Dahlke, Rüdiger: Das Schatten-Prinzip

Dahlke, Rüdiger: Das Schatten-Prinzip
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3125z_1030_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3125z_1030_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Dahlke, Rüdiger: Das Schatten-Prinzip"

Die Aussöhnung mit unserer verborgenen Seite

Willst Du gut sein oder ganz? fragt C.G. Jung ganz direkt. Ganz gut geht nicht! Nach Jung ist der Schatten die Gesamtheit des Unbewussten. Er steckt hinter allem, was uns widersteht, was wir ablehnen oder gar bekämpfen. In jedem Widerstand ist er verborgen und in jeder Aversion und Antipathie. Schatten ist das Wesen, das wir lieber nicht wären. Letztendlich müssen wir uns dessen aber doch bewusst werden, um zur Ganzheit zu gelangen. Insofern empfinden wir den Schatten, bzw. unsere "dunkle Seite", äußerst zwiespältig: Sie stößt uns ab und fasziniert uns doch zugleich. Arbeit am Schatten dient der Bewusstwerdung und ist im wahrsten Sinn des Wortes Lichtarbeit. Der Schatten ist unser eigentlicher Schatz und bereichert uns wie nichts anderes. So haben wir an diesem Tag ein reiches Betätigungsfeld und können uns theoretisch und praktisch in geführten Meditationen mit seiner Ergründung beschäftigen. Was auf den ersten Blick so schwer erscheint, ist rückwirkend das Entscheidende und Wichtigste.

So kann dieser Seminartag zu einem entscheidenden Schritt im Leben werden und heiler und vollkommener machen, gerade dadurch, dass wir den Mut finden, unsere bisher verdrängten Seiten bewusst ins Auge zu fassen. Statt unseren dunkelsten Schatten auf andere zu projizieren, können wir an und mit ihm wachsen und uns faszinierende Welten und bisher für unmöglich gehalten Energie-Ebenen erschließen.

Die Schicksalsgesetze und Spielregeln des Lebens mit ihrem wichtigsten Gesetz der Polarität liefern die Ausgangsbasis unserer Reise.

Beispiele, um den eigenen Schatten aufzuspüren und zu konfrontieren, um ihn schließlich anzunehmen und zu integrieren, sind zahlreich und reichen von der Partnerschaft über den Beruf bis zu jedem Entwicklungsproblem. Wer sich auf die hier angebotene Schattenarbeit einlässt, wird jedenfalls offener, freundlicher und toleranter - sich selbst und anderen gegenüber.

Tagesseminar am 1. Mai 2013 in Gelnhausen, ca. 339 Min. auf 6 CDs oder als Sofortdownload (395 MB)

 

Weiterführende Links zu "Dahlke, Rüdiger: Das Schatten-Prinzip"

Weitere Artikel von Dahlke, Rüdiger
 

Kundenbewertungen für "Dahlke, Rüdiger: Das Schatten-Prinzip"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Dahlke, Rüdiger

Artikel-Nr.: 3125C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

33,00 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Hartman, Woltemade / Tesarz, Jonas: Heilsame Augenbewegungen
EMDR in der Ego-State- und Schmerztherapie

In seinem Workshop "Mit Augen zu(r) sich / Sicht, vom Trauma zum Licht" präsentiert Woltemade Hartman eindringlich und auch für Laien nachvollziehbar, wie EMDR und Ego-State-Therapie sich gerade auch in ihrer Kombination anbieten als hervorragende Methoden zur Auflösung von Traumata. Über die Augenbewegungen im EMDR lässt sich ein effektiver Zugang zu traumatisierten, dissoziierten und/oder dysfunktionalen
Ego-States erreichen, jedoch auch zu States, die Zugang zu Ressourcen bieten, und die stärkende, ermächtigende Wirkung haben. (...)

W. Hartman: Workshop beim Kongress "Reden reicht nicht!?", 26. - 29. Mai 2016, Heidelberg.
J. Tesarz: Workshop beim EMDRIA-Tag "EMDR bricht Linien", 06. - 07. Mai 2016, Berlin.

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 39 EUR, jetzt nur 14,99 EUR!
Statt: 14,99 € ab 10,49 €
%
auch als Download
Schmidt, Gunther: Wenn vertraute Muster zusammenbrechen
Hypnosystemische Lösungsstrategien für schwierige Zeiten
Workshop (Originaltitel "Nutzung von Krisen als Chancen"), gehalten bei der 2. Hypnosystemischen Tagung im Juni 2012 in Zürich, ca. 149 Min. auf 1 MP3-CD

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 20,00 jetzt nur EUR 7,99
ab 6,49 €
auch als Download
Hammel, Stefan: Therapeutisches Erzählen
Die komplette Ausbildung

Eigentlich erzählen wir uns ständig Geschichten, und immer sind sie fiktiv, ob sie die Zukunft angehen, Geplantes, Erwünschtes, Erhofftes, oder die Vergangenheit - Lebensereignisse und Erfahrungen, Gelungenes, Misslungenes. Da unser Leben ohnehin von Geschichten und den in ihnen enthaltenen Botschaften geleitet wird, was wäre, wenn wir diese Botschaften nutzen könnten für uns selbst und unsere Klienten, wenn wir über Geschichten Gesundungsprozesse initiieren, Erfolge herbei erzählen könnten? (...)

Ausbildung, bestehend aus vier dreitägigen Seminaren, gehalten von März bis Mai 2015 in Kaiserslautern.

DVD-Sonderausgabe! Bisher 182 EUR, jetzt nur 39,90 EUR!
ab 79,00 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen