Scaer, Robert: Die Korruption in Körper und Gedächtnis nach erfolgtem Trauma (englisch/deutsch)

Scaer, Robert: Die Korruption in Körper und Gedächtnis nach erfolgtem Trauma (englisch/deutsch)
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/sbf14-v3d_1602_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/sbf14-v3d_1602_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Scaer, Robert: Die Korruption in Körper und Gedächtnis nach erfolgtem Trauma (englisch/deutsch)"

Wie falsche und überwältigende Erinnerungen in klassische Krankheitsbilder führen. Teil 1 + Teil 2

Für Robert Scaer gibt es neben der klassischen Definition der Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) auch das kumulative Trauma, das durch eine Vielzahl von kleinen, lang vergessenen Traumata entsteht, die es in jedem Leben gibt und im Rahmen des Alltagslebens auch oft als völlig normal angesehen werden. Diese Unterströmungen sind allgegenwärtig und dominieren unbewusst viele unserer Gefühle und Präferenzen.
Robert Scaer erklärt Trauma als eine "Korruption" des prozeduralen somatischen Gedächtnisses. Diese Störung ist etwas, was in der Vergangenheit geschah, aber heute erlebt wird. Wird ein altes Trauma durch Umweltsignale wieder ausgelöst, wird auch dieses unbewusste Gedächtnis aktiviert. Dadurch entsteht ständig eine Übererregung des Systems, es kommt zu somatischen Manifestationen des falschen prozeduralen Gedächtnisses und mit der Zeit zu einer Überlastung des Gehirns. Das "falsche" prozedurale Gedächtnis, welches an die sensomotorische Erfahrung des Traumas gekoppelt ist, ist der Schlüssel zur Erlösung des Traumas.

Dr. Robert Scaer Der Arzt Robert Scaer absolvierte sein Psychologie-Studium an der University of Rochester und schloss dort mit einen Doktortitel ab. Er ist Facharzt für Neurologie und praktizierte 36 Jahre, zwanzig davon als medizinischer Direktor der Rehabilitationsdienste am Mapleton Center in Boulder, Colorado. Seine Hauptinteressensgebiete und Fachkompetenz sind Hirnverletzungen, chronische Schmerzen und die Erforschung traumabedingter Belastungszustände und ihrer Auswirkung auf körperliche und emotionale Symptome und Krankheiten. Seit seinem Ausscheiden aus der klinischen Praxis widmet er sich der Tätigkeit als Autor und Dozent im Bereich der Traumaheilkunde.

Vortrag + Diskussion im Rahmen des 8. Schweizer Bildungsfestivals "Körper und Gedächtnis" in Weggis/Schweiz vom 21. - 24. August 2014, ca. 241 Min. auf 2 DVDs

 

Weiterführende Links zu "Scaer, Robert: Die Korruption in Körper und Gedächtnis nach erfolgtem Trauma (englisch/deutsch)"

Weitere Artikel von Scaer, Robert
 

Kundenbewertungen für "Scaer, Robert: Die Korruption in Körper und Gedächtnis nach erfolgtem Trauma (englisch/deutsch)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Scaer, Robert

Artikel-Nr.: SBF14-V3D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

Statt: 27,00 € * (40.78 % gespart)
15,99 € *
Ähnliche Artikel
Levine, Peter A.: Das Prozedurale Gedächtnis (englisch/deutsch)
Teil 1 + Teil 2 (Originaltitel: "The Fabric of Memory")
Die genetische Ausstattung des Menschen ist eine Klaviatur, die Rolle des Pianisten haben die Beziehungen, die uns mit unserer sozialen Umwelt verbinden. (...)
Vortrag + Diskussion im Rahmen des 8. Schweizer Bildungsfestivals "Körper und Gedächtnis" in Weggis/Schweiz vom 21. - 24. August 2014
Statt: 35,00 € 20,99 €
%
Pesso, Al: Die tief in uns gespeicherte Geschichte neu schreiben (englisch/deu...
Mit dem Zusammenspiel von rechter und linker Hirnhälfte Erlebtes neu inszenieren. Teil 1 + Teil 2
Da wir die Gegenwart durch die Linse des Gedächtnisses sehen und erleben, verfolgen wir im "Pesso Boyden System Psychomotor" (PBSP) das gegenwärtige Bewusstsein des Klienten bis ins kleinste Detail, um die emotionalen und rationalen Zustände, die zum jetzigen Zeitpunkt da sind, ins kognitive Bewusstsein zu bringen. (...)
Vortrag + Diskussion im Rahmen des 8. Schweizer Bildungsfestivals "Körper und Gedächtnis" in Weggis/Schweiz vom 21. - 24. August 2014
Statt: 32,00 € 18,99 €
%
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen