Oesterreich, CorneliaOestereich, C. / Hegemann, T.: Interkulturelle Systemische Beratung und Therapie

Oestereich, C. / Hegemann, T.: Interkulturelle Systemische Beratung und Therapie
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/dgsf12-kn4d_5848_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/dgsf12-kn4d_5848_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Oesterreich, CorneliaOestereich, C. / Hegemann, T.: Interkulturelle Systemische Beratung und Therapie"

Cornelia Oestereich und Thomas Hegemann im Dialog
Interkulturelle Systemische Beratung und Therapie

In einer von Migration und kultureller Vielfalt geprägten Gesellschaft können Berater und Therapeutinnen immer weniger davon ausgehen, dass ihre Klienten die gleichen Vorstellung über die Welt oder gleiche Werte teilen. Die Referenten stellen im Dialog konzeptionelle Grundlagen der systemischen Beratung und Therapie in interkulturellen Arbeitsfeldern vor und illustrieren diese an nationalen und internationalen Modellen aus der Praxis.?

Vortrag, gehalten bei der 12. Wissenschaftlichen Tagung der DGSF "Dialog der Kulturen - Kultur des Dialogs", vom 03. - 06. Oktober 2012 in Freiburg, ca. 46 Min. auf 1 CD oder 1 DVD

 

Weiterführende Links zu "Oestereich, C. / Hegemann, T.: Interkulturelle Systemische Beratung und Therapie"

Weitere Artikel von Oesterreich, Cornelia
 

Kundenbewertungen für "Oestereich, C. / Hegemann, T.: Interkulturelle Systemische Beratung und Therapie"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Oesterreich, Cornelia

Artikel-Nr.: DGSF12-KN4C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

8,40 € *
Ähnliche Artikel
Oesterreich, Cornelia: Die Würde des Menschen ist unantastbar! – Und was, wenn nicht?
Menschenwürde und Lebenserzählung in Systemischer Therapie und Beratung
Vortrag beim 6. Weinheimer Symposium "Würde ist tastbar" vom 26. - 28. April 2012 in Köln
ab 8,40 €
Oesterreich, Cornelia: Wie kann Psychiatrie SYMPAtischer werden?
Systemkompetenz in der Psychiatrie

Eine allgemeinpsychiatrische Klinik mit Pflichtversorgung, deren Chefärztin Dr. C. Oestereich ist, beteiligte sich 2002 bis 2006 an einem praxisorientierten Forschungsprogarmm Systemische Methoden der Psychiatrischen Akutversorgung – SYMPA (Med. Psychologie Uni Heidelberg). Multiprofessionelle Teams der beteiligten Kliniken wurden systemisch geschult. Systemische Methoden wie systemische Ziel- und Auftragsklärung, Genogrammarbeit, systemische Familiengespräche, Kooperationskonferenzen, systemische Fallbesprechungen, systemische Familiengespräche, Reflecting Team und eine systemische Verhandlungskultur über die Behandlung wurden im akutpsychiatrischen Alltag implementiert und ein SYMPA-Handbuch erstellt. (...)

Vortrag anlässlich des Symposiums "Die Kraft des Zweifelns", 13. - 15. Oktober 2016 in Heidelberg.
10,40 €
auch als Download
Oesterreich, Cornelia: Wie kann Psychiatrie SYMPAtischer werden?
Systemkompetenz in der Psychiatrie

Eine allgemeinpsychiatrische Klinik mit Pflichtversorgung, deren Chefärztin Dr. C. Oestereich ist, beteiligte sich 2002 bis 2006 an einem praxisorientierten Forschungsprogarmm Systemische Methoden der Psychiatrischen Akutversorgung – SYMPA (Med. Psychologie Uni Heidelberg). Multiprofessionelle Teams der beteiligten Kliniken wurden systemisch geschult. Systemische Methoden wie systemische Ziel- und Auftragsklärung, Genogrammarbeit, systemische Familiengespräche, Kooperationskonferenzen, systemische Fallbesprechungen, systemische Familiengespräche, Reflecting Team und eine systemische Verhandlungskultur über die Behandlung wurden im akutpsychiatrischen Alltag implementiert und ein SYMPA-Handbuch erstellt. (...)

Vortrag anlässlich des Symposiums "Die Kraft des Zweifelns", 13. - 15. Oktober 2016 in Heidelberg.
9,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen