Spork, Peter: Wake up!

Spork, Peter: Wake up!
 

Produktinformationen "Spork, Peter: Wake up!"

Von der Sommerzeit über Schichtarbeit, unnötige Anwesenheit am Arbeitsplatz und falsche Beleuchtung bis zum viel zu frühen Schulbeginn: Wir leben gegen unsere innere Uhr und ruinieren damit unsere Gesundheit. Wir sollten aufhören, den Schlaf für die 7/24-Gesellschaft zu optimieren. Er ist genauso wichtig wie Arbeit und Freizeit. Ändern wir unsere Tage, und wir finden die Ausgeschlafenheit zurück - fast nebenbei.
Wake up ist das neue Buch des Wissenschaftsautors Dr. Peter Spork. Er plädiert für eine ausgeschlafene Gesellschaft mit weniger Burnout, ADHS und Depressionen, weniger Schlafmangel und Gereiztheit, weniger Übergewicht und Diabetes

Dr. rer. nat. Peter Spork, geboren 1965 in Frankfurt am Main, studierte in Marburg und Hamburg Biologie, Anthropologie und Psychologie. Unterstützt von einem Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes promovierte er im Bereich der Neurobiologie/Biokybernetik am Zoologischen Institut in Hamburg. Seit 1991 schreibt er populärwissenschaftliche Artikel für viele große deutschsprachige Zeitungen und Magazine, unter anderem für Die Zeit, Geo Wissen, bild der wissenschaft, NZZ, FAZ und Süddeutsche Zeitung. Eine Zeit lang arbeitete er als Wissenschaftsredakteur beim Nachrichtenmagazinprojekt Ergo, nach dessen Einstellung er endgültig zum freien Wissenschaftsjournalismus wechselte. Seit 2001 hat er im Rowohlt Verlag und im Hanser Verlag ein Kindersachbuch über Biologie und mehrere Sachbücher für Erwachsene zu den Themen Schlafforschung/Schlafmedizin, Chronobiologie und Epigenetik veröffentlicht. Sein 2009 erschienenes Buch "Der zweite Code" gilt als erstes populärwissenschaftliches Werk zur Epigenetik. Seine Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt. Seit 2010 ist Spork Autor und Herausgeber des Newsletter "Epigenetik". Spork hält zudem Vorträge vor Fachleuten und Laien zu den Themen Schlafforschung, Chronobiologie, Epigenetik und Biologie für Kinder. Hinzu kommen Auftritte im Fernsehen (u.a. Nachtcafé, Johannes B. Kerner) und Hörfunk (u.a. Hallo Ü-Wagen, SWR2-Aula, Deutschlandradio Kultur Kultur-Interview). Der Deutschlandfunk nannte ihn "De[n] Mann, der die Epigenetik populär machte".

Abendvortrag anlässlich des Tages des Schlafs am 23. Juni 2015 in der Stadthalle Bielefeld, ca. 65 Min. auf 1 CD oder 1 DVD.

 

Weiterführende Links zu "Spork, Peter: Wake up!"

Weitere Artikel von Spork, Peter
 

Kundenbewertungen für "Spork, Peter: Wake up!"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Spork, Peter

Artikel-Nr.: 3345C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

12,00 € *
CD
DVD

Ähnliche Artikel
Roth, Gerhard: Wie das Gehirn die Seele macht
Wo und wie die Psyche schon vor unserer Geburt im Gehirn entsteht, wie sich dabei unsere Gefühlswelt, unsere Persönlichkeit und unser Ich formen, kann mit Hilfe der modernen Verfahren der Hirnforschung erst seit kurzem erforscht werden. Als Seele wird im neurobiologischen Kontext die Gesamtheit kognitiver und emotionaler Zustände bezeichnet. (...)

Vortrag vom 15. April 2015 am Hospitalhof in Stuttgart

DVD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 19 jetzt nur EUR 6,99
6,99 €
Levine, Peter A.Peter A. Levine: Praktische Zugänge zur Schmerzlinderung (englisch/de...
Peter A. Levine fokussiert darauf, dass chronisch gewordene Schmerzen oft direkt verbunden sind mit Angstzuständen und immer wieder auftau-chenen panischen Phasen, unterdrückter Wut, gelebter Hilf- und Hoffnungslosigkeit(...)

Vortrag im Rahmen der 7. Zürcher Traumatage "Chronische Schmerzen" vom 26. - 28. Juni 2015 in Zürich
ab 20,00 €
Meiss, Ortwin: Die Kunst, über sich selbst hinauszuwachsen
Wie wir Fähigkeiten und Bewegungen erlernen, ist für jeden nachvollziehbar. Wir können Muskeln ausbilden und die Sehnen dehnfähiger machen. (...)

Vortrag im Rahmen der 3. Hypnosystemischen Tagung "Neugierig - Horizonte erkunden!" vom 19. - 21. Juni 2015 in Zürich.
ab 12,00 €
Zuletzt angesehen