Vonwald, Heidi: Trennung - Das Ende von Liebesbeziehungen

Vonwald, Heidi: Trennung - Das Ende von Liebesbeziehungen
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/vpa14-v2c_taschen_pictogramm5a586ba243451_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/vpa14-v2c_taschen_pictogramm5a586ba243451_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Vonwald, Heidi: Trennung - Das Ende von Liebesbeziehungen"

Liebe lässt sich nicht absichern, nicht erzwingen. Der Tod der geliebten Person, das Scheitern in der Liebesbeziehung sind häufig Auslöser für existentielle Lebenskrisen. Verlusterlebnisse stellen unsere Identität stark in Frage, unser Selbstbild und Welterleben wird erschüttert. "Trennung hat den Geschmack des Todes - im Leben." (Caruso)
Wenn Bindungen bedroht sind oder verloren wurden, Demütigungen und soziale Ausgrenzung erlebt werden, breitet sich Angst und Ent-Täuschung aus, können Unversöhntsein mit dem Leben und sogar Hass zum Lebensthema werden. Der verzweifelte, der vorwurfsvolle, aber auch der glorifizierende Blick zurück halten in der Vergangenheit fest.
Verlusterlebnisse machen Abhängigkeiten, eine eventuelle Haben-Orientierung (Fromm) sichtbar, der Verlust wird als Selbstverlust erlebt, es wurde dann nicht die geliebte Person verloren, sondern der tragende Boden.
In der Trennungs- und Trauerarbeit werden notwendige Entwicklungsschritte und die Aussöhnung mit dem Verlorenen eingeleitet, die destruktiven Energien gewandelt, damit die Tiefe des eigenen Lebens wieder gespürt und gelebt wird, die berechtigte Hoffnung auf ein sinnvolles Leben wiederkehrt.

Dr.in Heidi Vonwald, Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl, Lehrbeauftragte der Donau-Universität Krems, Psychotherapeutin, Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Lehrtherapeutin/Supervisorin in Barcelona, Bozen, Chur/Schweiz, Wien. Leiterin von Abile West. Seit 26 Jahren in freier psychotherapeutischer Praxis

Vortrag anlässlich der VPA-Tagung: "Paare in Bewegung" vom 02. - 04. Oktober 2014 in Wien, ca. 78 Min. auf 2 CDs

 

Weiterführende Links zu "Vonwald, Heidi: Trennung - Das Ende von Liebesbeziehungen"

Weitere Artikel von Vonwald, Heidi
 

Kundenbewertungen für "Vonwald, Heidi: Trennung - Das Ende von Liebesbeziehungen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Vonwald, Heidi

Artikel-Nr.: VPA14-V2C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

12,00 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Schmidt, Gunther/Revenstorf, D./Clement, U. u. a.: Paare in Bewegung
Beziehungsdramen, Scheidung, Seitensprung. Was tun, wenn die Liebe in die Krise kommt, wenn der andere uns anscheinend absolut nicht mehr verstehen kann oder will? Soll man den Partner wechseln oder das eigene Verhalten? (...)

Aufnahmen des Kongresses: "Paare in Bewegung" vom 02. - 04. Oktober 2014 in Wien

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 93 jetzt nur EUR 29,90
Statt: 29,90 € ab 14,95 €
%
auch als Download
Schmidt, Gunther: Ambivalenzen in Paarbeziehungen und in der Paarberatung
Ambivalenzen (dem Partner/der Partnerin als ganzer Person gegenüber, der Beziehung gegenüber, spezifischen Bedürfnissen des Partners/der Partnerin und auch eigenen Bedürfnissen gegenüber) werden in Paarbeziehungen quasi "Natur-gegeben" immer wieder erlebt und dürften letztlich unausweichlich sein. (...)

Workshop im Rahmen der VPA-Tagung: "Paare in Bewegung" vom 02. - 04. Oktober 2014 in Wien
ab 20,00 €
auch als Download
Schiepek, Günter: Veränderungsprozesse in Paaren
Möglichkeiten der Fallkonzeption

Paare sind komplexe Systeme, was bedeutet, dass sie auch deren Merkmale aufweisen: Chaos, Ordnungsübergänge, Synchronisation und De-Synchronisation. (...)

Vortrag anlässlich der VPA-Tagung: "Paare in Bewegung" vom 02. - 04. Oktober 2014 in Wien
ab 8,49 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen