Taubner, Svenja / Rabung, Sven: Was wirkt wie für wen? Neue Ergebnisse und ihre klinische Relevanz

Taubner, Svenja / Rabung, Sven: Was wirkt wie für wen? Neue Ergebnisse und ihre klinische Relevanz
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/lp16-ak2c_taschen_pictogramm_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/lp16-ak2c_taschen_pictogramm_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Taubner, Svenja / Rabung, Sven: Was wirkt wie für wen? Neue Ergebnisse und ihre klinische Relevanz"

Psychotherapieforschung kann für den Kliniker überraschende und die klinische Praxis verändernde Impulse geben. Zentrale Fragen sind z.B. wann sind Übertragungsdeutungen sinnvoll, welche Form der Beziehungsgestaltung ist für welche Patienten günstig oder wie wirksam sind ambulante im Vergleich zu stationären Behandlungsangeboten?
Es werden die neuesten Ergebnisse der Psychotherapieforschung vorgestellt und hinsichtlich ihrer Relevanz für die klinische Praxis diskutiert. Dabei werden sowohl Ergebnisse aus internationalen Wirksamkeitsstudien als auch Befunde der Prozessforschung betrachtet. Um die viel beschworene Kluft zwischen Psychotherapieforschung und klinischer Praxis zu überwinden, werden die Forschungsergebnisse besonders praxisnah und anschaulich aufbereitet.

Prof. Dr. phil. Svenja Taubner, Univ.-klinikum Heidelberg, ist Psycholog. Psychotherapeutin, Leiterin d. Inst. f. Psychosom. Kooperationsforschung u. Familientherapie d. Universität.
Dr. phil. Sven Rabung, Inst. f. Psychologie d. Univ. Klagenfurt, Postdoc-Ass. a.d. Universität

Fünftägiges Seminar im Rahmen der Lindauer Psychotherapiewochen, Lindau, 17. - 29. April 2016, ca. 300 Min. auf 5 CDs oder als Sofortdownload (328MB)

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Taubner, Svenja / Rabung, Sven: Was wirkt wie für wen? Neue Ergebnisse und ihre klinische Relevanz"

Weitere Artikel von Taubner, Svenja
 

Kundenbewertungen für "Taubner, Svenja / Rabung, Sven: Was wirkt wie für wen? Neue Ergebnisse und ihre klinische Relevanz"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Taubner, Svenja

Artikel-Nr.: LP16-AK2C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

39,66 € *
Ähnliche Artikel
Ermann, Michael: Konfliktorientierte Behandlungstechnik
Zuerst werden neben dem klassischen deutungsorientierten Ansatz der Konfl iktanalyse auch die neueren beziehungsorientierten Auffassungen eines impliziten Umgangs mit Konflikten beschrieben. Behandelt werden: Voraussetzungen der konfliktorientierten Arbeit, Faktoren im Prozess, Behandlungstechniken und die Modifikationen der Strategien in der analytischen und in der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie. (...)

Fünftägiges Seminar im Rahmen der Lindauer Psychotherapiewochen, Lindau, 17. - 29. April 2016
51,35 €
Riedel, Ingrid: Selbsttranszendenz - Vertrauen als die Kunst, über sich hinauszugehen
Wir alle kennen Momente, in denen wir ganz präsent sind, beim Musizieren etwa. In ihnen sind wir gleichzeitig ganz da und ganz weg, hingegeben an die Musik. In diesen selbstvergessenen Momenten vertrauen wir dem Leben voll und ganz. Sie sind Geschenke und gehören zu den erfülltesten im Leben, denn hier tun wir alles um seiner selbst willen. (...)

Drei Vorträge: Kongress der Akademie Heiligenfeld "Spiritualität im Leben", 2. - 5. Juni 2016 in Bad Kissingen Tagung des Forums Gesundheit und Medizin "Farben des Lebens - aus reichen Quellen schöpfen" am 23. Januar 2015 Lindauer Psychotherapiewochen, 17. - 29. April 2016.

MP3-Sonderausgabe!

MIT TRAILER!
19,76 €
auch als Download
Ermann, Michael: Konfliktorientierte Behandlungstechnik
Zuerst werden neben dem klassischen deutungsorientierten Ansatz der Konfl iktanalyse auch die neueren beziehungsorientierten Auffassungen eines impliziten Umgangs mit Konflikten beschrieben. Behandelt werden: Voraussetzungen der konfliktorientierten Arbeit, Faktoren im Prozess, Behandlungstechniken und die Modifikationen der Strategien in der analytischen und in der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie. (...)

Fünftägiges Seminar im Rahmen der Lindauer Psychotherapiewochen, Lindau, 17. - 29. April 2016
34,99 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen