Petzold, Hilarion: Integrative Therapie komplexer Störungen

Petzold, Hilarion: Integrative Therapie komplexer Störungen
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/aghpt14-v4d_taschen_pictogramm5baa262a099f2_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/aghpt14-v4d_taschen_pictogramm5baa262a099f2_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Petzold, Hilarion: Integrative Therapie komplexer Störungen"

Durch "Bündel" konzertierter Maßnahmen am Beispiel der Depression

Depressionen - heute eine Volkskrankheit - treten in verschiedenen Intensitäten auf. In ihrer schweren, chronifizierten Form der "major depression" sind sie meist mit nur mäßigem Erfolg zu behandeln, weil sie Auswirkungen auf alle Lebensbereiche haben: auf eigenleibliches Spüren, Selbsterleben, Interessen, Arbeit, Sozialbeziehungen, Sexualität, auf das emotionale Leben und die Willenskräfte. Eine "personalisierte Therapie" des "ganzen Menschen" und seiner sozialen/ökologischen Kontexte wird erforderlich. Es gilt "Bündel konzertierter Maßnahmen" zusammenzustellen (Naturtherapie, Bewegungs-/ Sport-, Familien-/Netzwerktherapie etc.), mit Formen intensivierter Empathie zu arbeiten, Komorbiditäten zu berücksichtigen, differentielle Medikation zu nutzen, um so den "deprimierten Leib" und den "depressiven Lebensstil" des Menschen in breiter Weise anzugehen. Dieser Integrative Weg soll vorgestellt werden.

Hilarion G. Petzold, Univ.-Prof. emer. für Psychologie, Philosophie. Approbierter Psychotherapeutund Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut.

Vortrag im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses am 25. - 28. September 2014 in Berlin, ca. 46 Min. auf 1 CD oder 1 DVD.

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Petzold, Hilarion: Integrative Therapie komplexer Störungen"

Weitere Artikel von Petzold, Hilarion
 

Kundenbewertungen für "Petzold, Hilarion: Integrative Therapie komplexer Störungen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Petzold, Hilarion

Artikel-Nr.: AGHPT14-V4C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

12,40 € *
Ähnliche Artikel
Diebels, Ernst: Psychodramatische Antworten auf existenzielle Fragen der Depression
Verlust, Trauer, Schuld, Scham und ein generalisiertes Gefühl der Hemmung sind die dominierenden Bestandteile des Selbsterlebens in der Depression. Sie führen den Kranken oft in ein auswegloses inneres und äußeres Szenario, in dem er nicht (mehr) Autor seines Lebens und Schicksals sein kann und will. (...)

Vortrag im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses vom 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 10,40 €
Petzold, Hilarion / Thielen, M. / u.a.: Therapieprozessdiskussion
"Fallbesprechung" anhand eines Beispiels
mit je einer/einem Vertreter/in aller Humanistischen Ansätze
TeilnehmerInnen:
Ernst Diebels | Psychodrama (...)
Diskussion im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses am 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 17,40 €
Pesso, Al: Depression as a Defense Mechanism (englisch)
Vortrag in englischer Sprache über "zu frühe" Negativerfahrungen als Auslöser für Depressionen

Depression coupled with Negative Transference and Resistance may arise as a consequence of an overload of unbound nuclear energies of aggression and sexuality that arise from unconscious brain processes that are a result of seeing or hearing stories of injustice and broken family networks too early in life. (...)

Vortrag in englischer Sprache im Rahmen des 2. AGHPT-Kongresses vom 25. - 28. September 2014 in Berlin
ab 12,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen