Hansen, Ernil: Das Nocebo: Negativsuggestionen in der Medizin

Hansen, Ernil: Das Nocebo: Negativsuggestionen in der Medizin
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/lp14-a3mod_6087_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/lp14-a3mod_6087_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Hansen, Ernil: Das Nocebo: Negativsuggestionen in der Medizin"

Negativsuggestionen sind im medizinischen Umfeld weit verbreitet. Sie stehen der Wirksamkeit der medizinischen Behandlung entgegen und schaden dem Patienten. Der "gute Wille" allein kann sie nicht verhindern, nur eine gute therapeutische Beziehung.
Eine medizinische Behandlung stellt für viele Patienten eine Extremsituation dar, die sie in eine natürliche Trance gehen lässt. Diese geht einher mit einer fokussierten Aufmerksamkeit für Signale und Informationen, die er auf sich selbst bezieht, und mit einer erhöhten Suggestibilität. Die hohe Bereitschaft zur Aufnahme und Wirksamkeit von Suggestionen macht die Patienten sehr anfällig für Negativsuggestionen, die in der medizinischen Umgebung allgegenwärtig sind, vorwiegend unbedacht.

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Ernil Hansen, Facharzt für Anästhesiologie

Vortrag anlässlich der 64. Lindauer Psychotherapiewochen 2014: 1. Tagungswoche "Zeit" vom 6. - 11. April 2014, ca. 49 Min. auf 1 CD oder DVD.

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Hansen, Ernil: Das Nocebo: Negativsuggestionen in der Medizin"

Weitere Artikel von Hansen, Ernil
 

Kundenbewertungen für "Hansen, Ernil: Das Nocebo: Negativsuggestionen in der Medizin"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Hansen, Ernil

Artikel-Nr.: LP14-A3MoC

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

10,00 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Clement, Ulrich: Dynamik des sexuellen Begehrens in der Paarbeziehung
In seinem Seminar erläutert Ulrich Clement auf ansprechende Weise sexuelle und partnerschaftliche Dynamiken - was sie verbindet, was sie unterscheidet, und wie sie sich in den letzten Jahrzehnten verändert haben. Dabei werden zahlreiche theoretische und moralische Fragen diskutiert. Was ist überhaupt zufriedenstellende Sexualität? (...)

Seminar im Rahmen der 64. Lindauer Psychotherapiewochen, 13. – 18. April 2014

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 22 jetzt nur EUR 9,99

ABBILDUNG KANN VOM ORIGINAL ABWEICHEN
ab 7,99 €
auch als Download
Reddemann, Luise: Wie verarbeiten Menschen kollektive Schicksalsschläge?
Immer wieder kam es in der Menschheitsgeschichte zu kollektiven Belastungen. In den vorliegenden Vorlesungen beschäftigt sich Luise Reddemann mit kollektiven Schicksalsschlägen, vor allem dem Zweiten Weltkrieg, und seinen Auswirkungen auf die Kriegsgeneration selbst sowie auf die nachfolgenden Generationen. (...)

5-tägiges Seminar im Rahmen der 64. Lindauer Psychotherapiewochen 2014, 2. Tagungswoche "Schicksal" vom 13. - 18. April 2014
Statt: 19,99 € ab 10,00 €
%
Seiffge-Krenke, Inge: Lebensphasen
Der Seminar beginnt mit der Beziehungsentwicklung in der Kindheit und im Jugendalter und schließt auch die erst vor kurzem entdeckte neue Entwicklungsphase des "emerging adulthood" (18-25 Jahre) ein. (...)

Workshop anlässlich der 64. Lindauer Psychotherapiewochen 2014: 1. Tagungswoche "Zeit" vom 6. - 11. April 2014.
14,00 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen