Epstein, Mark: Psychotherapy without the Self

Epstein, Mark: Psychotherapy without the Self
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/bk12-v7d_6155_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/bk12-v7d_6155_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Epstein, Mark: Psychotherapy without the Self"

Seit der Buddhismus auch in der westlichen Welt Verbreitung findet, werden Psychologen und Therapeuten zunehmend auf sein psychotherapeutisches Potential aufmerksam. Er umfasst die am stärksten von Psychologie geprägte Religion und die am deutlichsten von Spiritualität beeinflusste Psychologie. Den Buddhismus kennzeichnet wesentlich die herausfordernde These, dass das Selbst, so wie wir es gewohnheitsmässig verstehen, nicht in der Weise wirklich ist, wie wir uns das vorstellen. Wiewohl Psychotherapeuten natürlich bestrebt sind, die Ich-Funktionen ihrer Patienten zu stärken und deren Psyche zu verstehen, so ist dennoch die buddhistische Vorstellung, dass es im eigentlichen Sinne kein Ego gibt von großer Bedeutung für die therapeutische Arbeit. Der Vortrag wird die zugrunde liegende Psychologie dieses buddhistischen Gedankens beschreiben, das therapeutische Potential erläutern und die Überschneidungen mit aktuellen Annahmen der Bindungstheorie und Psychoanalyse aufzeigen.

Prof. Mark Epstein (M.D.) arbeitet als Psychiater in einer privaten Praxis in New York City; er ist Autor zahlreicher, international anerkannter Bücher über die Schnittstelle zwischen Buddhismus und Psychotherapie (u.a. Thoughts without a Thinker, Going to Pieces without Falling Apart, Going on Being und Open to Desire). Sein neuestes Werk, Psychotherapy without the Self, wurde von der Yale University Press veröffentlicht; seinen Doktor machte er an der Harvard Universität; derzeit arbeitet er als Professor im Postdoctoral Program in Psychotherapy and Psychoanalysis an der Universität von New York; aktuell arbeitet er an einer Psychobiographie über Buddha, wobei er Gedanken D.W. Winnicott’s mit Buddha’s Lebenserfahrungen verbindet.

Vortrag (englisch) beim Kongress "Bewusstseinskultur! - Begegnung westlicher Psychotherapie und buddhistischer Geistesschulung" vom 13. - 15. März 2012 in Dresden, ca. 30 Min. auf 1 CD oder 1 DVD

 

Weiterführende Links zu "Epstein, Mark: Psychotherapy without the Self"

Weitere Artikel von Epstein, Mark
 

Kundenbewertungen für "Epstein, Mark: Psychotherapy without the Self"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Epstein, Mark

Artikel-Nr.: BK12-V7C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

8,00 € *
Zuletzt angesehen