Büntig, Wolf: Wenn der Ozean Figur wird, was wird aus der Welle?

Büntig, Wolf: Wenn der Ozean Figur wird, was wird aus der Welle?
 

Produktinformationen "Büntig, Wolf: Wenn der Ozean Figur wird, was wird aus der Welle?"

Die Funktion des Körpers in Identifikation und Identitätsfindung

Die Normale Depression ist die Unterdrückung der Impulse zur Entfaltung des menschlichem Potentials zur menschlichen Kompetenz zugunsten der Persönlichkeit, jener fixen Idee von einem definierten Ich. Normale Depression, das Wegdrücken von Lebensimpulsen, Gefühlen und Emotionen, ist mit Muskelkraft geleistete Arbeit. Sie kostet Lebenskraft, die bei der Gestaltung eines eigenartigen Lebens fehlt, und begünstigt die Entwicklung von Burnout und Krankheit.
In der potentialorientierten (Gestalt-) Psychotherapie kommt dem Fühlen eine entscheidende Funktion zu. Im Gegensatz zu den Gefühlen, die wir haben oder, genauer, die uns haben und Teil der konditionierten Reaktionen auf Vergangenheit sind, bedeutet Fühlen, der bei sich wandelnden Bedürfnissen mit Sinnen wahrnehmbaren Erregung eine neue, der Gegenwart angemessene Bedeutung zu geben.
Das Fühlen initiiert einen Dialog zwischen mit Muskelkraft aufrechterhaltenem Selbstbild einerseits und nach Verwirklichung drängendem Selbst-Potential andererseits und kann, ähnlich dem kleinen Tod, der petite mort in der sexuellen Hingabe, zum Ich-Tod im Sinn des Maslowschen Gipfelerlebnisses führen, in dem das Alleinsein sich von der befürchteten Wiederholung von Verlassenheit zu der Erfahrung wandelt, mit allem eins zu sein.

Dr. med. Wolf Büntig, ist Arzt mit Zusatztitel Psychotherapie. Er entwickelt, praktiziert und lehrt Potentialorientierte Psychotherapie. Er ist Leiter der ZIST gemeinnützige GmbH und der ZIST Akademie für Psychotherapie.

Vortrag im Rahmen der D-A-CH Tagung 2014 vom 30.05. - 01.06.2014 in Kassel, Bad Wilhemlshöhe, ca. 54 Min. auf 1 DVD.

 

Weiterführende Links zu "Büntig, Wolf: Wenn der Ozean Figur wird, was wird aus der Welle?"

Weitere Artikel von Büntig, Wolf
 

Kundenbewertungen für "Büntig, Wolf: Wenn der Ozean Figur wird, was wird aus der Welle?"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Büntig, Wolf

Artikel-Nr.: DACH14-V26D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

14,00 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Büntig, Wolf: Wenn der Ozean Figur wird, was wird aus der Welle?
In unserer Gesellschaft gilt es, sich an vermeintlich vorgegebene Regeln zu halten und sich zu bemühen, möglichst normal zu sein. Daran wird der Mensch krank. Wolf Büntig nennt diesen Zustand die normale Depression.(...)

Vortrag im Rahmen der D-A-CH Tagung 2014 am 30.05. - 01.06.2014 in Kassel, Bad Wilhemlshöhe

CD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 12 jetzt nur EUR 9,99
ab 7,99 €
Ludwig-Körner, Christiane: Psychoanalyse und Gestalttherapie
Psychoanalyse und Gestalttherapie - ein sich schließender Kreis?
Ausgehend von psychoanalytischen Wurzeln der Gestalttheorie soll anhand einiger psychoanalytischer und gestalttherapeutischer Annahmen eine Art Zeitreise vom "Dort und Damals" zum "Hier und Jetzt" der Beziehung von Psychoanalyse und Gestalttherapie unternommen werden. (...)

Vortrag im Rahmen der D-A-CH Tagung 2014 vom 30.05. - 01.06.2014 in Kassel, Bad Wilhemlshöhe
ab 12,00 €
Reuter, Helmut: Gestaltpsychologie - Von der Wissenschaft zur Metapher
Die Gestaltpsychologie ist eine Antwort auf die Hauptströmung der Naturwissenschaften im 19. Jahrhundert: Erkenntnis setzt Zerlegung des Gegenstands voraus. (...)

Vortrag im Rahmen der D-A-CH Tagung 2014 vom 30.05. - 01.06.2014 in Kassel, Bad Wilhemlshöhe
ab 12,00 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen