Hase, Michael: Trauma, Depression und EMDR-Therapie

Hase, Michael: Trauma, Depression und EMDR-Therapie
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/Hase_Michael64131180792ed_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/Hase_Michael64131180792ed_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Hase, Michael: Trauma, Depression und EMDR-Therapie"

Mitschnitt des Livestream-Seminars vom 29.04.2023 mit Michael Hase

Zum Inhalt

Die Theorie pathogener Erinnerung legt nahe, dass die Posttraumatische Belastungsstörung - PTBS nur eine von mehreren Erkrankungen ist, die auf unvollständig verarbeiteten Erinnerungen beruhen. Auch in der Pathogenese der Depression spielen implizite Erinnerungen mutmaßlich eine bedeutsame Rolle.

Mit dem Modell der adaptiven Informationsverarbeitung, dem Pathogenese- und Veränderungsmodell, liegt ein transdiagnostisches Modell vor, das die Anwendung der EMDR-Therapie als transdiagnostische Therapie auch außerhalb der PTBS nahelegt.

In dem Seminar stellt Dr. med. Michael Hase, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, den derzeitigen Wissensstand zur Anwendung der EMDR-Therapie bei Traumafolgestörungen, der Depression und weiteren relevanten seelischen Erkrankungen dar.

Dr. med. Michael Hase, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, baute in der Psychiatrischen Klinik 1 in Lüneburg den Behandlungsschwerpunkt Psychotrauma-tologie auf und setzt sich ein für die Integration der EMDR-Methode in die klinische Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Regelversorgung. Neben nationalen und internationalen Vortragstätigkeiten entwickelte er ein EMDR-Protokoll zur Behandlung stoffgebundener Abhängigkeit.

Er wurde gemeinsam mit Dr. Arne Hofmann mit dem Outstanding Research Award der EMDR International Association ausgezeichnet. Nach dem Aufbau der psychosomatischen/psychotherapeutischen Abteilung am RehaCentrum Hamburg leitet er diese Abteilungen an der DianaKlinik Bad Bevensen und seit 2020 eine Fachklinik für drogenabhängige Patienten.

Michael Hase ist in eigener privatärztlicher Praxis für Psychotherapie tätig und widmet sich neben der klinischen Tätigkeit Fragen der theoretischen Entwicklung und Verbesserung der Ausbildung der EMDR-Therapie. Außerdem leitet er das Lüneburger Institut für Stressmedizin und das EMDR Center, ein Ausbildungszentrum für EMDR Therapie in Lüneburg (D).

Mitschnitt Livestream-Seminar vom 29. April 2023, online, ca. 346 Min. auf 2 DVDs oder als Sofortdownload (6,23 GB video) oder auf USB-Stick (video)

 

Weiterführende Links zu "Hase, Michael: Trauma, Depression und EMDR-Therapie"

Weitere Artikel von Hase, Michael
 

Kundenbewertungen für "Hase, Michael: Trauma, Depression und EMDR-Therapie"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Hase, Michael

Artikel-Nr.: 4276V

 

Als Sofortdownload verfügbar

Statt: 79,00 € * (30 % gespart)
55,30 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Hase, Michael: EMDR-Therapie - Zwei Seminare zum Sonderpreis
1. Seminar, 28. April 2023: Einführender Überblick über EMDR
2. Seminar, 29. April 2023: Trauma, Depression und EMDR-Therapie


Statt: 139,00 € ab 97,30 €
%
auch als Download
Hase, Michael /Hofmann, Arne: EMDR-Therapie - Drei Seminare zum Sonderpreis
Mitschnitte dreier Livestream-Seminare zu EMDR zum Set-Preis

1. Seminar vom 28. April 2023
Einführender Überblick über EMDR

2. Seminar vom 29. April 2023
Trauma, Depression und EMDR

3. Seminar vom 25. Februar 2022
EMDR-Therapie - Eine neurobiologisch orientierte Behandlung für traumatisierte und depressive PatentInnen
Statt: 189,00 € ab 132,30 €
%
Hase, Michael: Praxis und Wissenschaft - Wissenschaft für die Praxis?
Vortrag im Rahmen des EMDRIA-Tags 2017 "Alles im Fluss - die dynamische Entwicklung des EMDR", 13. - 14. Mail 2017 in Bonn.
16,99 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen