Marks, Stephan: die Organisation als Raum der Würde

Marks, Stephan: die Organisation als Raum der Würde
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/na15-v2d_taschen_pictogramm_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/na15-v2d_taschen_pictogramm_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Marks, Stephan: die Organisation als Raum der Würde"

Stephan Marks bildet seit vielen Jahren Berufstätige, die mit Menschen arbeiten, über Menschenwürde und Scham fort: Berater, Pflegekräfte, Lehrer, Erzieherinnen, Psychotherapeuten, Mediziner, Mediatoren, Sozialarbeiter, Supervisoren, Führungskräfte, Organisationsentwickler, Mitarbeiter im Strafvollzug, Seelsorger u.v.a.

Vortrag anlässlich des "stärke statt macht" - Kongresses vom 19. - 21. November 2015 in Zürich, ca. 74 Min. auf 1 CD oder 1 DVD

 

Weiterführende Links zu "Marks, Stephan: die Organisation als Raum der Würde"

Weitere Artikel von Marks, Stephan
 

Kundenbewertungen für "Marks, Stephan: die Organisation als Raum der Würde"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Marks, Stephan

Artikel-Nr.: NA15-V2C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

14,00 € *
Ähnliche Artikel
Marks, Stephan: Scham - Hüterin der Menschenwürde
KONGRESS-BESTSELLER
In diesem Vortrag werden grundlegende Informationen über Scham vermittelt (Was ist Scham? Wie funktioniert sie? Wie zeigt sie sich? Wie entsteht sie?) und aufgezeigt, wie wir konstruktiv mit dieser - oft übersehenen - Emotion umgehen können. Vortrag im Rahmen der Tagung "Stärke statt Macht - Ermutigung für Bildung und Erziehung", veranstaltet vom Institut für Systemische Impulse, Entwicklung und Führung, 14.-16. November 2013 in Zürich
ab 10,00 €
auch als Download
Marks, Stephan: Scham - Wächterin der Menschenwürde
KONGRESS-BESTSELLER

Vortrag im Rahmen der 17. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGSF, 12. - 14. Oktober 2017 "Von der Neutralität zur Parteilichkeit - SystemikerInnen mischen sich ein", München.
ab 10,80 €
Marks, Stephan: Nationalsozialismus und Hypnose
War der Nationalsozialismus eine "hypnotische" Bewegung?
Marks plädiert dafür, die einzelnen Ideologiestücke, Programme, Machtkonzepte, Rituale etc. des Nationalsozialismus auf ihre psychische und hypnotische Wirksamkeit hin aufmerksam zu analysieren.
13,45 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen