Schmahl, Christian: Wie lernt die Psychotherapie der Persönlichkeitsstörungen

Schmahl, Christian: Wie lernt die Psychotherapie der Persönlichkeitsstörungen
 

Produktinformationen "Schmahl, Christian: Wie lernt die Psychotherapie der Persönlichkeitsstörungen"

Wie lernt die Psychotherapie der Persönlichkeitsstörungen von den neurobiologischen Mechanismen

Dr. Christian Schmahl, (geboren 1968) absolvierte von 1989 bis 1996 das Studium der Medizin in Mainz und Gießen. Die Promotion erfolgte 1996 am Institut für Physiologie und Pathophysiologie der Universität Mainz zum Thema "Effekte von Erregenden Aminosäuretransmittern und Neuropeptid Y auf die Aktivität von Neuronen des Nucleus suprachiasmaticus der Ratte". Seinen ärztlichen Werdegang begann er 1996 als Arzt im Praktikum an der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg und war dann von 1997 bis 2002 dort Assistenzarzt. Von 2002 bis 2003 wechselte er als Assistenzarzt an die Neurologische Universitätsklinik Freiburg. Im Oktober 2003 kam Christian Schmahl an das ZI und wurde Oberarzt an der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin. Seine Habilitation im Fach Psychiatrie und Psychotherapie erfolgte 2006 an der Fakultät für Klinische Medizin Mannheim der Universität Heidelberg zum Thema "Untersuchungen zur Neurobiologie von Patientinnen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung".
Das wissenschaftliche Arbeitsgebiet von Professor Christian Schmahl konzentriert sich auf die Borderline-Persönlichkeitsstörung und die Posttraumatische Belastungsstörung. Er befasst sich mit allen Aspekten dieser Krankheitsbilder und ist zudem auf den Gebieten der psychiatrischen Bildgebung, Psychopharmakologie, Schmerzforschung sowie Stressforschung tätig.

Vortrag im Rahmen des Internationalen Kongresses über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen vom 04.- 06. Juli 2014 in München, ca. 52 Min. auf 1 CD oder auf 1 DVD

 

Weiterführende Links zu "Schmahl, Christian: Wie lernt die Psychotherapie der Persönlichkeitsstörungen"

Weitere Artikel von Schmahl, Christian
 

Kundenbewertungen für "Schmahl, Christian: Wie lernt die Psychotherapie der Persönlichkeitsstörungen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schmahl, Christian

Artikel-Nr.: TTP14-V12C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

12,00 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Kernberg, Otto: Weiblicher Narzissmus
Das Interesse an normalen und pathologischen Zügen des weiblichen Narzißmus hängt mit der auch soziokulturell bedingten Zunahme und Sensibilisierung für narzißtische Phänomene in unserer westlichen Gesellschaft zusammen. (...)

Workshop im Rahmen des Internationalen Kongresses über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen vom 04.- 06. Juli 2014 in München
ab 9,99 €
auch als Download
Kernberg, Otto: Persönlichkeit und Persönlichkeitsstörung
In seinem Vortrag geht Kernberg auf die Arbeit seines Institutes ein und beleuchtet dabei die psychologischen Aspekte von Persönlichkeit und Persönlichkeitsstörungen. (...)

Vortrag im Rahmen des Internationalen Kongresses über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen vom 04.- 06. Juli 2014 in München
ab 8,49 €
Herpertz, Sabine C.Herpertz, Sabine: Das Alternative Modell der Persönlichkeitsstörungen...
näher am Patienten und der Therapie

Prof. Dr. med. Sabine C. Herpertz (*1960) ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin und Fachärztin für Neurologie. (...)

Vortrag im Rahmen des Internationalen Kongresses über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen vom 04.- 06. Juli 2014 in München
ab 10,00 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen