Schöwe, Dirk: Systemisches Aggressions-Management - Workshop

Schöwe, Dirk: Systemisches Aggressions-Management - Workshop
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/dgsf13-ws5c_6155_05a6f0ba956adf_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/dgsf13-ws5c_6155_05a6f0ba956adf_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Schöwe, Dirk: Systemisches Aggressions-Management - Workshop"

Das Konzept des Systemischen Aggressions-Managements© (SAM©) bündelt klassische Aggressionstheorien und ermöglicht eine umfassende Aggressions- und Gewaltprävention, - intervention und Nachsorge in allen Kontexten. Arbeitsgrundlage ist das Modell der AggressionsAcht© nach Dirk Schöwe. SAM© ist generationsübergreifend für Fach- und Nichtfachkräfte anwendbar, beinhaltet das ressourcenorientierte Denken und Handeln, das Erkennen und Verändern von Konfliktstrukturen, den Umgang mit Rückfällen und zielführende Unterstützungskonzepte um Gewalt zu verhindern. Es gibt Antworten auf vergangene, aktuelle und zukünftige Wechselwirkungen für das Aggressions- und Gewaltmanagement.

Dirk Schöwe (*1963), Entwickler des Systemischen Aggressions-Managements und Ausbilder bei ISAM. Tätig in eigener Praxis mit Menschen mit und ohne geistige und psychische Behinderung. Systemischer Therapeut, systemischer Coach, Supervisor, Psychomotoriker.

Workshop bei der 13. Wissenschaftlichen Jahrestagung "System & Körper - Back to the Roots - oder der Körper als Ressource in der Systemischen Praxis" der DGSF (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e. V.) vom 25. bis 28. September 2013 an der Humboldt Universität Berlin, ca. 201 Min. auf 3 CDs

 

Weiterführende Links zu "Schöwe, Dirk: Systemisches Aggressions-Management - Workshop"

Weitere Artikel von Schöwe, Dirk
 

Kundenbewertungen für "Schöwe, Dirk: Systemisches Aggressions-Management - Workshop"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schöwe, Dirk

Artikel-Nr.: DGSF13-WS5C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

20,40 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Clement, Ulrich: Ambivalente Wünsche. Zielkonflikte in der Sexualtherapie
Auf den ersten Blick scheint die Zielperspektive in der Sexualtherapie eindeutig: Die Klienten wollen zu einer funktionell und emotional befriedigenden aktiven Sexualität kommen (...)
Vortrag bei der 13. Wissenschaftlichen Jahrestagung "System & Körper - Back to the Roots - oder der Körper als Ressource in der Systemischen Praxis" der DGSF (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e. V.) vom 25. bis 28. September 2013 an der Humboldt Universität Berlin
ab 6,89 €
auch als Download
Clement, Ulrich: Ambivalente Wünsche. Zielkonflikte in der Sexualtherapie - Workshop
Auf den ersten Blick scheint die Zielperspektive in der Sexualtherapie eindeutig: Die Klienten wollen zu einer funktionell und emotional befriedigenden aktiven Sexualität kommen (...)
Workshop bei der 13. Wissenschaftlichen Jahrestagung "System & Körper - Back to the Roots - oder der Körper als Ressource in der Systemischen Praxis" der DGSF (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e. V.) vom 25. bis 28. September 2013 an der Humboldt Universität Berlin
ab 14,89 €
Aichinger, Alfons: "Wie Oliver Herr der Meere wird" – mit Familien spielen - Workshop
Wenn wir Kinder als Experten ihrer Lebenssituation in die Familientherapie einbeziehen, ohne sie als kleine Erwachsene zu behandeln, dann müssen wir uns auf ihre Sprache, auf ihre Mitteilungs- und Verarbeitungsweise, nämlich auf das Symbolspiel, einstellen. (...)
Workshop bei der 13. Wissenschaftlichen Jahrestagung "System & Körper - Back to the Roots - oder der Körper als Ressource in der Systemischen Praxis" der DGSF (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e. V.) vom 25. bis 28. September 2013 an der Humboldt Universität Berlin
ab 18,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen