Hüther, Gerald: Das Gehirn arbeitet ohne Führungskraft

Hüther, Gerald: Das Gehirn arbeitet ohne Führungskraft
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ifk15-v10d_taschen_pictogramm_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ifk15-v10d_taschen_pictogramm_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Hüther, Gerald: Das Gehirn arbeitet ohne Führungskraft"

Über die Kunst, Mitarbeiter so zu führen, dass sie keine Führung mehr brauchen

Mit einem vergleichenden Blick auf die Art und Weise, wie Nervenzellen im Gehirn zusammenarbeiten um Höchstleistungen zu vollbringen, untersucht der Hirnforscher Gerald Hüther das, was die Mitglieder eines Teams brauchen, um über sich hinauszuwachsen. Die Aufgabe einer Führungskraft wäre es, die Rahmenbedingungen dafür zu schaffen, damit sich Teamgeist und Teamengagement herausbilden kann. Wenn ihr das gelungen ist und sich das Team zu einer Potenzialentfaltungsgemeinschaft entwickelt hat, brauchen seine Mitglieder auch keinen Führer mehr. Wer damit ein Problem hat, eignet sich nicht als Führungskraft.

Vortrag im Rahmen des interaktiven Führungs-Kongresses vom 17. - 18. September 2015 in Heidelberg, ca. 45 Min. auf 1 CD oder 1 DVD

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Hüther, Gerald: Das Gehirn arbeitet ohne Führungskraft"

Weitere Artikel von Hüther, Gerald
 

Kundenbewertungen für "Hüther, Gerald: Das Gehirn arbeitet ohne Führungskraft"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Hüther, Gerald

Artikel-Nr.: IFK15-V10C

 

Als Sofortdownload verfügbar

12,40 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Reddemann, Luise u.a.: Neugier - Freude - Exploration: Der optimierte Mensch und das ...
Mit Beiträgen von S. Neiman, V. Kast, L. Reddemann u. a.

In der heutigen Welt scheint Optimierung in verschiedensten Lebensbereichen eine immer erstrebenswertere Größe zu werden. Doch kann und soll sie auch für den Menschen gelten? Kann er überhaupt optimiert werden? Welche Bestrebungen wären einem guten Leben dienlich? Auf der Grundlage ihres jeweiligen Hintergrunds suchen die Vortragenden nach Antworten auf diese Fragen. (...)

Fünf Vorträge, 65. Lindauer Psychotherapiewochen "Der optimierte Mensch und das gute Leben", 12. - 17. April 2015, Lindau, 1. Tagungswoche

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 60 jetzt nur EUR 30,39
Statt: 30,39 € ab 12,99 €
%
auch als Download
Spitzer, Manfred: Mentale Stärke gegen Digitale Demenz
Zwei Vorträge

Die digitale Mediennutzung von Jugendlichen nimmt heute erschreckende Ausmaße an. Im Schnitt nutzen die 12- bis 16-Jährigen derzeit täglich über sieben Stunden diverse digitale Medien. Egal, ob Fernsehen, Computerspiele oder die andauernde Beschäftigung mit Facebook und Co., die negativen Auswirkungen auf Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Sprachentwicklung, Empathie und sensomotorische Fähigkeiten von Kindern und Jugendlichen sind immens. (...)

Zwei Vorträge der Vortragsreihe "Lebenskunst", gehalten am 21.05.2015 in Bensheim

DVD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 36 jetzt nur EUR 12,99
ab 10,89 €
Schmidt, Gunther: Der Körper und Gefühle als "Vertragspartner" im systemischen Raum
Wie man hypnosystemisch das Orchester der Sinne nutzen kann für Kontextmaßgeschneiderte Kompetenzentwicklungen und für "Geborgenheit im Ungewissen"

Dr. med. Gunther Schmidt , Facharzt für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Ärztlicher Direktor der SysTelios- Privatklinik für psychosomatische Gesundheitsentwicklung in Waldmichelbach-Siedelsbrunn, Leiter des Milton-Erickson-Instituts Heidelberg. (...)

Vortrag im Rahmen der Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGSF: "Simply Emotional - Simply Systemic" - wie Gefühle Systeme bewegen, vom 24. - 26. September 2015 in Magdeburg
ab 12,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen