Radatz, Sonja: Relationales Denken und Handeln: Praxis. Nutzen. Umsetzung.

Radatz, Sonja: Relationales Denken und Handeln: Praxis. Nutzen. Umsetzung.
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3133d_radatz_sonja5ad45fe998f82_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3133d_radatz_sonja5ad45fe998f82_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Radatz, Sonja: Relationales Denken und Handeln: Praxis. Nutzen. Umsetzung."

Der Ausbildungslehrgang umfasst folgende Schwerpunkte:

1. Gestaltet werden – oder gestalten
Das Relationale Wirksamkeitsmodell: Wie Sie - bei sich und anderen - nachhaltig Ergebnissicherung, gelebte Selbstverantwortung und Entrepreneurship, hohe Wertschöpfung und kontinuierliche Innovation, gepaart mit einem hohen Motivationsfaktor erzielen
- Das Relationsmodell: Relationale Zusammenhänge erkennen und als Leverages nutzen

2. Relationale Organisationsgestaltung, Heterarchie, Strategischer Treiber & KPIs
Rahmen setzen: Sie erleben das Ende des "Durchsteuerns", Anweisungen und Aufgaben Verteilens" und "Micro Managements" und die entlastende Qualität klarer Ergebniserwartungen.
- Relationales Organisationsmodell: Sie gestalten Ihre Aufbau-Organisationson, dass diese rückfragefrei den Strategischen Treiber bedient.
- Sie entwickeln den zentralen KPI für Ihr Unternehmen

3. Das Ende der Wartens auf Ergebnisse... und der Beginn Relationaler Leadership
Das Relationale Leadership -Modell: Wie Sie vom endlosen "Führen" zu Vorausregeln & Freiraum kommen
- Das Modell Relationalen Lernens: Wie Sie Talent Management, Innovation, Motivation & Weiterentwicklung sichern
- Relational es Ergebnis -und Konsequenzenmanagement: Laufende Ergebniserzielung & Entrepreneurship
- Relationale Apprenticeship & Mentoring: Sicherung ihrer Erfahrungen beim Mitarbeiter

4. Beratung ohne Ratschlag: Relationales Coaching in Ihrer Praxis
Das Beratung ohne Ratschlag Modell: Den Gesprächspartner gezielt bei Erarbeitung & Leben seines Optimalbilds begleiten
- Relationale Fragen: Erzeugungn neuer Perspektiven.
- Relationale Coaching - Tools in Ihrer Praxis – für Ihre Praxis: Relationale
Arbeit an Handlungsmustern, mit virtuellen Experten, an der Personifizierung des Problems, an Konflikten.

5. Was wollen Sie wirklich? Relationale Ich-Gestaltung im gewählten Rahmen

Relationsmodell unter der Lupe: persönliche Identität im Mittelpunkt: Wie Sie endlich tun, was Sie im mer schon wollten –und wie Sie andere dabei begleiten.
- Rahmenprüfung: Passt der "Deckel" noch zum "Topf"?
- Relationale Selbstbegleitung: Die Eigenarbeit am "nächsten Schritt"
- Relationale Selbstcoaching -Tools: Situationsbezogen reflektiert handeln.
- Relationale Kommunikation: Beziehungsgestaltung in aller Klarheit

6. Relationale Business Partnership, Führungsbegleitung & Unternehmensbegleitung
Relationales Struktur-und Auswirkungsmodell: Disruptive Innovation anstatt Anpassung und "Veränderung"
- Der Relationale "Nächste Schritt": Flat Rate Arbeit im nachhaltig aktiven Leben des Optimalbilds – durch alle Challenges hindurch
- Rollenwechsel: Vorbereitungwichtiger Gespräche und Verhandlungen
- Relationales Struktur- und Auswirkungsmodell: Disruptive Innovation anstatt Anpassung & "Veränderung"

7. Die Weiterbildung der Weiterbildung: Relational Lernen in der Praxis
Das Relationale Lernmodell: Lernen als permanente Weiterentwicklung in die nächste persönliche Dimension
- Relationale Lernmethodik: individuelle Leverages, orientiert um das persönliche/ Unternehmens-Optimalbild
- Relationale Lerntools in der Praxis: Der Abschied vom Weiterbildungsseminar, das neue Lernen hier und jetzt
- Relationales Lehren und Lernen in der Praxis: Wie Sie sich als Business Partner, interner Trainer und Führungskraft neu definieren

8. Lernende Organisation & die Begleitung von Entwicklung im Team
Relationales Teamverständnis: Wie Sie mit Ihrem Team konsequent den nächsten Schritt in Richtung nächste Dimension gehen.
- Relationale Tourenplanung: Die Vorwegnahme und sinnvolle Vorausgestaltung absehbarer Herausforderungen.
- Teamarbeit, Kooperation, übergreifendes Denken: Wie Sie ganz einfach schaffen, dass die Teammitglieder mit Spaß und Motivation bei der Sache sind und die lernende Organisation dabei immer weiter Uniqueness schafft.

Praxisseminar "Relationaler Professional Lehrgang 2013" in Wien, ca. 45 Std. auf 16 DVDs

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Radatz, Sonja: Relationales Denken und Handeln: Praxis. Nutzen. Umsetzung."

Weitere Artikel von Radatz, Sonja
 

Kundenbewertungen für "Radatz, Sonja: Relationales Denken und Handeln: Praxis. Nutzen. Umsetzung."

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Radatz, Sonja

Artikel-Nr.: 3133D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

80,30 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Jellouschek, Hans u. Revenstorf, Dirk: Liebe und persönliches Wachstum
Beziehungsprobleme und ihre Lösungen
Hans Jellouschek: Vortrag "Eheprobleme und deren Lösungen"
Dirk Revenstorf: Vortrag "Liebe und persönliches Wachstum" und Workshop "Paartherapie und implizite Beziehungsverträge"

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 42,95 jetzt nur EUR 9,99
Statt: 10,39 € ab 4,99 €
%
auch als Download
Bode, SabineBode, S. / Alberti, B. u.a.: Was Krieg mit uns macht
Über 5 Millionen Tote, zerbombte Städte, zerrissene Familien - welche schrecklichen Spuren der zweite Weltkrieg in Deutschland hinterließ, ist jedem bekannt. Doch was ist mit den unsichtbaren Folgen? Welche Auswirkungen hatten die Erlebnisse auf die Kinder und Enkelkinder? Und welche Folgen prägen bis heute unser Leben?
Drei Vorträge, gehalten auf dem Kongress "Was Krieg mit uns macht. Geboren in den 50er und 60er Jahren - Die Nachkriegsgeneration im Schatten des Kriegstraumas" in Wunsdorf, September 2013
MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 24,99 jetzt nur EUR 15
ab 12,40 €
auch als Download
Dorra, Helmut, Gruen A., Längle A. u.a.: Wer sagt, was richtig ist?
Die Frage nach dem "guten Handeln" in der heutigen Welt
Fünf Vorträge anlässlich des Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (gle) "Wer sagt, was richtig ist? Ethik in Psychotherapie, Beratung und Coaching" vom Mai 2013 in Zürich.
MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 44,00 jetzt nur EUR 9,99
ab 8,39 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen