Fritzsche, ThomasFritzsche, T. / Fürst, A.: Stark kommunizieren!

Fritzsche, T. / Fürst, A.: Stark kommunizieren!
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ms14-w65d_taschen_pictogramm5c2ddb419aeed_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/ms14-w65d_taschen_pictogramm5c2ddb419aeed_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Fritzsche, ThomasFritzsche, T. / Fürst, A.: Stark kommunizieren!"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Die Impact-Strategie im Führungsdialog

Wie mache ich meine Kommunikation mit dem Mitarbeiter wirkungsvoll und nachhaltig?
Viele Führungskräfte leiden darunter, dass ihre Worte nicht genügend wirken: Alles muss man 10x sagen, und alle drei Wochen noch einmal neu. Indem die rein digitale, sprachliche Kommunikation ergänzt wird durch analoge Kommunikation mit kleinen Hilfsmitteln und "Gimmicks", wird sie wirkungsvoller, überzeugender und nachhaltiger. Wir erzeugen mit kleinen Mitteln einen "Knalleffekt".
Die Idee der Impact - Technik, die Danie Beaulieu für Therapie und Beratung entwickelt hat, wird übertragen auf das Führungsgespräch und das Erzeugen von Wirkung beim Mitarbeiter. Es geht um alle denkbaren Aufgaben des Führens, sei es Motivation, Delegation, Lob, Kritik, Konflikt, oder Trennung.
Verschiedene "Impacts" zu diesen Themen werden vorgestellt. Die Teilnehmer erhalten außerdem eine Anleitung zum Selbst Erstellen geeigneter Impact-Strategien für eigene Situationen. Ergänzend beleuchten wir die Themen "Beziehung" und "Inszenierung": "Impact" auf einer guten Beziehungsbasis vermeidet unerwünschte Nebenwirkungen, und wenn man ein Gespür hat für eine gelungene Inszenierung, wird die Botschaft 100% ihrer Wirkung erreichen. Ziele/Lernziele:
- Die Impact-Idee des wirksam analog Kommunizierens kennen.
- Impact-Techniken für Führungssituationen kennen und anwenden.
- Impact-Strategien für eigene Führungssituationen erschaffen.
- Grundregeln für gelungene Inszenierung kennen und anwenden.

Dipl. Psych. Thomas Fritzsche, Verhaltenstherapeut, Systemischer Therapeut und Hypnotherapeut (MEG). Eigene Praxis. Gründer und Inhaber von TOMplus: Seminare für Führungskräfte. Lehrauftrag Uni Gießen in der Ausbildung von Therapeuten, "Hypnotische Kommunikation". Autor von "Souverän Verhandeln" (2013) und "Die Impact-Strategie" (2014).
Seminare für Führungskräfte zu unterschiedlichen Themen, u.a. Mitarbeiterführung, Präsentationstechnik, Verhandlungsführung, Stressmanagement. Stets geht es um die Anwendung psychologischer Kenntnisse im praktischen Alltag der Führungskräfte. Seine Kunden sind Einzelhandelsunternehmen, Pharmafirmen, Bauunternehmen, verschiedene Firmen des Direktvertriebs oder Investmentfondsgesellschaften.

Dipl. Psych. Annette Fürst, Diplom-Psychologin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Themenfelder: Stress, Burn-Out & Co., Prüfungsängste, Körperliche Beschwerden wie Kopfschmerzen oder Reizdarmsyndrom, Unterstützung bei Kinderwunsch, Berufliche Themen, Selbstwertprobleme, Depressionen und Ängste.

Workshop anlässlich der Tagung: "Mentale Stärken 2014" vom 29. Oktober - 02. November 2014 in Heidelberg, ca. 106 Min. auf 1 DVD

 

Weiterführende Links zu "Fritzsche, T. / Fürst, A.: Stark kommunizieren!"

Weitere Artikel von Fritzsche, Thomas
 

Kundenbewertungen für "Fritzsche, T. / Fürst, A.: Stark kommunizieren!"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Fritzsche, Thomas

Artikel-Nr.: MS14-W65D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

19,40 € *
Ähnliche Artikel
Schmidt, Gunther: Konflikte als Chance
Hypnosystemische Konzepte für Konfliktsituationen

"Es könnte so schön sein, wenn nur die Konflikte mit X nicht wären." Wir alle kennen derlei Situationen aus Familie oder Beruf, denn wo Menschen zusammenkommen, kommt es auch zu Kontroversen - mit den bekannten negativen Aspekten. (...)

Seminar anlässlich der 16. Internationalen Mediationstage, 2. - 4. Februar 2017 in Hamburg.

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 39 EUR, jetzt nur 15,39 EUR!
15,39 €
Schmidt, Gunther: Hypnosystemische Konzepte für Konfliktsituationen
Hypnosystemische Konzepte für Konfliktsituationen (interaktionelle
und innere) - Konflikte als Chance- und was haben MediatorInnen, MediationsSupervisorInnen und ihre Kunden davon?

Erlebt jemand etwas als "Konflikt", verändert das sofort (ob man will oder nicht) auf unwillkürlicher, oft auch unbewusster Ebene das Erleben der Beteiligten in Richtung einer "Konflikt-Trance" (meist mit Kampf, Flucht und/oder Totstell-Reflex-Tendenzen- die sich auch abwechseln können). Man wird quasi zu jemand anderem als sonst in optimalen Kompetenzzeiten. So können sich schnell destruktive Prozesse entwickeln mit krass verhärteten Fronten, die auch die Möglichkeiten der Kooperation oder eines konstruktiven Kompromisses im Dienste einer win-win-Situation für die Beteiligten sehr blockieren können. (...)

Tagesseminar im Rahmen der 16. Internationalen Mediationstage, 02. - 04. Februar 2017 in Hamburg.
ab 35,40 €
auch als Download
Beaulieu, Danie: Entscheidungsfindung leicht gemacht
durch Eye Movement Integration – EMI

Jeder von uns steht immer wieder im Leben vor Entscheidungen, die bisweilen weitreichende, lebensverändernde Konsequenzen haben. Gut, wenn wir dann ein Werkzeug an der Hand haben, mit dem wir zu eindeutigen, mithin auch körperlich erlebbaren Entscheidungen kommen können. (...)

Zwei Workshops, gehalten im Rahmen der 8. Kindertagung "Hypnotherapeutische und systemische Konzepte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen", 02. - 06. November 2016, Heidelberg. (www.trenkle-organisation.de)

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 44 EUR, jetzt nur 20,39 EUR!
ab 18,39 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen