Dalai Lama: Weisse Tara Ermächtigung (Drolkar Jenang)

Dalai Lama: Weisse Tara Ermächtigung (Drolkar Jenang)
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/dl13-init1-d-d_dl13_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/dl13-init1-d-d_dl13_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Dalai Lama: Weisse Tara Ermächtigung (Drolkar Jenang)"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Im Tibetischen Buddhismus stellt die Ermächtigung eine unverzichtbare Voraussetzung dar, welche dem Praktizierenden erlaubt, gewisse Praktiken durchzuführen und die daraus entstehenden Resultate zu erfahren.

Der Ausdruck "Ermächtigung" ist die Übersetzung des tibetischen Wortes "Wang", das wörtlich übersetzt "Macht" bedeutet. Manchmal wird "Wang" auch mit "Einweihung" oder "Initiation" übersetzt.

Es handelt sich um die Ermächtigung, die ein Meister seinem Schüler erteilt; die Übertragung der Macht der Weisheit.

Der tibetische Buddhismus geht vom Prinzip aus, dass in jedem Wesen das Potential angelegt ist, den Zustand höchster Glückseligkeit (auch Erwachen oder Erleuchtung genannt) zu erlangen. Die Ermächtigung ist der Prozess, der dieses Potential aktiviert und ermöglicht, sich voll zu entfalten.

Diese Ermächtigung ist in Verbindung mit der Weissen Tara, einer der populärsten Meditations-Gottheiten des Schneelandes. Sie symbolisiert befriedende Aktivität und gewährt Langlebigkeit und Gesundheit.

Tara, deren Name "die Befreierin" bedeutet, ist für die Tibeter die Mutter, die sie vor allen Gefahren und allen Schwierigkeiten der Existenz beschützt. Sie verkörpert den weiblichen Aspekt des Mitgefühls. Die Ermächtigung der Weissen Tara und die damit verbunden Praktiken werden in der Regel angewandt, um ein langes Leben zu erlangen oder im Speziellen, wenn eine Person schwer krank ist.

Die Ermächtigung schafft also die nötigen Bedingungen, welche dem Praktizierenden ermöglichen, die Qualitäten der Weissen Tara selbst zu entwickeln.

Diese Ermächtigung steht allen offen; Nicht–Buddhisten können die Ermächtigung als einfachen Segen entgegennehmen.

Ermächtigung und Unterweisung am 14. April 2013 in Fribourg, Schweiz, ca. 186 Min. auf 3 CDs oder 1 DVD

 

Weiterführende Links zu "Dalai Lama: Weisse Tara Ermächtigung (Drolkar Jenang)"

Weitere Artikel von Dalai Lama
 

Kundenbewertungen für "Dalai Lama: Weisse Tara Ermächtigung (Drolkar Jenang)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Dalai Lama

Artikel-Nr.: DL13-INIT1-D-C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

26,90 € *
Ähnliche Artikel
Dalai Lama: Ethik über die Religion hinaus
Öffentlicher Vortrag am 14. April 2013 in Fribourg, Schweiz
ab 26,90 €
auch als Download
Dalai Lama: Weisse Tara Ermächtigung (Drolkar Jenang) - CD
Ermächtigung und Unterweisung am 14. April 2013 in Fribourg, Schweiz
ab 24,35 €
Dalai Lama: Tägliche Meditation - Quelle des inneren Friedens - Teil 1
Kommentar zum Text von Atisha Dipamkara
"Die Lampe auf dem Pfad zur Erleuchtung" (Jangchub Lamdron)
Unterweisung, Teil 1, am 13. April 2013 in Fribourg, Schweiz
ab 26,90 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen