Schickedanz, Harald: Anmeldung zum Livestream-Seminar am 12.10.2024

Schickedanz, Harald: Anmeldung zum Livestream-Seminar am 12.10.2024
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/Schickedanz6513dd5a384da_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/Schickedanz6513dd5a384da_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Schickedanz, Harald: Anmeldung zum Livestream-Seminar am 12.10.2024"

"Transgenerationale Weitergabe"

Harald Schickedanz: Anmeldung zum Livestream-Seminar am Samstag, dem 12. Oktober 2024, von 10 bis 17 Uhr:

10 Fortbildungspunkte
Für dieses Livestream-Seminar wurden/werden Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer
Baden-Württemberg beantragt.

 

VIP-Zugang
Basis-Zugang
  • Mit Fortbildungspunkten und Teilnahmebescheinigung
  • Mit Interaktionsmöglichkeit -
    Stellen Sie Fragen und beantworten Sie Fragen des Referierenden
  • Erhalten Sie den Download der Aufnahme gratis (innerhalb von 2 Wochen nach dem Seminar)
  • Günstigste Art das Seminar zu sehen
  • Ohne Teilnahmebescheinigung und ohne Fortbildungspunkte
  • Keine Interaktionsmöglichkeit
  • Sie erhalten einen Rabattcode, um die Aufnahme im Anschluss günstiger zu erwerben.

>>Hier geht zum günstigen Basiszugang <<

Da es sich um einen Livestream handelt, endet der Stream mit dem Ende des Seminars.
Der Mitschnitt des Seminars wird auch ohne Teilnahme in unserem OnlineShop erhältlich sein.
Weitere Informationen zu unseren Livestream-Seminaren finden Sie HIER

Zum Inhalt:
Die Natur hat den genetischen Code als überaus einfache und hocheffiziente Methode entwickelt, Baupläne, Verhaltensanleitungen und alles lebensnotwendige jeder Spezies über hunderte Millionen Jahre weiterzugeben.

Veränderungen ergeben sich zufallsabhängig in komplexen ökologischen Systemen, zeitlich meist eher langsam und graduell, machmal rasch transformativ, aber immer auf die Umweltbedingungen abgestimmt. Sehr viel jünger sind Weitergabemechanismen menschlicher Kulturen, die sich in den letzten Jahrzehntausenden entwickelt haben und die ausgehend vom gesprochenen und nacherzählten Wort, sich mit bild und Schrift, Druck und elektronischen Medien in den letzten Jahrhunderten und vor allem Jahrzehnten rasant beschleunigt haben. Während genetische und psychosoziale Weitergabe(mechanismen) gut bekannt und häufig alternativ diskutiert wurden, spielt seit ca. 20 Jahren der epigenetische Transfer als im tiefsten Sinne psychosomatischer Vorgang eine immer größere Rolle in Wissenschaft, Therapieforschung und Verständnis von Stressfolgestörungen.

Inwiefern auch Belastungserfahrungen auf diesem Weg weitergegeben werden können, ist der Focus in diesem Seminar. Wir beschäftigen uns mit Wissenschaftsgeschichte genauso wie mit Biochemie und epidemiologischen Studien. Konkrete Fallbeispiele aus Praxis und Klinik sind ebenso erwünscht wie Diskussionsbeiträge.

Harald Schickedanz, Jahrgang 1957, Facharzt für Innere Medizin, Psychosomatik und Psychotherapie, leitet als Ärztlicher Direktor die DRV-Klinik Hüttenbühl in Bad Dürrheim, ist als Arzt, Psychotraumatologe, Supervisor, Sportmediziner und Krankenhausbetriebswirt leidenschaftlich interessiert an Wachstums- Heilungs- und Teilhabeprozessen im biologischen, psychischen und sozialen Kontext.

>> FAQ <<

 

Weiterführende Links zu "Schickedanz, Harald: Anmeldung zum Livestream-Seminar am 12.10.2024"

Weitere Artikel von Schickedanz, Harald
 

Kundenbewertungen für "Schickedanz, Harald: Anmeldung zum Livestream-Seminar am 12.10.2024"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schickedanz, Harald

Artikel-Nr.: 4426VIP-W

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

134,00 € *
Ähnliche Artikel
Schickedanz, Harald: Spuren der Erinnerung
Wege aus traumatischen Kindheitserfahrungen

In Bindungsforschung, Neurobiologie und Psychotherapie ist schon lange bekannt, wie außerordentlich wichtig die ganz frühe Lebensphase, Kindheit und Jugend für die spätere physische und psychische Gesundheit eines Menschen sind, wozu auch schon die Zeit im Mutterleib zählt. Dies Wissen kommt immer mehr im Bewusstsein einer immer größeren Gruppe der Bevölkerung an und wird nach und nach Gemeingut. (...)

Zwei Vorträge, gehalten bei der Trauma-Fachtagung "Gedächtnisprozesse: Aussagepsychologie und Trauma-Erinnerung" am 13. 04. 2016 in Mainz und beim Kongress "Trauma und Dissoziation bei Kindern und Jugendlichen" der DGTD, Berlin, 23.09.2016.

MP3-Sonderausgabe!
15,64 €
auch als Download
Schickedanz, Harald: Spuren der Erinnerung
Wege aus traumatischen Kindheitserfahrungen

In Bindungsforschung, Neurobiologie und Psychotherapie ist schon lange bekannt, wie außerordentlich wichtig die ganz frühe Lebensphase, Kindheit und Jugend für die spätere physische und psychische Gesundheit eines Menschen sind, wozu auch schon die Zeit im Mutterleib zählt. Dies Wissen kommt immer mehr im Bewusstsein einer immer größeren Gruppe der Bevölkerung an und wird nach und nach Gemeingut. (...)

Zwei Vorträge, gehalten bei der Trauma-Fachtagung "Gedächtnisprozesse: Aussagepsychologie und Trauma-Erinnerung" am 13. 04. 2016 in Mainz und beim Kongress "Trauma und Dissoziation bei Kindern und Jugendlichen" der DGTD, Berlin, 23.09.2016.
11,69 €
Schickedanz, Harald: Trauma, Dissoziation und Gedächtnis
Gedächtnisinhalte Überlebender werden von ÄrztIn, TherapeutIn und HelferIn auf andere Weise an- und wahrgenommen als dies von Polizistin, Richterin oder Anwältin geschieht. Was wir erfahren hängt auch davon ab, wer wann wie und vor allem wen fragt und wie die Fragenden die Antworten deuten. (...)

Vortrag im Rahmen der DGTD-Tagung "Richtige und falsche Erinnerungen - Trauma, Dissoziation und Gedächtnis" vom 20. - 21. September 2019

Mit Trailer!
ab 19,28 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen