v_gysi-jan_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/dgtd22-v1v_gysi-jan_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Gysi, Jan: Medizinisch bedingte Traumatisierungen"

Über die Folgen von Geburtstrauma, Intensivbehandlung, COVID-19 und anderen medizinischen Herausforderungen

Nach körperlichen Erkrankungen (wie z. B. Herzinfarkt, COVID-19 und Hirnschlag), chronischen körperlichen Erkrankungen, sowie nach medizinischen Eingriffen können posttraumatische Probleme auftreten.
Zum Beispiel nach Geburten erleiden etwa 3 % aller Mütter eine voll ausgeprägte posttraumatische Belastungsstörung (PTBS), ungefähr 10 % beschreiben einige PTBS-Symptome mit relevanten Einschränkungen. Eine PTBS bei Müttern hat nicht nur negative Auswirkungen für die betroffenen Frauen, sondern auch für deren Kinder. Deshalb ist es auch mit Fokus auf die Neugeborenen wichtig, dass Mütter mit postpartaler PTBS eine Behandlung gemäss Guidelines erhalten können.
Neben PTBS nach medizinischen Erkrankungen geht dieser Vortrag zudem weiteren Themen im Bereich "Medizin und Psychotraumatologie" nach, wie z. B.: Übergriffe während medizinischen Behandlungen, spezielle Herausforderungen für Menschen mit dissoziativer Identitätsstörung mit Medikation und Operationen, sowie das Auftreten von Flashbacks nach Behandlungen mit Propofol.
Um am Ende zu zeigen: Psychotraumatologie hat in Spitälern eine hohe Relevanz.

Dr. med. Jan Gysi, ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Spezialisierung in der Diagnostik und Therapie von Traumafolgestörungen. Langjährige Tätigkeit als Oberarzt in psychiatrischen Kliniken, unter anderem den Universitären Psychiatrischen Diensten Bern.
Er arbeitet heute in eigener Praxis in einem interdisziplinären Praxiszentrum, zudem ist er als Supervisor und Referent in Medizin, Psychotherapie, Psychosomatik, Polizei und Justiz tätig.

Vortrag im Rahmen der DGTD-Tagung "Der Körper merkt sich alles - Trauma, Dissoziation und physische Erkrankungen" vom 13. - 14. Mai 2022, online, ca. 40 Min. auf 1 DVD oder als Sofortdownload (0,1 GB Video)

 

Weiterführende Links zu "Gysi, Jan: Medizinisch bedingte Traumatisierungen"

Weitere Artikel von Gysi, Jan
 

Kundenbewertungen für "Gysi, Jan: Medizinisch bedingte Traumatisierungen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Gysi, Jan

Artikel-Nr.: DGTD22-V1V

 

Als Sofortdownload verfügbar

15,38 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Gysi, Jan u. a.: DGTD-Tagung 2022 - Set aller Aufnahmen
Set aller Aufnahmen der DGTD-Tagung 2022

Set aller Aufnahmen der DGTD-Tagung "Der Körper merkt sich alles - Trauma, Dissoziation und physische Erkrankungen" vom 13. - 14. Mai 2022, online
ab 44,25 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen