Reddemann, Luise: Wie viel kreative Traumaverarbeitung ist normal

Reddemann, Luise: Wie viel kreative Traumaverarbeitung ist normal
 

Produktinformationen "Reddemann, Luise: Wie viel kreative Traumaverarbeitung ist normal"

Am Beispiel von Rilkes Duineser Elegien

Prof. Dr. med. Luise Reddemann, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Fachärztin für Nervenheilkunde, Psychoanalyse, Psychotherapeutische Praxis, Honorarprofessur an der Universität Klagenfurt

Vortrag im Rahmen des Internationalen Kongresses über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen vom 04.- 06. Juli 2014 in München, ca. 45 Min. auf 1 CD

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Reddemann, Luise: Wie viel kreative Traumaverarbeitung ist normal"

Weitere Artikel von Reddemann, Luise
 

Kundenbewertungen für "Reddemann, Luise: Wie viel kreative Traumaverarbeitung ist normal"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Reddemann, Luise

Artikel-Nr.: TTP14-V11C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

10,40 € *
Ähnliche Artikel
Kernberg, Otto: Weiblicher Narzissmus
Das Interesse an normalen und pathologischen Zügen des weiblichen Narzißmus hängt mit der auch soziokulturell bedingten Zunahme und Sensibilisierung für narzißtische Phänomene in unserer westlichen Gesellschaft zusammen. (...)

Workshop im Rahmen des Internationalen Kongresses über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen vom 04.- 06. Juli 2014 in München
12,40 €
Kernberg, Otto: Persönlichkeit und Persönlichkeitsstörung
In seinem Vortrag geht Kernberg auf die Arbeit seines Institutes ein und beleuchtet dabei die psychologischen Aspekte von Persönlichkeit und Persönlichkeitsstörungen. (...)

Vortrag im Rahmen des Internationalen Kongresses über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen vom 04.- 06. Juli 2014 in München
ab 10,40 €
Buchheim, Anna: Bindungsdiagnostik bei Persönlichkeitsstörung
Univ.-Prof. Dr. Anna Buchheim : Universitätsprofessur für Klinische Psychologie am Institut für Psychologie, Leopold-Franzens Universität Innsbruck (...)

Vortrag im Rahmen des Internationalen Kongresses über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen vom 04.- 06. Juli 2014 in München
ab 10,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen