Weber, Andreas: Ökologie der Liebe

Weber, Andreas: Ökologie der Liebe
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/pfl15-v6d_taschen_pictogramm_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/pfl15-v6d_taschen_pictogramm_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Weber, Andreas: Ökologie der Liebe"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Liebe ist kein Gefühl. Sie ist das Prinzip schöpferischer Lebendigkeit. Um die Liebe zu verstehen, müssen wir das Leben verstehen. Um lieben zu können, als Subjekte mit einem empfindsamen Körper, müssen wir lebendig sein können. Wir brauchen eine Ökologie der Liebe, eine poetische Kultur des Lebendigen. Nur so werden wir den überwältigenden ökologischen und humanen Dilemmata, denen wir heute gegenüberstehen, gewachsen sein – und unsere Identität neu finden. Auf der Suche nach einer ökologischen Kunst des Liebens geht der Biologe und Philosoph Andreas Weber der Frage nach, wie wir die Welt berühren und uns von der Welt berühren lassen.

Dr. Andreas Weber, geb. 1967, studierte Biologie und Philosophie in Berlin, Freiburg, Hamburg und Paris. Er promovierte bei Hartmut Böhme (Berlin) und Francisco Varela (Paris). Journalistische Arbeiten seit 1994, vor allem für GEO, Merian, Die Zeit, mare, Greenpeace Magazin, oya. 2003/2004 Lehrbeauftragter im Fach Journalistik an der Universität Hamburg. 2014/2015 im Fach Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg. Andreas Weber lebt in Berlin.

Vortrag anlässlich des Philosophie-Festivals der Liebe vom 05. - 09. September 2015 in Berlin, ca. 49 Min. auf 1 CD oder 1 DVD

 

Weiterführende Links zu "Weber, Andreas: Ökologie der Liebe"

Weitere Artikel von Weber, Andreas
 

Kundenbewertungen für "Weber, Andreas: Ökologie der Liebe"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Weber, Andreas

Artikel-Nr.: PFL15-V6C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

13,90 € *
Ähnliche Artikel
Kast, Verena: Trennungsprozess und Abschiedsrituale
Scheidung und Trennung sind meist schmerzhafte Prozesse, die einer Trauerarbeit bedürfen. Trauern ist kein passiver Vorgang, vielmehr können Menschen gerade in schwierigen emotionalen Situationen Lebens-Aufgaben aktiv lösen: beispielsweise das Abschiednehmen, das Loslassen, das Sich-wieder-einlassen auf Neues und den Blick nach vorne richten. (...)

CD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 13,45 jetzt nur EUR 9,99
Statt: 11,89 € 7,69 €
%
auch als Download
Storch, Maja und Johannes: Wie sich starke Männer und starke Frauen lieben können
Die renommierte Psychologin geht zusammen mit ihrem Bruder Johannes auf eine Thematik ein, die immer brisanter wird. In dem Maße, wie die Emanzipation zunimmt, die Frauen in den westlichen Industrienationen immer stärker werden und in immer mehr früher typisch männlichen Bereichen zu finden sind, nimmt auch die Zahl der Männer zu, die nicht mehr wissen, wie sie mit diesen neuen Frauen umgehen sollen. (...)
Vortrag aus der Vortragsreihe "Lebenskunst", gehalten am 16. März 2016 in Bensheim, ca. 86 Min. auf 1 DVD.
ab 15,20 €
Hellinger, Bert: Erfolge im Leben - Erfolge im Beruf - NL
Kurs in Berlin 2010
DVD 1: Der Erfolg und die Mutter &bull; Der Erfolg und die Mutter &bull; Mehr oder Weniger &bull; 1. Beispiel: Der Rückzug &bull; Das Urtrauma &bull; Meditation: Die unterbrochene Hinbewegung zur Mutter und ihre Folgen (...)
DVD 2: Die Ordnungen in Unternehmen &bull; Ansagen, die Handys &bull; Die Ordnungen in Unternehmen &bull; Aufstellung: Wem gehört das Unternehmen &bull; Aufstellung: Mach was Neue (...)
52,85 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen