Dalai Lama: Frankfurt 2014 - "Ethik jenseits von Religion?" (englisch / deutsch)

Dalai Lama: Frankfurt 2014 -
 

Produktinformationen "Dalai Lama: Frankfurt 2014 - "Ethik jenseits von Religion?" (englisch / deutsch)"

"Die Herausforderung christlicher und buddhistischer Werte durch eine säkulare Gesellschaft"

Diskussionsrunde mit Bischof Dr. Stephan Ackermann und Prof. Dr. Rainer Forst

Durch die globale Ausweitung der Moderne finden sich alle Religionen gleichermaßen konfrontiert mit alternativen Formen der Wirklichkeitsdeutung und Daseinsorientierung, die traditionelle Vorstellungen häufig in Frage stellen. Aufgrund der starken Präsenz eines nicht-religiösen Weltbildes und Wertesystems sind die religiösen Gemeinschaften zu einer Entscheidung genötigt: Entweder akzeptieren sie die modernen Ansichten und passen sich ihnen an - oder sie stellen sich dagegen.
Das kann besonders dann zu Konflikten führen, wenn zentrale Aspekte der religiösen Lebensführung und Ethik betroffen sind. In heiligen Schriften festgelegte Regeln für das richtige Verhalten des Einzelnen oder den Aufbau einer Gesellschaft geraten unter Umständen in die Kritik durch moderne Ansichten über allgemeine Menschenrechte und das Ideal einer freiheitlich-demokratischen Staatsordnung. Konkrete Beispiele wären die Gleichstellung von Mann und Frau, religiös motivierte Intoleranz oder sogar Gewalt etc.
Neben einem möglichen Konflikt in Bezug auf bestimmte Verhaltensregeln ergibt sich eine weitere Herausforderung in Hinblick auf die traditionellen Formen der Legitimation religiöser Ethik: Vor allem die Dominanz eines naturwissenschaftlichen Weltbildes untergräbt häufig die Basis dieser Legitimation: so z.B. in den monotheistischen Religionen die Vorstellung einer göttlichen Offenbarung als Quelle der Moral - oder in den indisch-asiatischen Traditionen Vorstellungen von Karma und Wiedergeburt. Umgekehrt ergibt sich aber auch die Frage nach den Möglichkeiten einer rein säkularen Ethikbegründung.

Diskussion in Englisch mit deutscher Übersetzung

Dalai Lama am 13. - 16. Mai 2014 in Frankfurt am Main, ca. 146 Min. auf 1 DVD.

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Dalai Lama: Frankfurt 2014 - "Ethik jenseits von Religion?" (englisch / deutsch)"

Weitere Artikel von Dalai Lama
 

Kundenbewertungen für "Dalai Lama: Frankfurt 2014 - "Ethik jenseits von Religion?" (englisch / deutsch)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Dalai Lama

Artikel-Nr.: DLF14-DRD

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

19,40 € *
Ähnliche Artikel
Dalai Lama: Wege zur Überwindung der Leid schaffenden Emotionen
Erleben Sie das Oberhaupt der Tibeter in einem Vortrag aus dem Jahre 2005. Insgesamt 28 Stunden dauern die Unterweisungen des Dalai Lama und behandeln alle zentralen Themen des Buddhismus. Im Mittelpunkt stehen zwei grundlegende Texte zur Philosophie und Praxis des Buddhismus. Beide sind wesentlich für die spirituelle Übung und Meditation. Eine einzigartige Einführung in die buddhistische Weisheitslehre.
DVD-SONDERAUSGABE! Nur EUR 39,95
40,35 €
auch als Download
Dalai Lama u. a.: Internationaler Kongress Achtsamkeit - Gesamt DVD
Gesamt DVD des Internationalen Achtsamkeitskongresses vom 18. - 21. August 2011 in Hamburg
eine buddhistische Praxis für die Gesellschaft heute
(Englisch/Deutsch)
Themenblock 1: Buddhistische Tradition
Themenblock 2: Tradition vs. Moderne
Themenblock 3: Achtsamkeit und Pädagogik
Themenblock 4: Achtsamkeit in Medizin und Psychotherapie
Themenblock 5: Achtsamkeit und Neurowissenschaften
Themenblock 6: Achtsamkeit und ethische Verantwortung
Abschlussveranstaltung: Vortrag S.H. des Dalai Lama
Statt: 50,30 € ab 26,99 €
%
Dalai Lama: Power & Care: A Mind & Life Dialogue with H.H. (englisch)
Power & Care: A Mind & Life Dialogue with H.H. the Dalai Lama (englisch)

With presentations from the Dialogue including:
Prof. em. Dr Sarah Blaffer-Hrdy, Prof. Sir Paul Collier, Brother Thierry-Marie Courau, Olafur Eliasson, Dr Scilla Elworthy, Prof. Dr Alexandra Freund, Roshi Joan Halifax, Prof. Dr Markus Heinrichs, Dr Uwe Heuser, Frédéric Laloux, Dr Alaa Murabit, Matthieu Ricar d, Prof. Johan Rockström, Prof. Richard C. Schwartz, Prof. Dr Tania Singer, Prof. Dennis James Snower, Rabbi
Awraham Soetendorp, Theo Sowa, Pauline Tangiore, Prof. Frans B.M. de Waal, Jody Williams. (...)
September 9-11, 2016, Brussels, Belgium
30,30 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen