Schramm, Jürgen: Psychologisches Notfall- und Krisenmanagement vor, in und nach Extremereignissen

Schramm, Jürgen: Psychologisches Notfall- und Krisenmanagement vor, in und nach Extremereignissen
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/meg13-v11d_5587_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/meg13-v11d_5587_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Schramm, Jürgen: Psychologisches Notfall- und Krisenmanagement vor, in und nach Extremereignissen"

Potentiell traumatisierende Extremereignisse wie Unfälle mit vielen Toten und Verletzten, Katastrophen oder Terroranschläge ereignen sich immer wieder und stürzen Überlebende aber auch indirekt Betroffene (oft auch Helfer) in existentielle Sinn- und Lebenskrisen. Die medizinische Versorgung Betroffener ist seit langen Jahren gut organisiert und effektiv. Psychische erste Hilfe und längerfristige psychologische/psychotherapeutische Nachsorge hat sich in Deutschland dagegen erst seit dem Zugunglück in Eschede strukturiert weiter entwickelt. Im nachfolgenden bundesweiten Konsensus Prozess aller in diesem Feld tätigen Institutionen wurden u.a. Fragen geklärt wie z. B. welche Hilfe wann, von wem und für wen als angemessen und hilfreich angesehen wird.

Jürgen Schramms Erfahrungsbericht aus der Organisation und Nachsorge von Extremereignissen (z. B. Absturz der Birgen-Air-Maschine in Puerto Plata, Tsunami in Südostasien, Terroranschlag in Tunesien und Love-Parade-Unglück in Duisburg) macht deutlich: wie psychische Hilfe und Unterstützung für die Betroffenen strukturiert und effektiv geleistet werden kann, welches die Aufgaben von psychosozialen Ersthelfern sind, wie Psychologen und Psychotherapeuten in die Nachsorge eingebunden werden können und wo räumlich, zeitlich und inhaltlich ihr Platz ist, welche Voraussetzungen Krisenhelfer mitbringen sollten und wie sie für sich selbst sorgen können und müssen!

Vortrag anlässlich der Jahrestagung der Milton-Erickson-Gesellschaft: "Krise, Angst und Tranceformation" vom 14.- 17. März 2013 in Bad Kissingen, ca. 26 Min. auf 1 CD oder 1 DVD

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Schramm, Jürgen: Psychologisches Notfall- und Krisenmanagement vor, in und nach Extremereignissen"

Weitere Artikel von Schramm, Jürgen
 

Kundenbewertungen für "Schramm, Jürgen: Psychologisches Notfall- und Krisenmanagement vor, in und nach Extremereignissen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schramm, Jürgen

Artikel-Nr.: MEG13-V11C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

8,40 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Bohne, Michael: Risiko ist die Bugwelle des Erfolgs
Risiko ist die Bugwelle des Erfolgs. Problemtrancen und Schwellenängste überwinden mit PEP

Workshop anlässlich der Jahrestagung der Milton-Erickson-Gesellschaft: "Krise, Angst und Tranceformation" vom 14.- 17. März 2013 in Bad Kissingen

DVD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 20,00 jetzt nur EUR 10,39
ab 8,39 €
auch als Download
Schmidt, Gunther / Meiss O. / Felber C. u.a: Du hast keine Chance - nutze sie (Sampler)
Konzepte aus Psychotherapie, Coaching und Beratung zur Krisenbewältigung

11 Vorträge und Workshops anlässlich der Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft "Krise, Angst und TranceFormation" in Bad Kissingen, im März 2013
ab 24,39 €
Kachler, Roland: Hypnotherapie und Spiritualität
Hypnotherapie und Spiritualität – Spiritualität als Trance-zendenzerfahrung
Workshop anlässlich der Jahrestagung der Milton-Erickson-Gesellschaft: "Krise, Angst und Tranceformation"
vom 14.- 17. März 2013 in Bad Kissingen
ab 18,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen