Gallo, Fred/Beaulieu, D./Aalberse, M.: Modern trauma therapy (englisch)

Gallo, Fred/Beaulieu, D./Aalberse, M.: Modern trauma therapy (englisch)
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/bmsi14-s4z_6087_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/bmsi14-s4z_6087_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Gallo, Fred/Beaulieu, D./Aalberse, M.: Modern trauma therapy (englisch)"

Englischsprachiges Symposium mit Drs Maarten Aalberse, PhD Fred Gallo und Dr. Danie Beaulieu. Thematisch ist dieses Symposium mit dem deutschsprachigen Symposium 5 (BMSI14-S5) zu vergleichen

During the last 20 years the field of trauma therapy has experienced a vast development. In hardly any other field psychotherapeutic techniques are linked so closely with the findings from the fields of neurobiology and brain research as given in dealing with problems that have resulted from trauma. Herewith procedures , explanation and intervention models will be presented from a variety of basic concepts such as psychodynamic therapy, behavioral therapy , schema therapy , hypnotherapy (Ego-State , Ericksonian approaches) , EMDR , intervention strategies from the field of so-called bifocal-multisensory approaches, such as Brainspotting , EMDR , EMI, Energetic Psychology , tapping techniques, PEP and so on. In addition the importance of body therapy interventions has obviously increased. In this symposium we want to create a platform for exchange and juxtaposition on which assumptions, experience data success rates and proof are valuably contributed from those individual fields and perspectives in order to accomplish mutual learning opportunities for all participants. Keynote lectures (Vorträge): Maarten Aalberse: "Non-energetic therapeutic responses to trauma, and how energetic/ somatic approaches could potentialize these"
Danie Beaulieu: "EMI and the treatment of trauma - the art to waking up the internal mediator so that all the senses can have their say"
Fred Gallo: "Energy Psychology and the Treatment of Trauma"

Drs Maarten Aalberse studierte Klinische Psychologie an der Leyden University in Holland, absolvierte zunächst eine Ausbildung im psychodynamisch orientierten Ansatz Unitive Psychotherapy, und bildete sich weiter in NLP, Somatischer Traumatherapie, Provokativer Therapie, Fascial Movement Therapy und Ansätzen der Energetischen Psychologie. Er war an der Entwicklung und Durchführung von Ausbildungen in Unitive Psychotherapy beteiligt, lebt seit 1994 in Frankreich, hat eine eigene Praxis und bietet im Weiterbildungsbereich Kurse zu unterschiedlichen Themen an, bspw. "Graceful Means" - Wege der Anmut, Intentionsbewegungen, achtsame Klopfinterventionen und Beziehungsbewusstsein in einer "choreografischen" Psychotherapie und auch zu "BiFokale Achtsamkeit" (BFA). Er ist Autor mehrerer Artikel, und mit S. Geßner-van Kersbergen der Herausgeber des Buches "Die Lösung liegt in deiner Hand! - Von der Energetischen Psychologie zur bifokalen Achtsamkeit" - die Beiträge darin gehen auf seine lange Erfahrung mit körperorientierter Psychotherapie, achtsamkeitsbezogener Herangehensweise und dem Konzept der Präfrontalisierung im Zusammenhang mit der Neurowissenschaft zurück. Sein Interesse gilt der Integration von BMSA (bifokale multisensorische Aktivierung) in erfahrungsgeleitete und achtsamkeitsbasierte Methoden und konkreter dem Integrieren von BMSA mit achtsamen Bewegungspraktiken.

Dr. Danie Beaulieu, Doktor der Psychologie und lehrt Impact -Therapie sowie Eye Movement Integration (EMI). Sie unterrichtet weltweit und hat 17 Bücher publiziert, von denen einige Bestseller sind und die in mehrere Sprachen übersetzt wurden. Sie ist Gründerin und Präsidentin der 'Impact Academy', einem Unternehmen, das Trainings in innovativen Psychotherapieverfahren gibt, Konferenzen organisiert und Beratungen für staatliche Institutionen anbietet. Erst vor kurzem hat sie die "Psyboutique" ins Leben gerufen, in der man ausgesuchte Gegenstände zur Psychologischen Intervention oder Beziehungsaufnahme erwerben kann. Sie nahm als eingeladene Referentin an vielen international renommierten Kongressen teil.

PhD Fred Gallo ist einer der Pioniere im Bereich der Energy Psychology. Er war der erste Klinische Psychologe, der ein Fachbuch über Energetische Psychologie geschrieben hat, und damit diesen Begriff prägte; eines seiner Bücher ist "Energetische Selbstbehandlung: Durch Meridianklopfen traumatische Erfahrungen heilen" (Kösel). Er ist designierter Präsident der Association for Comprehensive Energy Psychology (ACEP), Mitglied der American Psychological Association und der Pennsylvania Psychological Association. Fred Gallo arbeitet seit 40 Jahren als Psychotherapeut, hat eine private Praxis und bietet Seminare an Universitäten, im Fortbildungsbereich und bei verschiedenen Verbänden an. Er entwickelte u.a. das Zertifizierungsprogramm Advanced Energy Psychology (AEP)™ (Energy Diagnostic and Treatment Methods - EDxTM™) und hat inzwischen zahlreiche Fachpersonen darin unterrichtet.

Symposium in englischer Sprache im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht!?" vom 01. - 04. Mai 2014 in Heidelberg, ca. 142 Min. auf 2 CDs oder 1 DVD oder als Sofortdownload (136MB)

 

Weiterführende Links zu "Gallo, Fred/Beaulieu, D./Aalberse, M.: Modern trauma therapy (englisch)"

Weitere Artikel von Gallo, Fred
 

Kundenbewertungen für "Gallo, Fred/Beaulieu, D./Aalberse, M.: Modern trauma therapy (englisch)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Gallo, Fred

Artikel-Nr.: BMSI14-S4C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

20,00 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Gallo, Fred: Energie-Psychologie und Psychosomatik
Nicht selten liegen psychischen und auch körperlichen Problemen traumatische Erfahrungen zugrunde, zu deren Behandlung sowie auch zur Selbstbehandlung die "Energetische Psychologie" wirksame Methoden bietet. (...)

Workshop im Rahmen des Kongresses "Reden reicht nicht!?" vom 1. - 4. Mai 2014 in Heidelberg

DVD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 32 jetzt nur EUR 9,99
ab 7,99 €
auch als Download
Trenkle, Bernhard/Schmidt, G./Bohne, M./Storch, M.: Reden reicht nicht
Intervention mit allen Sinnen
Bifokal-multisensorische Interventionstechniken

"Der Körper ist die Bühne der Gefühle" (Antonio Damasio), und die wichtigste Arznei für den Menschen ist und bleibt der Mensch selbst.

Frei nach dem Motto "Reden reicht nicht" verfolgen verschiedene renommierte Sprecher das Ziel, Menschen zu unterstützen, ihr Potenzial mit allen Sinnen in gesunder und für sie erfüllender Weise auszuschöpfen und zu einer Welt gegenseitiger Achtung, Wertschätzung aller Unterschiedlichkeit und multikultureller Kooperationsbereitschaft beitzutragen. (...)

Vortrag anlässlich des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht" vom 01 - 04. Mai 2014 in Heidelberg

DVD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 89 jetzt nur EUR 19,99
ab 15,99 €
auch als Download
Bohne, Michael: PEP, weit mehr als eine Klopftechnik
Einführung in PEP

Mittels bifokal-multisensorischer Stimulationen, selbstbeziehungsverbessernder Affirmationen, Transformationen unbewusster Lösungsblockaden in Form von parafunktionalen Loyalitäten und Glaubenssätzen und eines dezidierten Selbstwerttrainings konnte eine Interventionsarchitektur kreiert werden, die sich sowohl in der emotionalen Selbsthilfe, also auch in der Psycho-, und Traumatherapie, sowie im Coaching als äußerst nützlich erwiesen hat. Ihr Name ist PEP. (...)

Workshop im Rahmen des BMSI Kongresses "Reden reicht nicht!?" vom 01. - 04. Mai 2014 in Heidelberg
ab 16,49 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen