Schauer, Dietrich: Manipulation und wie man ihr entkommt…

Schauer, Dietrich: Manipulation und wie man ihr entkommt…
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/meg15-w74d_taschen_pictogramm5a8e9bbc290d4_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/meg15-w74d_taschen_pictogramm5a8e9bbc290d4_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Schauer, Dietrich: Manipulation und wie man ihr entkommt…"

...ist der Titel einer Fersehserie von 1979. Damals war ich 8, das Thema beschäftigt mich bis heute. Als Hypnotherapeut denke ich, dass das wirkungsvollste Mittel gegen Manipulation in einer möglichst genauen Vorstellung vom Gegenteil, also von Kooperation, besteht. Auf der Ebene der Beziehungsgestaltung kann man manipulative (bzw. strategische und autoritäre) Formen unterscheiden von kooperativen. Diese finden in unterschiedlichen Kontexten, in Medien, Gruppen unterschiedlicher Größe, Hierarchien und Organisationen, Paarbeziehungen und auch in der Therapiebeziehung statt. Zunächst soll dies auf der Ebene von verbaler Kommunikation und Sprachmustern verdeutlicht werden. Rossi hat eine Systematik von Suggestionen entwickelt, Bandler und Grinder das Meta- und das Milton-Modell. Anhand jener Modelle, die noch aus den 70er Jahren stammen, kann gezeigt werden, dass Einstreutechniken und Implikationen, die unausgesprochenen Vorannahmen, die simpelsten aber auch wirksamsten Elemente von Suggestion darstellen. Mithilfe der Kommunikationstheorie, die von Watzlawick und der Bateson-Forschungsgruppe formuliert wurde, und der Transaktionsanalyse kann genauer beschrieben werden, wie die Beziehungsgestaltung bei Manipulation im Vergleich zu Kooperation abläuft. Kooperative Modelle wie gewaltfreie Kommunikation, themenzentrierte Interaktion, Motivational Interviewing oder der konsultative Führungsstil können je nach Kontext angewendet werden. Um seine Vorstellungen von Kooperation zu verbessern, ist es hilfreich, sich im Kontrast mit Modellen der Manipulation zu beschäftigen, wie z. B. mit der "Kunst des Krieges" von Sun Tzu. Es soll auf die Arbeit von Steven Hassan eingegangen werden, der die Dynamik von Sekten aus sozialpsychologischer Sicht beschrieben und eine kooperative Form der Sektenausstiegsberatung entwickelt hat. Zur Illustration wird auf aktuelle Ereignisse in den Medien eingegangen.

Im Workshop wurde ein ca. 60-minütiger Ausschnitt der Dokumentation "9/11: Explosive Evidence - Experts Speak Out" (88-minütige Version mit deutschen Untertiteln) gezeigt und diskutiert, die herausgegeben wurde von der amerikanischen Organisation "Architects & Engineers for 9/11 Truth".

Dr.phil. Dipl.-Psych. Dietrich Schauer, Psychologischer Psychotherapeut. Freier Mitarbeiter bei Oberberg City Berlin, Privatambulanz für Psychotherapie der Oberbergkliniken. Ausbildungen in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie, ericksonianischer Hypnotherapie (MEG), NLP, zahnärztlicher Hypnose (DGZH) sowie reichianischer Körpertherapie. Mitarbeit an der "Expertise zur Beurteilung der wissenschaftlichen Evidenz des Psychotherapieverfahrens Hypnotherapie" bei Dirk Revenstorf. Zuvor Organisation einer Evaluationsstudie in der Fachklinik am Hardberg bei Gunther Schmidt. Promotion bei Jürgen Kriz.

Workshop anlässlich der MEG - Jahrestagung in Bad Kissingen vom 19. bis 22. März 2015, ca. 180 Min. auf 1 DVD.

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Schauer, Dietrich: Manipulation und wie man ihr entkommt…"

Weitere Artikel von Schauer, Dietrich
 

Kundenbewertungen für "Schauer, Dietrich: Manipulation und wie man ihr entkommt…"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schauer, Dietrich

Artikel-Nr.: MEG15-W74D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

20,40 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Bohne, Michael: Lampenfieber und Auftrittsstress überwinden
Hypnotherapeutische und andere Strategien praktisch angewandt

Michael Bohne stellt fest: Die Bühne ist ein hypnotisches Vergrößerungsglas für das Selbstwertgefühl! Hierzu gehören die Bühne oder der Auftritt, Prüfungen, Wettbewerbe, aber ebenso die Kamera oder das Bewerbungsgespräch oder gar das erste Rendezvous. (...)

Workshop im Rahmen der MEG - Jahrestagung in Bad Kissingen vom 19. bis 22. März 2015
ab 14,35 €
auch als Download
Schmidt, Gunther u. a.: Hypnotherapie: Trancephänomene in Therapie und Gesellschaft
Mit Beiträgen von E. Hansen, G. Schmidt, W. Hartmann u. a.

Mittels Klinischer Hypnose können wir unbewusste Potenziale dauerhaft erschließen, obwohl die Trance selbst zeitlich begrenzt ist. Trancephänomene finden sich jedoch auch in zahlreichen anderen Erfahrungsbereichen - in Alltagssituationen beim Einzelnen, etwa bei einer Prüfung, einem Vortrag, einer Geburt, doch auch als gesellschaftliche Phänomene bei Musik, Tanz oder Sport bis hin zu Problemen in beruflichen Organisationen. (...)

Vier Vorträge und drei Workshops, aufgezeichnet während der Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft (MEG) vom 19. - 22. März 2015 in Bad Kissingen

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 100 jetzt nur EUR 29,99
ab 24,39 €
Meiss, Ortwin: Hypnotische Sprache und hypnotherapeutische Kommunikationsstrategie...
Viele Kollegen arbeiten in Kontexten, in denen Hypnose nicht explizit angewendet werden kann. Hypnotherapeutische Strategien und Sprachmuster können gleichwohl in nahezu alle kommunikativen Situationen eingebaut und dort genutzt werden. (...)
Vortrag anlässlich der MEG - Jahrestagung in Bad Kissingen vom 19. bis 22. März 2015
20,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen