Renn, Klaus: Focusing - ein Weg der inneren Achtsamkeit

Renn, Klaus: Focusing - ein Weg der inneren Achtsamkeit
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3014d_renn_klaus_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3014d_renn_klaus_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Renn, Klaus: Focusing - ein Weg der inneren Achtsamkeit"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

"Nach einer kleinen Stille erhellen sich die eben noch nach innen gerichteten Augen, begleitet von einem Atemzug, der die Qualität eines 'Aha' in sich trägt. Was vorher noch unklar und widersprüchlich, noch offen und ohne Lösung war, hat offensichtlich von innen her einen Schritt gemacht."

Focusing, eine Methode der Psychotherapie, ist dem Weg der Kreativität und Intuition sehr verwandt und verbunden. Die Bedeutung einer psychischen Situation wird vor allem im Körper und weniger mental repräsentiert. Unsere Körpergefühle enthalten eine Fülle von präverbalen (vor dem Spracherwerb liegende) Erfahrungen und Empfindungen, die unser Leben grundlegend beeinflussen. Der Körper weiß etwas, was wir (noch) nicht in Sprache bringen können.
Focusing beschreibt diese Erlebenskategorie des Schon-Gespürten, aber noch nicht Gewussten, als Felt-Sense – eine körperliche Empfindung, die hinter Worten und Bildern liegt, und von der Ahnung von etwas Neuem bestimmt ist. Focusing bezieht sich auf die verschwommene, vage körperliche Resonanz und ermöglicht einen einfachen Zugang zum vorbegrifflichen Erleben. Diese Methode unterstützt die Arbeit mit der Inneren Achtsamkeit bei eigenen Erfahrungsprozessen. Focusing lässt sich mit einer sehr persönlichen Meditation vergleichen, die nicht analysiert, sondern den körperlichen Innenraum mit Achtsamkeit auskundschaftet, bis sich ein Lösungsschritt, der "Magic Moment", zeigt.
In solch einem intuitiven Schritt ist die gesamte Komplexität der Problemstellung neu verbunden, neu strukturiert und für bisher nicht denkbare Wege geöffnet worden.

Klaus Renn ist approbierter Psychotherapeut und Focusing-Therapeut. Seine langjährige Erfahrung im Bereich der Achtsamkeitsarbeit hat er mit seiner psychotherapeutischen Arbeit verbunden. Im Focusing sieht er nun die Möglichkeit östliche und westliche körperorientierte Achtsamkeitspraktiken in die Psychotherapie zu integrieren. Klaus Renn ist hauptsächlich als Ausbilder in Focusing-Therapie sowie als Seminarleiter, Coach und Supervisor tätig. Zusammen mit Dr. Johannes Wiltschko leitet er das Deutsche Ausbildungsinstitut für Focusing und Focusing-Therapie (DAF). Zudem ist er Koordinator im Focusing-Institute New York und Autor mehrerer Artikel und Bücher zu Achtsamkeit und Focusing.

Vortrag und Seminar der Veranstaltung "Ein Tag mit..." am 16. und 17. März 2012 in Freiburg, ca. 243 Min. auf 5 CDs oder 1 DVD

 

Weiterführende Links zu "Renn, Klaus: Focusing - ein Weg der inneren Achtsamkeit"

Weitere Artikel von Renn, Klaus
 

Kundenbewertungen für "Renn, Klaus: Focusing - ein Weg der inneren Achtsamkeit"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Renn, Klaus

Artikel-Nr.: 3014C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

Statt: 41,22 € * (35.01 % gespart)
26,79 € *
Ähnliche Artikel
Renn, Klaus: Focusing - ein Weg der inneren Achtsamkeit
Vortrag und Seminar der Veranstaltung »Ein Tag mit...« in Freiburg, März 2012, ca. 230 Min. auf 1 MP3-CD
Statt: 29,41 € 6,93 €
%
auch als Download
Renn, Klaus: Focusing - ein Weg der inneren Achtsamkeit
Vortrag und Seminar der Veranstaltung »Ein Tag mit...« in Freiburg, März 2012, ca. 230 Min. auf 1 MP3-CD
22,05 €
Renn, Klaus: Focusing
Einzelvorlesungen zum Thema: &bdquo;Achtsamkeit und Psychotherapie&ldquo; anlässlich der Lindauer Psychotherapiewochen 2010, "Identitäten" / "Erinnern und Vergessen" vom 18. - 30. April 2010 in Lindau
Statt: 18,48 € 12,01 €
%
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen